WinFuture-Forum.de: [Idee] synGestures - Touchpad-Gesten unter Windows - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

[Idee] synGestures - Touchpad-Gesten unter Windows Max OSX Lion-Gesten unter Windows (2-Finger-Scroll usw)


#1 Mitglied ist offline   sibbl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 377
  • Beigetreten: 30. Dezember 06
  • Reputation: 3
  • Wohnort:localhost

geschrieben 07. September 2011 - 14:14

Hallo liebes Internet-Volk,

ich habe heute eine kleine Projektidee herausgekramt, die ich vor einer Weile umgesetzt habe. Es geht darum, auf dem Touchpad von Laptops mit vielen Gesten umgehen zu können.

Im Grunde hat mich Mac OSX Lion inspiriert. Vielleicht kennt ihr das schon, aber man kann dort jedenfalls mit Zwei-Finger-Gesten im Browser vor oder zurück navigieren, mit drei Fingern nach oben Fullscreen aktivieren, oder mit zwei Fingern nach oben und unten einfach scrollen.

Das Ganze ist unter Windows auch möglich. Allerdings nur mit Synaptics-Touchpads, die Multi-Touch unterstützen.
Hier ein kleiner Vorgeschmack: http://cl.ly/9vnx
Screenshots habe ich leider nicht, da das Ding nur ein paar Einstellungen bezüglich Aktions-Belegung bietet, aber ihr könnt es ohne Installation bei euch mal fix testen. Weitere Kommandos wären natürlich möglich - je nach Interesse.


Was haltet ihr von der Anwendung? Gibt es da draußen überhaupt genug Anwender mit Synaptics-Touchpads und besteht allgemeines Interesse?

Ich kann nur sagen, dass ich es auf meinem Sony VAIO schon eine Weile teste und echt zufrieden bin. Nächster/vorheriger Tab mit 2-Finger-Wisch, auf der Webseite nach oben Scrollen mit 3-Finger-Flick nach oben, und alle aktiven Programme mit einem 3-Finger-Wisch nach unten anzeigen usw... alles anpassbar und erweiterbar. Erspart einem viel Zeit.


Viele Grüße
Sebastian

Dieser Beitrag wurde von sibbl bearbeitet: 07. September 2011 - 14:40

2

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.001
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 788
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 20. September 2011 - 15:48

geil währ' es wenn ich vom MBP die Gesten vollständig unter Windows nutzen könnte :wink: geht aber nur die auf/ab-Scrollfunktion :(
0

#3 Mitglied ist offline   sibbl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 377
  • Beigetreten: 30. Dezember 06
  • Reputation: 3
  • Wohnort:localhost

geschrieben 20. September 2011 - 17:44

Naja alle Gesten ist recht komplex, da ich z.B. nicht abfragen kann, ob das Fenster unter der Maus ein Browser ist, ob es vertikal scrollbar ist usw. Zumindest habe ich da noch keinen allgemeingültigen Weg gefunden.

Neben dem Scrollen kann man aber noch die 2-/3-Finger-Gesten zum Auslösen von Aktionen verwenden, so ist ja nicht ;)
0

#4 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 14.001
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 788
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 21. September 2011 - 06:19

hm... du hast augenscheinlich techniken angewendet die norton 2011 nicht mag.

Es wurde dies erkannt

http://securityrespo...&vid=4294919973

dieses Problem kann ggf. auch bei anderen AV-Scannern auftreten :wink:
0

#5 Mitglied ist offline   DeVo 

geschrieben 25. September 2011 - 21:49

Hallo,

Kaspersky meckert nicht, funktioniert super, sogar mit einem 4 Jahren alten Notebook welches original kein Multitouch konnte...
Endlich kann ich auch in Openoffice und Opera zur Seite scrollen was vorher auch nicht ging.
Einziges Problem welches ich bis jetzt habe ist das bei Total Commander das Feld unter dem Mauszeiger nicht scollt, sondern das andere.

Danke!!!!
0

#6 Mitglied ist offline   sibbl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 377
  • Beigetreten: 30. Dezember 06
  • Reputation: 3
  • Wohnort:localhost

geschrieben 02. März 2012 - 01:05

Falls es jemanden noch interessiert, ich habe das Ganze für die Windows 8 Consumer Preview aufpoliert.

Es unterstützt jetzt die neuen Windows 8 Tastatur-Shortcuts.
D.h. ihr könnt z.B. per Drei-Finger-Swipe nach links die Charm-Bar anzeigen, per Swipe nach rechts die Fenster-Liste oder nach oben das Menü der aktuellen App. Oder links/rechts die aktuelle App anpinnen. Oder zwischen den Metro-Apps hin- und herswipen... gibt viel Neues, was auch viel Laune macht!

Horizontales Scrollen wird weiterhin per Zwei-Finger-Geste unterstützt. Macht sich in der Windows 8 CP besonders gut. So kann man das Betriebssystem per Touchpad wunderbar bedienen :)

Wer es probieren mag, hier der Link zur neusten Version: http://cl.ly/Efnv

Dieser Beitrag wurde von sibbl bearbeitet: 02. März 2012 - 01:06

1

#7 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.609
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 206
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. Juni 2012 - 23:19

Na dann schauen wir mal wie sich das Ding unter der RP so macht :)

Ich bekomm nur den Fehler "Klasse nicht registriert, ClassID: {9C042297-D1CD-B1AB-9F48AD6A6DFF}."
0

#8 Mitglied ist offline   sibbl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 377
  • Beigetreten: 30. Dezember 06
  • Reputation: 3
  • Wohnort:localhost

geschrieben 08. Juni 2012 - 13:46

Ja, das ist ein Bug des Synaptic-Treibers mit Windows 8. Führe mal folgende zwei Zeilen in der Kommandozeile mit Adminrechten aus:

c:\windows\syswow64\regsvr32.exe c:\windows\system32\syncom.dll
c:\windows\syswow64\regsvr32.exe c:\windows\system32\synctrl.dll

