WinFuture-Forum.de: Drucker wird nicht mehr angezeigt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Drucker wird nicht mehr angezeigt


#1 Mitglied ist offline   Erdbeere03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 90
  • Beigetreten: 08. Februar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Oktober 2011 - 19:15

Hallo/Guten Abend,
vor ca. einer Woche habe ich bei einem Bekannten auf einem Lenovo-Notebook Windows 7 neu installiert und danach auch einen Drucker installiert (Canon LBP 2900), hat alles soweit geklappt. Morgen wird höchstwahrscheinlich sein Telefonanschluß (mit Internet) freigeschaltet, sodaß er dann auch surfen kann. Heute wollte ich schonmal den Router installieren (Speedport 723), hat auch geklappt. Was mich aber wundert, daß er den installierten Drucker (s.o.) nicht mehr anzeigt, bzw. unter "Geräte und Drucker" zeigt er garnichts mehr an. Sonst hat er zumindest "Microsoft Fax" o.ä. angezeigt. Es läuft nur der grüne Ladebalken und nichts tut sich. Wenn ich den Drucker ein zweites Mal installieren will, kann ich sogar eine Testseite drucken, das Fenster für den Drucker zeigt auch richtig an "Canon LBP ... (Kopie 1)". Nur halt unter dem Reiter "Geräte und Drucker" zeigt er nichts an. Vielleicht kann mir jemand helfen, vielen Dank schonmal im voraus.
mfg
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   luftabong 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 872
  • Beigetreten: 14. Oktober 10
  • Reputation: 32
  • Geschlecht:Weiblich

geschrieben 12. Oktober 2011 - 19:37

wie ist der drucker angeschlossen? usb? oder über router? und die üblichen verdächtigen ... treiber aktuell? firewall? irgendwas mit tuning-tools verbastelt?
Sorry, an error occured!
Please try again later...
0

#3 Mitglied ist offline   Erdbeere03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 90
  • Beigetreten: 08. Februar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Oktober 2011 - 19:58

Hi,
der Drucker wurde ganz normal über USB erkannt und installiert (Windows-Treiber). Sonst wurde kein neues Programm oder Gerät installiert, bis auf den Router heute. Netzwerk habe ich auf "Heimnetzwerk" geändert, der Drucker läuft aber direkt über USB-Buchse. Das komische ist halt, daß er gar keine Geräte anzeigt, die sonst da stehen (z.B. Microsoft XPS Document Writer).
mfg
0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 12. Oktober 2011 - 20:14

Teilweise wird im Netz davon berichtet, dass Bluetooth etwas damit zu tun hat. Schalte das doch mal testhalber ab.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   luftabong 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 872
  • Beigetreten: 14. Oktober 10
  • Reputation: 32
  • Geschlecht:Weiblich

geschrieben 12. Oktober 2011 - 20:39

wird er im gerätemanager angezeigt ?
Sorry, an error occured!
Please try again later...
0

#6 Mitglied ist offline   Tschubai 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 104
  • Beigetreten: 20. Dezember 06
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. Oktober 2011 - 14:57

mögliche lösung:

http://forum.windows...&threadID=41641

noch 'ne idee:

mglw liegts an der DeviceDisplayObjectProvider.exe (teil von Device Display Object Function Discovery).

diese sucht im netz nach passenden symbolen (bilder) für geräte.

wenn kein netz vorhanden oder von firewall geblockt allerdings vergeblich ...

Dieser Beitrag wurde von Tschubai bearbeitet: 13. Oktober 2011 - 15:00


os : brain.exe_______________cpu : cortex
graka : fielmann_____________drives : zwei
ram : lucida frontalis_________mb : homo sapiens
0

#7 Mitglied ist offline   Erdbeere03 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 90
  • Beigetreten: 08. Februar 09
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Oktober 2011 - 18:00

Hallo,
beim googeln habe ich noch einen Beitrag gefunden, daß ein Surfstick von O2 die Ursache sein soll. Ausgerechnet so einen hatte ich auch vorher auch installiert gehabt. Ich bin dann die Lösungsvorschläge durchgegangen, das war alles (meist in der Registry) richtig eingestellt. Also, beim nächsten Neustart des Rechners waren die Symbole wieder da, bis auf den Drucker, der als Kopie angezeigt worden ist. Aber da ist nicht so schlimm, Hauptsache er funzt jetzt wieder. Danke nochmal für eure Beiträge.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0