WinFuture-Forum.de: Benutzeranmeldung abschalten - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Benutzeranmeldung abschalten


#1 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 330
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 3

geschrieben 06. Januar 2013 - 11:30

Hallo alle zusammen.
Ich habe mir gestern eine Heimnetzgruppe eingerichtet. Seitdem bekomme ich beim Rechnerstart immer den Sperrbildschirm. Beim klicken darauf muss ich mich mit meinem Benutzerbild anmelden. Wie bekomme ich diese Anmeldung wieder los? Ich bin der einzige Nutzer der Rechners.

Danke schon mal
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Thomynator 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.480
  • Beigetreten: 20. Februar 08
  • Reputation: 36
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Traunreut

geschrieben 06. Januar 2013 - 11:35

Beitrag anzeigenZitat (Eichhorn: 06. Januar 2013 - 11:30)

Hallo alle zusammen.
Ich habe mir gestern eine Heimnetzgruppe eingerichtet. Seitdem bekomme ich beim Rechnerstart immer den Sperrbildschirm. Beim klicken darauf muss ich mich mit meinem Benutzerbild anmelden. Wie bekomme ich diese Anmeldung wieder los? Ich bin der einzige Nutzer der Rechners.

Danke schon mal


Servus,
das kannst du via netplwiz machen.
Einfach im Metro Screen suchen und ausführen.
Dort kannst du eine automatische Nutzeranmeldung einrichten. Wichtig: Dies speichert dein Passwort..

weitere infos dazu (Anleitung) WF News

lg

Tommy

Dieser Beitrag wurde von Thomynator bearbeitet: 06. Januar 2013 - 11:35

0

#3 _Shirley13_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 06. Januar 2013 - 11:37

Start / cmd in die Suche eintippen.
Rechtsklick auf cmd.exe als Administrator ausführen.
control userpasswords2 eintippen und Enter drücken.

Oder
Win + R drücken
control userpasswords2 oder netplwiz eintippen
Im neuen Fenster dein Konto markieren (anklicken) dann oben den Haken raus nehmen bei:

"Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben".

Nun kann man im nächsten Fenster sein Passwort eintragen oder offen lassen wenn man kein Passwort hat.

Nach einem Neustart sollte es nun funktionieren und der Rechner startet ohne PW-Abfrage und ohne Auswahl beim Logon .
0

#4 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 330
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 3

geschrieben 06. Januar 2013 - 12:12

Danke, so war es!
0

#5 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.135
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 213

geschrieben 06. Januar 2013 - 21:02

Beitrag anzeigenZitat (Eichhorn: 06. Januar 2013 - 12:12)

Danke, so war es!


Ich finde die Lösung aber nicht so gut, wenn man mal Leute ins "Netzwerk" einlädt. Da ist es besser, das Freigabepasswort für die Laufwerke zu erhalten.

Automatische Anmeldung geht dann per Registry

HKEY_Local:Machine/Software/Microsoft/WindowsNT/CurrentVersion/Winlogon

AutoAdminLogon=1
DefaultUserName=xxx
DefaultPassword=xxx
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0