WinFuture-Forum.de: HDMI-Audioausgabe Standardmäßig ,wenn HDMI-Wiedergabegerät vorhanden. - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

HDMI-Audioausgabe Standardmäßig ,wenn HDMI-Wiedergabegerät vorhanden.


#1 Mitglied ist offline   theend92 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 08. Juli 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Januar 2015 - 13:50

Hallo,
ich habe an meinem Computer Lautsprecher angeschlossen, diese sind die Standardwiedergabegeräte für Audioausgabe.
Nun habe ich auch meinen Fernseher per HDMI angeschlossen. Wenn ich nun einen Film anschauen will, über das Fernsehgerät, muss ich den HDMI anschluss als Standardwiedergabe gerät setzen. Da viele Programme nicht die möglichkeit geben auszuwählen über welches wiedergabegerät der Ton ausgegeben werden soll.

Meine Frage ist nun. Ist es möglich das wenn das HDMI-Audiogerät angeschlossen wird, dieser Standardmäßig gewählt wird? Also Quasi bevorzugt?
Habe schon das HDMI immer als Standardwiedergabegerät gesetzt, nur wenn es nicht angeschlossen ist, kommt garkein Ton.

Eine alternative wäre, das der Ton über beides gleichzeitig ausgegeben wird. Ich kann die Lautsprecher auch ausschalten.

Vielen dank
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.124
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 03. Januar 2015 - 14:28

Beides zusammen hat bei mir immer irgendwie Ärger gemacht - spätestens beim nächsten Neustart waren wieder die "Lautsprecher" Standardausgabegerät und es mußte wieder zurückgestellt werden, manchmal auch mit Neukonfiguration.

Daher: wenn Du die Lautsprecher als solches nicht (mehr) brauchst: Soundkarte deaktivieren oder gleich ganz ausbauen. Dann sollte es problemlos funktionieren.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   theend92 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 08. Juli 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Januar 2015 - 22:15

Hm wenn ich so am PC bin, möchte ich schon die normalen Lautsprecher nutzen. Nur beim Film schauen über HDMI
0

#4 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.124
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 03. Januar 2015 - 22:51

In welchem Fall ich dann einen passenden Player nehmen würde, der Ausgabegeräte "direkt" ansteuern kann. VLC kann das zum Beispiel. Gibt sicher auch andere.

Dann spart man sich den Streß mit Windows und der ständigen Umstellerei. :)
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   theend92 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 9
  • Beigetreten: 08. Juli 14
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Januar 2015 - 14:47

Ausser man kuckt videos auf youtube... :/
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0