WinFuture-Forum.de: 2. Festplatte mit Office und div. Progammen defekt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

2. Festplatte mit Office und div. Progammen defekt


#1 Mitglied ist offline   Amigo622 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 03. Januar 15
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Januar 2015 - 16:41

Hallo,

Ich habe einen Rechner mit Windows 7 Prof 64 bit. Windows ist auf C, die anderen Programme wie Office etc. habe ich auf einer 2. Festplatte installiert die jetzt defekt ist.
Ich habe dies festgestellt weil mein Rechner nicht mehr getartet ist, erst als ich die 2. Festplatte abgeschlossen habe startete das System wieder. Jetzt habe ich folgendes Problem wenn ich jetzt eine neue Festplatte einbaue wie kann ich die Programme wieder installieren ohne das ich Probleme bekomme da ja Windows immer noch der Meinung ist, diese sind auf der F Platte die leider defekt ist, und auf die ich keinen Zugriff habe.

Bin für jede Hilfe dankbar
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.200
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 71
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Remscheid
  • Interessen:computer,musik,internet

geschrieben 03. Januar 2015 - 17:07

Am besten windows neu installieren, geht schneller, als andere.
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Amigo622 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 03. Januar 15
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Januar 2015 - 15:19

Diese Alternative war mir klar, ich wollte aber eine Neuinstallation vermeiden wenn möglich.
Gibt es keine andere Möglichkeit ?
0

#4 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.200
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 71
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Remscheid
  • Interessen:computer,musik,internet

geschrieben 04. Januar 2015 - 15:29

Ja sicher alle dateien per hand suchen und registryeinträge alle anpassen
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.600
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.406
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 04. Januar 2015 - 16:02

Alternativ kannst Du es über die Setups versuchen. Wenn diese eine Reparaturfunktion mitbringen, lassen sich die Installationen eventuell wieder reparieren. Eventuell klappt auch noch das Deinstallieren.

Ansonsten wird es fummelig, alles von Hand zu deinstallieren, um es anschließend neu zu installieren.

Andere Möglichkeiten gibt es da leider nicht (außer Neuinstallation).
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#6 Mitglied ist offline   Amigo622 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 3
  • Beigetreten: 03. Januar 15
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Januar 2015 - 20:54

Danke für die Hilfe dann werde ich woll doch eine Neuinstallation machen.
0

#7 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.658
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 95

geschrieben 05. Januar 2015 - 19:16

Ich würd dabei OS & Anwendungen auf eine Partition installieren. Einen Grund hast Du ja nun schon, der zweite: von einem Systemlaufwerk läßt sich leichter ein Image erstellen, mit dem der PC bei Bedarf wieder restauriert werden kann.

Dieser Beitrag wurde von joe13 bearbeitet: 05. Januar 2015 - 19:17

Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0