WinFuture-Forum.de: Acer Aspire Bios Update - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

Acer Aspire Bios Update


#1 Mitglied ist offline   dabmann 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 06. Mai 13
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Mai 2013 - 13:15

Hey Leute,
ich hab ein Problem mit ein Notebook von Acer Aspire 5610.
Gestern beim Update des Bios gabs ein system crash,
nichts funktionierte keine Maus, Tastatur... Desktop ist eingefroren beim Update:
Sei dem Starte nicht das Notebook :( hab mich mal erkundet im i-net hab eine metode gefunden.
Bios neu aufspielen pmit diese metode, USB-Stick einstecken, die Tasten "Fn+Esc" drücken und gedrückt halten. Netzteil wieder an das Notebook anschließen und die Powertaste betätigen. Jetzt sollte man aufmerksam dem LED Blinken am USB-Stick folgen. Dieses sollte erst kurz aufblinken und dann ein ein Dauerblinken übergehen. Ist dieser Zustand erreicht, können die Fn und die Esc Tasten wieder losgelassen werden.
Die metode hat nich geholfen, num bitte ich um hilfe,
danke
0

Anzeige



#2 _Niedlicher Zwerg_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 06. Mai 2013 - 14:15

Kauf ein passenden Bios Chip und löte ihn ein.
0

#3 Mitglied ist offline   dabmann 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 06. Mai 13
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Mai 2013 - 14:28

@Niedlicher Zwerg,
Danke dir, meinst du beim update crash wurde der Bios Chip sertört? Gibst keine besere lösund als neue chip?

ach mal eine frage ich hab ihr ein HP Notebook rumliegen ohne LCD konnte einefach dem Chip benutzen bios war auch von Phoenix.
0

#4 _Niedlicher Zwerg_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 06. Mai 2013 - 14:32

Zerstört nicht. Er müsste extern neu beschrieben werden. Was aber Kosten nach sich zieht. Die kaum lohnen. Im Netz werden entsprechende Chips angeboten, wenn du gut löten kannst kein Problem.
0

#5 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.055
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 451
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox

geschrieben 06. Mai 2013 - 14:33

Beitrag anzeigenZitat (dabmann: 06. Mai 2013 - 14:28)

@Niedlicher Zwerg,
Danke dir, meinst du beim update crash wurde der Bios Chip sertört? Gibst keine besere lösund als neue chip?

ach mal eine frage ich hab ihr ein HP Notebook rumliegen ohne LCD konnte einefach dem Chip benutzen bios war auch von Phoenix.

Ich glaub, der Zwerg wollte dich etwas auf die Schippe nehmen. "Mal eben so" einen BIOS-Chip kaufen und auflöten (gerade bei einem Notebook) is nich, das ist nur was für Spezis. Und nein, der aus dem anderen Gerät geht definitiv NICHT.

Du wirst da wahrscheinlich beim Neuflashen mit den ganzen Tastenkombinationen irgendwas falsch gemacht haben. Zur Not bring das Gerät zu jemandem, der da was von versteht. Mit ein paar Euro für die Kaffeekasse sollte dir da sicher jemand in einem PC-Shop weiterhelfen können. :wink:

Dieser Beitrag wurde von DON666 bearbeitet: 06. Mai 2013 - 14:34

Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#6 _Niedlicher Zwerg_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 06. Mai 2013 - 14:47

Naja da gibs den Chip. Nur ums einlöten musst du dich kümmern.

Beitrag anzeigenZitat (DON666: 06. Mai 2013 - 14:33)

Mit ein paar Euro für die Kaffeekasse sollte dir da sicher jemand in einem PC-Shop weiterhelfen können. :wink:

Den Glauben hatte ich früher auch mal, raus kam dabei ein neues Bord und ein schnellerer Prozessor. Da war ich mit PC bei Vobis. Nachdem ein Biosupdate fehlschlug.

Dieser Beitrag wurde von Niedlicher Zwerg bearbeitet: 06. Mai 2013 - 14:48

0

#7 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.055
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 451
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox

geschrieben 06. Mai 2013 - 14:52

Beitrag anzeigenZitat (Niedlicher Zwerg: 06. Mai 2013 - 14:47)

[...]
Den Glauben hatte ich früher auch mal, raus kam dabei ein neues Bord und ein schnellerer Prozessor. Da war ich mit PC bei Vobis. Nachdem ein Biosupdate fehlschlug.

