WinFuture-Forum.de: Systemabbild erstellen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Systemabbild erstellen Kein ausreichender Platz für Schattenkopie


#1 Mitglied ist offline   oldie5 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 97
  • Beigetreten: 09. Mai 09
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Im Bergischen Land

geschrieben 14. Juni 2014 - 19:28

Hallo,
habe folgendes Problem. Will eine Windows 7 Sicherung mit Systemabbild erstellen.
Bricht jedesmal ab, mit der Begründung, es wäre kein ausreichender Platz für die Schattenkopie vorhanden. Gefordert wären mindestens 50 GB.

Die externe USB-Platte hat noch 370 GB Platz und die Systemplatte von 143 GB noch 90 GB frei.

Auch wenn ich nur ein Systemabbild erstellen will kommt die gleiche Meldung.

Was ist zu tun. Benötige dringend eine solche Sicherung.

Schon einmal vielen Dank für jeden Hinweis.

oldie5
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.017
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 561
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik

geschrieben 15. Juni 2014 - 10:18

Ich verwende dafür immer Paragon Backup & Recovery 2014 Free Edition
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#3 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.306
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 260
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn

geschrieben 15. Juni 2014 - 10:23

Oder Acronis TrueImage.
0

#4 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.803
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.124
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Ja

geschrieben 15. Juni 2014 - 11:43

Mach mal eine Kommandozeile mit Adminrechten auf und führe da
vssadmin list shadowstorage
aus.

Die Größe geht dann, gegebenenfalls, mit
vssadmin resize shadowstorage
zu ändern.

Dieser Beitrag wurde von RalphS bearbeitet: 15. Juni 2014 - 11:44

"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 _FireW_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 15. Juni 2014 - 12:27

Ich habe es mit AOMEI Backupper free gemacht, kann ich empfehlen. :)
0

#6 Mitglied ist offline   oldie5 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 97
  • Beigetreten: 09. Mai 09
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Im Bergischen Land

geschrieben 15. Juni 2014 - 15:00

Hallo, vielen Dank für die vielen Hinweise. Selbst setze ich Norton Ghost 15 für diesen Zweck ein.
Für ein spezielles Problem wollte ich die Windows eigene Sicherung für ein Systemabbild nutzen.
Scheint aber wohl tatsächlich nicht zu funktionieren.

Vielen Dank an alle Hilfsbereiten und noch einen schönen Sonntag
0

#7 Mitglied ist offline   coloneljacensolo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 139
  • Beigetreten: 07. März 12
  • Reputation: 34
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 15. Juni 2014 - 16:17

Beitrag anzeigenZitat (oldie5: 15. Juni 2014 - 15:00)

Hallo, vielen Dank für die vielen Hinweise. Selbst setze ich Norton Ghost 15 für diesen Zweck ein.
Für ein spezielles Problem wollte ich die Windows eigene Sicherung für ein Systemabbild nutzen.
Scheint aber wohl tatsächlich nicht zu funktionieren.

Vielen Dank an alle Hilfsbereiten und noch einen schönen Sonntag


Liegt bestimmt an irgendwelche Drittanbieterprogramme. Für Defragmentierung, Paritionierung und Sicherung benutze ich lieber die in Windows intigrierten Funktionen. CCleaner nutze ich auch schon lange nicht mehr, da es das System mehr Schaden zufügen kann, als das es nützt. Ich glaube eher, dass die Windows Sicherung und Systemabbilderstellung von irgendeinen Drittanbieterprogramm blockiert oder beschädigt wurden. Ich hatte mit der Systemabbilderstellung und Windows Sicherung noch nie irgendwelche Probleme. Vorausgesetzt man nutzt keine Tuning-Programme wie TuneUp und/oder CCleaner.
1

#8 _FireW_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 15. Juni 2014 - 18:03

@coloneljacensolo

Zitat

Vorausgesetzt man nutzt keine Tuning-Programme wie TuneUp und/oder CCleaner.


Bei TuneUp gebe ich Dir recht.
Den CCleaner benutze ich seit Jahren auf Win7/Xp, ein Problem gab es nie! :rolleyes:
0

#9 Mitglied ist offline   joe13 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.665
  • Beigetreten: 10. September 09
  • Reputation: 95

geschrieben 24. Juni 2014 - 11:26

Moin,

da die Windows Sicherung ziemlich undurchsichtig arbeitet (auch hier schon diskutiert) halte ich die für wenig hilfreich.
Es gibt Image-Tools, die verläßlich arbeiten. Hab lange TrueImage verwendet, jetzt bin ich bei Clonezilla gelandet.
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0