WinFuture-Forum.de: Win7 Ultimate Key kompatibel mit Win7 Home? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Win7 Ultimate Key kompatibel mit Win7 Home?


#1 Mitglied ist offline   Firstceptor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 50
  • Beigetreten: 09. August 09
  • Reputation: 0

geschrieben 02. September 2014 - 20:59

Hallo Leute,

muß hier ein Laptop plätten und habe nur ein Windows 7 Home Premium DVD aber einen Windows 7 Ultimate Key ist kompatibel, kann ich das freischalten?
0

Anzeige



#2 _Niedlicher Zwerg_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 02. September 2014 - 21:02

Nee, ich wüste nicht das Keys Abwärtskompatible wären.
0

#3 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.895
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.126
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 02. September 2014 - 21:05

Kommt drauf an.

- Wenn am Ende die Home-Version laufen soll, dann *nicht*.
- Wenn am Ende die Ultimate-Version drauf laufen soll, dann ja.

Für den Fall, daß es so nicht klappt, kannst Du Windows erstmal OHNE Schlüssel installieren und dann, wenn es fertig auf dem System ist, per Anytime Upgrade aktivieren.


So oder so kommst Du aber nicht mehr auf die Home-Variante zurück. Wenn das Gerät von/für jemanden anders ist und der hat aber nur eine Home-Lizenz verfügbar, dann klappt das so nicht. Sowas wie ein "Anytime-DOWNgrade" gibt es leider nicht.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.943
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 02. September 2014 - 21:11

Oder Du nimmst die passende Iso zum Key. Windows 7 Basics - Eine Kleine Faq
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   Firstceptor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 50
  • Beigetreten: 09. August 09
  • Reputation: 0

geschrieben 02. September 2014 - 21:14

Die ganze Geschichte ist leider etwas komplizierter.
Ursprünglich war auf dem Rechner Windows 8. User kam mit Win8 nicht zurecht, also gab er den Rechner einem "Bekannten" der Win7 Ultimate draufgespielt und freigeschaltet hat.
Das Problem ist der Rechner läuft bescheiden. Extrem lahm, Winupdates schlagen fehl usw.
Den Key kann ich auslesen ist aber Win7 Ultimate und ich habe hier nur Win7 Home Premium.
Was tun fragte Zeus?
0

#6 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.895
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.126
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 02. September 2014 - 21:18

Wie gesagt, normalerweise kein Problem.

Es IST möglich, daß von der Windows-DVD die übrigen Editionen aus dem Image entfernt wurden. Dann klappt das mit dem Schlüssel nicht; der würde eine Edition vom Image auswählen, die darauf aber nicht vorhanden ist.

In diesem Fall wie beschrieben Windows "schlüsselfrei" installieren und hinterher per Anytime Upgrade "aufwerten".



... Lizenztechnisch frag ich mal lieber nicht <_< klingt mir grad was spanisch, aber geht mich ja auch nix an. :D
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   Ponderosa 

geschrieben 03. September 2014 - 06:20

Moin Firstceptor
Oder mal den Ultimatekey mit The-Ultimate-PID-Checker auf Gültigkeit checken,
und hier eine entsprechende DVD herunterladen http://www.windows7-...s-download-link
0

#8 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.244
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 629
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik

geschrieben 03. September 2014 - 11:54

Wenn ich es richtig verstehe, hast du einen Win7 Ultimate Key und eine Win7 Home Premium DVD?

Wenn dem so ist, erstelle von der Win7 Home Premium DVD eine .iso-Datei, lade dir das "ei.cfg Removal Utility" herunter und lösche damit die "ei.cfg Datei", welche die freie Versionsauswahl bei der Installation blockiert. Die so bearbeitete .iso-Datei brennst du nun wieder auf eine DVD und kannst nun bei der Installation auswählen, welche Win7 Version installiert werden soll.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#9 Mitglied ist offline   Firstceptor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 50
  • Beigetreten: 09. August 09
  • Reputation: 0

geschrieben 03. September 2014 - 13:11

Ach Freunde wenn ich mit ISO nicht so auf Kriegsfuß stehen würde........

Auf der Suche nach einer ISO Win7 Ultimate bin ich fündig geworden. Habe die mit meinem eigenen Rechner runtergaleden, weil mit dem anderen Läpi kann mann echt nicht arbeiten.
Nach dem Download wurde ich gefragt wie ich denn die ISO gerne öffnen würde, da hab ich den Dateiexplorer genommen um mir die Geschichte mal anzuschauen.
Jetzt hat die ".....ISO" einen neuen Laufwerksbuchstaben generiert? Ist dat normal? Kann ich das jetzt noch brennen? Könnte ich das theoretisch auf dem anderen Läpi direkt installieren?
UND WIE ZUM HENKER KRIEG ICH DIE ISO WIEDER VON MEINEM RECHNER RUNTER?