0

#9 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.609
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 206
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. Juni 2012 - 01:38

ja, ich muss sagen, so macht Windows 8 gleich noch mehr spaß :D
0

#10 Mitglied ist offline   freeriders 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 14. Mai 09
  • Reputation: 0

geschrieben 14. Juni 2012 - 12:22

Bekomme auch den Registrierungsfehler.
Will ich die 2Module registrieren kommt:
Fehler beim Laden des Moduls ....
Stellen Sie sicher, dass die Binärdatei am angegebenen Pfad gespeichert ist...
Kann mir wer helfen? :/

Edith sagt:
Man sollte vorher natürlich auch die Treiber installieren, dann gehts... ;)

Dieser Beitrag wurde von freeriders bearbeitet: 14. Juni 2012 - 13:02

0

#11 Mitglied ist offline   sкavєи 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.734
  • Beigetreten: 20. Juli 04
  • Reputation: 62
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Stralsund

geschrieben 15. Juni 2012 - 14:17

Liegt es an meinem Lenovo-Treiber für das Synaptics-Multitouchpad oder hat sich einfach nie jemand die Einstellungen angesehen und festgestellt, dass der Treiber das auch von Haus aus kann?
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#12 Mitglied ist offline   sibbl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 377
  • Beigetreten: 30. Dezember 06
  • Reputation: 3
  • Wohnort:localhost

geschrieben 15. Juni 2012 - 14:19

Beitrag anzeigenZitat (sкavєи: 15. Juni 2012 - 14:17)

Liegt es an meinem Lenovo-Treiber für das Synaptics-Multitouchpad oder hat sich einfach nie jemand die Einstellungen angesehen und festgestellt, dass der Treiber das auch von Haus aus kann?


Ich weiß nicht, was du für einen Treiber hast. Meiner bzw. der von synaptics.com erlaubt mir maximal ein sehr schlecht umgesetztes Scrollen mit zwei Fingern und ein paar andere Sachen, die mir keinen Mehrwert bringen. Auch die Belegung von Aktionen mit Drei-Finger-Wisch und Reversed Scrolling erlaubt mir der Treiber nicht. Alles Sachen, die ich mittlerweile täglich verwende und die mir meiner Meinung nach das Leben vereinfachen ;)

Dieser Beitrag wurde von sibbl bearbeitet: 15. Juni 2012 - 14:19

0

#13 Mitglied ist offline   freeriders 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 14. Mai 09
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Juli 2012 - 17:18

Wie kann ich denn Pinch2Zoom aktivieren?
Normalerweise macht man das bei mir im Standard Dell Treiber, allerdings startet die Anwendung davon nicht (ich nehme an wegen der Registrierung der Dateien).
Wäre echt gut, wenn man das irgendwie anders aktivieren könnte =)
0

#14 Mitglied ist offline   sibbl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 377
  • Beigetreten: 30. Dezember 06
  • Reputation: 3
  • Wohnort:localhost

geschrieben 03. November 2012 - 18:11

Beitrag anzeigenZitat (freeriders: 03. Juli 2012 - 17:18)

Wie kann ich denn Pinch2Zoom aktivieren?
Normalerweise macht man das bei mir im Standard Dell Treiber, allerdings startet die Anwendung davon nicht (ich nehme an wegen der Registrierung der Dateien).
Wäre echt gut, wenn man das irgendwie anders aktivieren könnte =)


Pinch-to-zoom und die Rotations-Gesten sind leider mit der API bisher nicht möglich. Für Dell-Rechner habe ich auch noch keine Möglichkeit gefunden. Die API bringt der Treiber jedenfalls nicht mit, also habe ich auch keine Möglichkeit auf Daten vom Treiber zuzugreifen. Alles nicht so einfach ;-)




Eine neue Beta-Version für Windows 8 optimiert ist hier verfügbar: syngestures.klickin-webdesign.de/

Neu ist, dass man von den Seiten des Touchpads hinein-swipen kann. So kann man z.B. die Charms wie bei Tablets anzeigen lassen. Des Weiteren habe ich so gut wie alles mit .NET neu geschrieben, es läuft wunderbar ressourcensparend im Hintergrund und es sind mehr Konfigurations-Möglichkeiten in der App drin.

Ich bin für jederlei Feedback dankbar! :)

Dieser Beitrag wurde von sibbl bearbeitet: 03. November 2012 - 18:11

0

#15 Mitglied ist offline   trfr3ak 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 05. November 12
  • Reputation: 0

geschrieben 05. November 2012 - 22:53

hey sibbl,
erstmal Gratulation zu der gelungenen Programmidee! Sowas hab ich schon ewig gesucht! =) Gerade für Windows 8 quasi ein muss.
Ich hab nur leider ein Problem mit der Installation, bzw. dem Starten des Programmes. Ich selbst besitze Windows 8 Pro 64-bit und habe die aktuellen Synaptics Treiber 15.2.20 von der Hersteller-Seite installiert. Wie bei den "Known issues" aufgeführt, habe ich per cmd.exe die Treiber richtig registriert (Meldungen erschienen - alles i.O.). Leider meldet es mir dennoch auch nach mehrmaligem Neustart, dass ich kein Synaptics-Gerät, bzw. keine richtigen Treiber installiert habe. Scrybe und auch die Synaptics-Treiber funktionieren jedoch tadellos.
Wenn ich dir irgendwelche Logs schicken soll, mache ich das gerne.
Vielen Dank schon mal,
Grüße TR
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0