WinFuture-Forum.de: Frage Zu Einem Temp-ordner - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Frage Zu Einem Temp-ordner


#1 Mitglied ist offline   Scour 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 212
  • Beigetreten: 10. Mai 04
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

  geschrieben 03. September 2004 - 22:53

Hallo!

Kann ich den Inhalt dieses Ordners bedenkenlos löschen?

C:\Dokumente und Einstellungen\TS\Lokale Einstellungen\Temp


Thanks
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Philipp 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.036
  • Beigetreten: 30. Oktober 02
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Plattling
  • Interessen:PS, DW, Windows, Linux, Mit Freunden abhängen, Schlafen :-)

geschrieben 03. September 2004 - 22:56

ja kannst du
0

#3 Mitglied ist offline   born2flame 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 793
  • Beigetreten: 22. Januar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 04. September 2004 - 06:49

Naja, ich hatte schon Anwendungen die dort ihre Dateien abgelegt haben, auch wenn es icht so sein sollte. Darum empfehle ich bei so einer Frage immer -> Erst verschieben, dann schauen ob Probleme auftreten und dann erst löschen. :huh:
0

#4 Mitglied ist offline   algra 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 296
  • Beigetreten: 05. März 02
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Graz

geschrieben 04. September 2004 - 07:06

hi,
wird vom bs wieder angelegt-> da ein systenorder!
0

#5 Mitglied ist offline   algra 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 296
  • Beigetreten: 05. März 02
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Graz

geschrieben 04. September 2004 - 07:16

Zitat (algra: 04.09.2004, 08:06)

hi,
wird vom bs angelegt-> nicht alles löschen, da deinstallationen von div. prog. (xxx.tmp) dort abgelegt sind.

hi,
wird vom bs angelegt-> nicht alles löschen, da deinstallationen von div. prog. (xxx.tmp) dort abgelegt sind.
0

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.688
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.430
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 04. September 2004 - 09:31

Ich lasse die beiden Temp Ordner immer mit einem Shutdown Script leeren und hatte bisher noch nie Probleme mit irgendwelchen Anwendungen oder Uninstall Prozessen.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#7 Mitglied ist offline   Rika 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 11.533
  • Beigetreten: 11. Juni 03
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 05. September 2004 - 00:53

@algra: Unsinn. Temp ist temp ist temp ist temp. Wenn dort noch Teile von (Un)Installaern rumliegen dann sind die sowieso noch irgendwo im System vorhanden und damit überflüssig.

Außerdem wird er genau dort angelegt wohin die lokale Systemvariable "Temp" verweist. Normalerweise zeigt sie global auf %windir%\temp und wird pro User per Default mit %homedir%\Lokale Einstellungen\temp überschrieben - eine der ersten Dinge, die ich nach 'ner Neuinstallation mache, ist das Entfernen der Uservariable und Löschen dieses Ordners, woraufhin alles in %windir%\temp landet.
Konnichiwa. Manga wo shitte masu ka? Iie? Gomenne, sonoyouna koto ga tabitabi arimasu. Mangaka ojousan nihongo doujinshi desu wa 'Clamp X', 'Ayashi no Ceres', 'Card Captor Sakura', 'Tsubasa', 'Chobits', 'Sakura Taisen', 'Inuyasha' wo 'Ah! Megamisama'. Hai, mangaka gozaimashita desu ni yuujin yori.
Eingefügtes Bild
Ja, mata ne!

(For sending email please use OpenPGP encryption and signing. KeyID: 0xA0E28D18)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0