WinFuture-Forum.de: Passende Wattzahl zur Zusammenstellung gesucht. - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Passende Wattzahl zur Zusammenstellung gesucht.


#1 Mitglied ist offline   BiG-BennY 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 602
  • Beigetreten: 19. Januar 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 30. September 2014 - 16:46

Hallo WinFuturianer,

folgendes System wird über kurz oder lang von mir zusammengestellt werden:

MB: ASRock Z97 Extreme4
CPU: i7-4790K
RAM: TridentX 8 GB

zusätzlich eine SSD, HDD und zwei LW..

Später kommt eventuell noch eine aktuelle Grafikkarte hinzu (kein SLI/Crossfire). Anfänglich soll der PC ausschließlich über CPU betrieben werden.
Das System wurde von mir absichtlich so zusammengestellt, dass es gut übertaktet werden kann.


Ich weiß, dass ich als Netzteil das be quiet! E10-CM nehmen werde.
Euren Rat brauche ich um das perfekte Verhältnis zwischen Wattzahl und Effizienz zu finden
Reicht die 500W Variante des Netzteils (besonders in Hinsicht auf der zukünftige Übertakten)?

Wenn ich die 600W Variante nehme, habe ich Sorge, dass ich mir die wunderbare Effizienz zerstöre,
solange das System ohne dedizierte Grafikkarte läuft.

Was meint Ihr?
Thanks for reading my Post!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   XiLeeN2004 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 577
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 50
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ahrensburg
  • Interessen:Aikidō (Godan), Schwimmen, Motorradfahren ('35er Indian Four, noch von meinem Vater), Dampfmodellbau, Kino

geschrieben 30. September 2014 - 17:07

Eigentlich bietet jeder Hersteller entsprechende Diagramme an, die die Effizienz in Relation zur Last darstellen. Fakt ist aber, in den letzten Jahren wurden aus Kurven schon fast Geraden, will heißen, die Effizienz ist über einen weiten Lastbereich sehr hoch, nahezu konstant. Würde mir da keine Sorgen machen...
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   BiG-BennY 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 602
  • Beigetreten: 19. Januar 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Berlin

geschrieben 30. September 2014 - 19:03

Hallo! Ja ich kenne diese Diagramme, genau deswegen mache ich mir ja dieses Gedanken.
Besonderes in den niedrigen Lastbereichen sinkt die Effizienz rapide.
Thanks for reading my Post!
0

#4 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.309
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 263
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn

geschrieben 30. September 2014 - 19:09

Läuft der PC 24/7? Sonst glaube ich eher weniger, dass Du auf der Stromrechnung merkst. Musst schon wissen, was für eine GPU rein soll. Wird's später eine 295X2 werden selbst 600W knapp.

Grafik und CPU fressen den meisten Strom. Ohne GPU reicht selbst ein 350W Netzteil.
0

#5 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.095
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 607
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik

geschrieben 01. Oktober 2014 - 14:49

Ohne nähere Angaben zur geplanten GPU ist deine Frage eigentlich nicht zu beantworten.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0