WinFuture-Forum.de: Siedler 4 auf GTX 980 unter WIN 8.1 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 8 in unserem Special.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Siedler 4 auf GTX 980 unter WIN 8.1


#1 Mitglied ist offline   bascon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 21. März 11
  • Reputation: 3

geschrieben 22. Dezember 2014 - 12:22

Mein Lieblingsspiel Siedler 4 läuft nicht auf meiner neuen GTX980, Fehlermeldung lautet:
"Software/Hardware 3D Fehler beim Starten der Grafikausgabe". Die Kompatibilitätsmodi gehen alle nicht,
als Administrator auch nicht, habe alles probiert!

Weiss jemand Rat?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.590
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BT

geschrieben 10. Februar 2015 - 14:50

Und mit der alten Karte ging's? Hast du mal den Treiber neu installiert?
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

#3 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.126
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 10. Februar 2015 - 15:32

Idealerweise den alten Treiber vorher deinstallieren. Oder einfach "neu" installieren mit der "Clean Install" Option.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   bascon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 21. März 11
  • Reputation: 3

geschrieben 10. Februar 2015 - 16:20

Ich hatte vorher eine ATI 5870 drin - lief prima! Mit der GTX 980 kommt immer dieser vermaledeite Fehler. Krieg S4 nicht zum Laufen, habe mir schon ´nen Wolf gegoogelt! DX(9+10)-Cheats, Sandbox und virtuelle HD bringen auch nix. Es liegt demnach an der GTX, die will einfach nix mit so ollen Klamotten wie S4 zu tun haben! Schiet drauf! Trotzdem thx für eure Antworten.

ciao bascon.

Dieser Beitrag wurde von bascon bearbeitet: 10. Februar 2015 - 16:22

0

#5 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.246
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 10. Februar 2015 - 21:38

Wenn man so durch's Netz schnuppert, findet man gleiche Anfragen öfters.
Wenn jeder, der S4 gerne weiterzocken möchte, NVIDIA anschreibt, gibt's vielleicht einen Bugfix.
0

#6 Mitglied ist offline   G-SezZ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 26
  • Beigetreten: 20. Januar 15
  • Reputation: 1

geschrieben 12. Februar 2015 - 08:49

Das ist kein bug, da sind vermutlich im Laufe der Ziet ganze Befehlssätze gestrichen oder ersetzt worden. Ich denke nicht dass sich das so einfach fixen ließe, geschweige denn Nvidia ein Interesse daran hätte. Mit AMD Karten schient das Problem übrigens ebenfalls aufzutreten. Wie dir ja bereits in anderen Foren mitgeteilt wurde haben es ja manche mit Intels iGPU zum Laufen bekommen.
Ich würde es einfach mal in einer VM probieren. Ggaukel ihm eine andere Grafikkarte vor, die uralte Grafik sollte sich ja heute problemlos von einer CPU berechnen lassen.

Dieser Beitrag wurde von G-SezZ bearbeitet: 12. Februar 2015 - 08:52

0

#7 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.246
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 15. Februar 2015 - 10:35

Beitrag anzeigenZitat (G-SezZ: 12. Februar 2015 - 08:49)

Das ist kein bug, da sind vermutlich im Laufe der Ziet ganze Befehlssätze gestrichen oder ersetzt worden. Ich denke nicht dass sich das so einfach fixen ließe, geschweige denn Nvidia ein Interesse daran hätte. Mit AMD Karten schient das Problem übrigens ebenfalls aufzutreten. Wie dir ja bereits in anderen Foren mitgeteilt wurde haben es ja manche mit Intels iGPU zum Laufen bekommen.
Ich würde es einfach mal in einer VM probieren. Ggaukel ihm eine andere Grafikkarte vor, die uralte Grafik sollte sich ja heute problemlos von einer CPU berechnen lassen.


Dann kann man davon ausgehen, dass AMD und NVIDIA hier einen Fehler gemacht haben. Den kann man bei heutiger PC Leistung im Treiber per Software beseitigen.
0

#8 Mitglied ist offline   G-SezZ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 26
  • Beigetreten: 20. Januar 15
  • Reputation: 1

geschrieben 16. Februar 2015 - 09:01

Es hat ja nichts mit Leistung zu tun, wenn man entscheidet den Support für alte Software fallen zu lassen. Das Problem scheint seit mehreren Generationen von Grafikkarten zu bestehen. Wenn das nicht Anfangs schon zu einem Aufschrei in der Fangemeinde geführt hat, wird man es heute sicher nicht mehr für nötig halten den Support wieder aufzunehmen.