Ich werd noch narrisch......

P.S: Danke Ponderosa für die Links.
"Jolly" brennt ISO's in der Hosentasche, Firstceptor nicht......."

Dieser Beitrag wurde von Firstceptor bearbeitet: 03. September 2014 - 13:14

0

#10 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.111
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 389
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. September 2014 - 14:31

Kenn ich.
Geh auf 8 zurück, und richte es so ein, daß es sich wie 7 anfühlt.
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand
0

#11 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.190
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 496
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox Series X

geschrieben 03. September 2014 - 14:36

Wenn du die ISO doppelgeklickt hast, hat Windows die einfach als Laufwerk eingebunden. Geh auf "Arbeitsplatz", klick das Laufwerk mit rechts an, und dann auf "auswerfen". ;)

Die ISO-Datei an sich ist natürlich immer noch da, wo du sie gespeichert hast... Und als DVD brennen kannst die z. B. mit ImageBurn.

Dieser Beitrag wurde von DON666 bearbeitet: 03. September 2014 - 14:36

Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#12 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.932
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 525
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace
  • Interessen:Mein Schneckenhaus

geschrieben 03. September 2014 - 16:45

Beitrag anzeigenZitat (Firstceptor: 02. September 2014 - 21:14)


Ursprünglich war auf dem Rechner Windows 8. User kam mit Win8 nicht zurecht, also gab er den Rechner einem "Bekannten" der Win7 Ultimate draufgespielt und freigeschaltet hat.

Das Problem ist der Rechner läuft bescheiden. Extrem lahm, Winupdates schlagen fehl usw.



Dann kannst du wohl von ausgehen dass du auch mit ausgelesenem Key nicht weiter kommst. Selbst wenn du dir das ISO ziehst dürfte eine aktivierung nicht funktionieren. Gerade bei Ultimate von einem "Bekannten" der "freigeschaltet" hat dürfte das ganze eine nichtlegale Version von Windows sein. Gerade bei diesen Versionen ist es quasi normal dass Updates nicht funktionieren. Das "langsam" könnte von irgendwelcher Malware stammen.
around the world
1

#13 Mitglied ist offline   Firstceptor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 50
  • Beigetreten: 09. August 09
  • Reputation: 0

geschrieben 03. September 2014 - 19:47

Beitrag anzeigenZitat (Wiesel: 03. September 2014 - 16:45)

Dann kannst du wohl von ausgehen dass du auch mit ausgelesenem Key nicht weiter kommst. Selbst wenn du dir das ISO ziehst dürfte eine aktivierung nicht funktionieren. Gerade bei Ultimate von einem "Bekannten" der "freigeschaltet" hat dürfte das ganze eine nichtlegale Version von Windows sein. Gerade bei diesen Versionen ist es quasi normal dass Updates nicht funktionieren.


Ja das vermute ich auch. Win7 Home Premium hätte vollkommen gereicht und das ist ja wirklich bezahlbar.
0

#14 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.274
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 153
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. September 2014 - 20:07

Dann lasst ihn doch jetzt das unbrauchbare Ultimate plattmachen und sein Glück mit dem ausgelesenen Key versuchen. Mehr als scheitern kann es ja nicht. Zumindest läuft die Kiste dann vorerst, und er kann sich ggf. immer noch nach - auch legalen - Möglichkeiten der Aktivierung umsehen. Die Home Premium DVD stellt keinen Hinderungsgrund dar, denn wozu gibt es Windows Anytime Upgrade. Brennen der Ultimate-iso sollte genauso machbar sein - auch ohne das unvermeidliche ImgBurn, denn seit Windows 7 kann Windows das aus eigener Kraft.

Gruß, Q 1 :ph34r:
Im Budapester Memorandum bekräftigten Russland, die Vereinigten Staaten von Amerika und das Vereinigte Königreich, als Gegenleistung für einen Nuklearwaffenverzicht, gemeinsam in drei getrennten Erklärungen jeweils gegenüber Kasachstan, Belarus und der Ukraine erneut ihre bereits bestehenden Verpflichtungen, die Souveränität und die bestehenden Grenzen der Länder, das UN-Gewaltverbot und weitere Verpflichtungen zu achten.
0

#15 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.244
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 629
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik

geschrieben 03. September 2014 - 20:10

Beitrag anzeigenZitat (Firstceptor: 03. September 2014 - 13:11)

...
"Jolly" brennt ISO's in der Hosentasche, Firstceptor nicht......."

Der brennt eine .iso-Datei auch nicht in der Hosentasche, sondern mit ImgBurn.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0