Vielleicht glaube ich ja zu sehr an das Gute im Menschen... :rolleyes: Habe jedenfalls selbst 10 Jahre in so einem Shop gearbeitet (nicht Vobis oder so, sondern in einem kleinen, selbständigen PC-Laden), und wir haben so was gemacht, ohne die Leute über den Löffel zu barbieren.
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#8 Mitglied ist offline   dabmann 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 06. Mai 13
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Mai 2013 - 15:14

Bios chip werde nicht neu drauflöten,das mit Tastenkombinationen anfangst leuchtete mein UsSB Stick nicht und grad eben hab ich herausgefundet beim fn+esc druckenhalten + power inerhalb einer sekunde bei (blinken Power) ledfn+esc schnell loslasen und wida fn+esc drücken darauf leuchte led von USB Stick, aber es tut nicht seid 30min

hab schon mehrmals USB Stick in verschidene arten formatir in fat, fat32, mit Crisis Recover Disk, USB Floppy ManagerII V1.31T, Bios file unbenannt in bios.wph oder BIOS.WPH oder im oprginal BL50350A.WPH. Nichts hat geholfen.

@ DON666
hast idee ;) paar Euro für die Kaffeekasse. las mal ein tipp raus hir oder perr PN ist wichtig das teil heute zum laufen zu bringen, hap nimmant in der nähe der mir helfen kann auser ihr vor mein bildscirm danke
0

#9 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.055
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 451
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Verden (Niedersachsen)
  • Interessen:PC, Xbox

geschrieben 06. Mai 2013 - 16:03

Beitrag anzeigenZitat (dabmann: 06. Mai 2013 - 15:14)

[...]
@ DON666
hast idee ;) paar Euro für die Kaffeekasse. las mal ein tipp raus hir oder perr PN ist wichtig das teil heute zum laufen zu bringen, hap nimmant in der nähe der mir helfen kann auser ihr vor mein bildscirm danke

Nee, tut mir leid, wenn das mit dem Flashen vom USB-Stick nicht klappt (FAT32 ist auf jeden Fall in Ordnung), und du in der Nähe keinen Händler hast, dann weiß ich auch nicht weiter. :unsure:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
Liar
Grim Tales... ^^
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#10 Mitglied ist offline   dabmann 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 06. Mai 13
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Mai 2013 - 16:22

@ DON666

danke dir für dem kleinen tipp, schade um dem lapi, gleich flieg das teil ins müll, auser ich finde im i-net paar infos mehr naja fast 20 std am suchen und suchen.

danke an euch alle.

ps wir sind keine ärste um schweigeflicht zu betreiben ;)
0

#11 _Niedlicher Zwerg_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 06. Mai 2013 - 16:44

Kannst es ja mal mit der Anleitung versuchen.
0

#12 Mitglied ist offline   dabmann 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 06. Mai 13
  • Reputation: 0

geschrieben 07. Mai 2013 - 10:34

@Niedlicher Zwerg,
danke dir für de link, aber das TuT basiert mit ein Diskettenlaufwerk. Oder mann mann hat ein Floppy Emulator für USB Sticks, eins extra besorgen, nee. da musst eine bessere lösung geben oder?
0

#13 _Niedlicher Zwerg_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 07. Mai 2013 - 12:47

Beitrag anzeigenZitat (dabmann: 07. Mai 2013 - 10:34)

da musst eine bessere lösung geben oder?

Wegschmeißen oder zum Hersteller schicken. Oder als defekt verkaufen.

Dieser Beitrag wurde von Niedlicher Zwerg bearbeitet: 07. Mai 2013 - 12:48

0

#14 Mitglied ist offline   dabmann 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 16
  • Beigetreten: 06. Mai 13
  • Reputation: 0

geschrieben 07. Mai 2013 - 13:30

Danke an alle für die tipps.
Das Teil hab ich grad für ein 50 schein ein freund übergeben, meinde bräuchte die HDD,Ram und LCD.

Eine frage habe ich noch und zwar, morgen will ich mir ein neues Labi bestellen ein Asus S550CM mit Touch LED.
Was meint ihr?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0