Ich denke aber wirklich dass es in einer VM laufen sollte. - DOS Spiele kann man heute auch nur noch im Emulator spielen.
0

#9 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.246
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 225

geschrieben 16. Februar 2015 - 09:31

Den Support "hier" fallen lassen , lässt mehr Zeit für Support "da" ;)
Und, wenn das Problem schon seit mehreren Generationen besteht, liegt der Wurm dann doch eher bei den Fans des Spiels.

Zitat

Ich denke aber wirklich dass es in einer VM laufen sollte. - DOS Spiele kann man heute auch nur noch im Emulator spielen.


Ob eine VM reicht? Wie das so ist, muss die Hardware eine Funktion zum Virtualisieren anbieten.... Sonst wird am Ende doch eine Emulation draus.
Da das Spiel unter 8.1 zu laufen scheint, wäre also nur ein Stück Software nötig, die fehlende Funktionen per CPU ergänzt.

Dieser Beitrag wurde von IXS bearbeitet: 16. Februar 2015 - 09:43

0

#10 Mitglied ist offline   bascon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 21. März 11
  • Reputation: 3

geschrieben 16. Februar 2015 - 13:45

VM geht nicht und S4 ist kein DOS-Spiel, Manno!!! Läuft unter WIN 8.1 auf meinem Notebook mit der internen Intel-GPU reibungslos, brauche nicht mal den Kompatibilitätsmodus dafür! Nur nicht auf dem Desktop-PC mit GTX 980. Was lernen wir daraus? Es liegt also nicht an 8.1, sondern an fucking Nvidia. Ein kleiner Software-Fix würde viele Siedler-Fans und andere "alte" Gamer glücklich machen. Von mir käme ein Kasten Warsteiner - steht schon bereit! Wer hats drauf von euch?

Grüzzi bascon.

Dieser Beitrag wurde von bascon bearbeitet: 16. Februar 2015 - 13:48

0

#11 Mitglied ist offline   G-SezZ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 26
  • Beigetreten: 20. Januar 15
  • Reputation: 1

geschrieben 16. Februar 2015 - 13:50

Unter Linux soll es übrigens mit wine problemlos laufen. Was für eine Ironie. ;)
EInfach mal mit einem ubuntu Live Stick ausprobieren. Im Ubisoft Forum gibt es sogar Anleitungen dazu. Allerdings ohe Hinweis auf bestimmte Grafikkarten, oder Treiberversionen.

Ansonsten einfach Siedler 2 spielen, das läuft in DosBox und war eh besser.

Dieser Beitrag wurde von G-SezZ bearbeitet: 16. Februar 2015 - 13:51

0

#12 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.776
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 445
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:In Reichweite der Kaffeemaschine
  • Interessen:IT, Luftfahrt, historische Technik

geschrieben 16. Februar 2015 - 14:20

Beitrag anzeigenZitat (bascon: 16. Februar 2015 - 13:45)

Von mir käme ein Kasten Warsteiner - steht schon bereit! Wer hats drauf von euch?

Sofern du auch anständiges Bier ranbekommst, hier mal ne Idee:
Wie siehts denn mit ner iGPU bei dir aus? d.h. welcher Prozessor ist verbaut?
Dann könnte man mit nem Stückchen Software (z.B. Lucid Virtu) steuern, aof welcher GPU welches Spiel läuft.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#13 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.663
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.422
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 16. Februar 2015 - 16:03

Was steht denn eigentlich in der TraceXXX.txt dazu?

Was ich bislang so gelesen habe, scheint das damit zusammen zu hängen, dass das Spiel etwas benötigt oder anfordert, was vom Treiber o. der Grafikkarte nicht mehr unterstützt wird. Gibt da diverse Vorschläge überall im Netzt, die allerdings mal helfen und mal nicht.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#14 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.126
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 16. Februar 2015 - 16:31

Naja, DX7 ist ja doch schon arg, arg alt. Ganz zu schweigen davon, daß das Spiel selber ja auch nicht mehr soo neu ist.

Wenn möglich: Software-Rendering einstellen. Wenn nicht: VM, oder ein XP ohne Internetzugang, soweit vorhanden (bzw XP Mode unter '7, ebenfalls ohne Internetzugang).
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#15 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.663
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.422
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 16. Februar 2015 - 16:41

Der Softwarerenderer scheint in dem Falle auch nicht zu gehen, da anscheinend immer diese Meldung kommt:

Software 3D: Fehler beim Starten der Grafikausgabe
Hardware 3D : Fehler beim Starten der Grafikausgabe


Die GfxEngine.dll scheint da in Verbindung mit bestimmten Grafikkarten/Treibern weder das eine noch das andere nutzen zu können oder zu wollen, warum auch immer.

Für einige scheint die einzige Lösung zu sein, diesen Wrapper zu verwenden: https://www.williamf....info/wiki/DXGL

Aber so richtig geht es damit auch nicht.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0