WinFuture-Forum.de: [Suche] Tool welches automatisch Ordner erstellt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

[Suche] Tool welches automatisch Ordner erstellt Ordner namen von Dateinamen übernehmen


#1 Mitglied ist offline   Crashtaker 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 338
  • Beigetreten: 19. November 03
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:unbekannt
  • Interessen:Interessen!? Hmmm... also...

geschrieben 26. August 2011 - 15:11

Hi,

einfach ausgedrückt suche ich nach einem Tool (freeware oder Opensource) welches aus einem Dateinamen einen Ordner erstellt mit dem selben Namen.


Jetzt bisschen kompliziert ausgedrückt, such ich ein Tool

- Aus vielen Dateinamen die entsprechenden Ordner erstellt
- Die Datei auch in diesen Ordner verschiebt
- Das ggf. auch erkennt das zwei gleiche Dateinamen (zb abc_def_1.xyz und abc_def_2.xyz) und diese in einen Ordner steckt anstelle 2 unterschiedliche zu erstellen.


Ich hatte mal ein Shareware Tool gefunden welches dass alles konnte, beim letzten Punkt musste man halt angeben ab welchem Wortteil das Programm stoppen sollte.

zb aus datei abc_def_ghi_1.xxx wenn man es auf 3 Wortteile gestellt hatte wurde daraus ein Ordner "abc_def_ghi" erstellt und alle ähnliche Dateien wurden dann dort hinein verschoben. War zwar nicht perfekt, aber zumind. viel weniger Arbeit für mich um nachhaltig aufzuräumen.

Leider Shareware und ist abgelaufen.

Ich arbeite oft mit vielen Dateien (hunderten) welche auch gruppiert sind.

zb

abc_def_1
abc_def_2
abc_def_3
ggg_eee_drr
eef_def_de_1
eef_def_de_2

usw. Perfekter weise (was wahrscheinlich nicht wirklich gehen wird) sollte er zb daraus 3 Ordner erstellen, weil es sind 3 Gruppen und diese Dateien in die jeweiligen Ordner verschieben, ohne wirklich was von dem Namen zu entfernen bis auf die letzte Zahl. Also der Ordner sollte Natürlich abc_def heißen und nicht abc_def_1. Aber wie gesagt, dass konnte das shareware tool auch nicht perfekt und es ist einfacher 3 Ordner (in diesem Beispiel) am Ende anpassen.

Im Internet gibts zahlreiche Batch und Script Dateien, ABER ich würde doch gerne ein UI vorziehen wo ich dann ggf. Einstellungen nehmen könnte was zb bei den Scripts nicht so einfach ist, da ich davon keine Ahnung habe. Vorbei sind die Doszeiten inzwischen und man wird ja auch Älter ;)

Danke
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.578
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 198
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 26. August 2011 - 15:56

wenn du mir ein paar tage gibst und sich bis dahin niemand gefunden hat kann ich schuan ob ich dir ein programm schreiben kann

im prínzip erstellt das programm dann bei der datei

abc_def_ghi_1.xxx
den ordner
abc/def/ghi/1.xxx

(klingt nach fotoverwaltung ? (=2008/11/25/1.jpg))

Dieser Beitrag wurde von Ludacris bearbeitet: 26. August 2011 - 15:57

0

#3 Mitglied ist offline   Crashtaker 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 338
  • Beigetreten: 19. November 03
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:unbekannt
  • Interessen:Interessen!? Hmmm... also...

geschrieben 26. August 2011 - 18:54

Beitrag anzeigenZitat (Ludacris: 26. August 2011 - 15:56)

abc_def_ghi_1.xxx
den ordner
abc/def/ghi/1.xxx


Sorry, du hast das wohl falsch verstanden oder ich hab es zu über kompliziert geschrieben.

wenn die datei "abc_def_ghi_1.xxx" heißt dann soll er dass einfach wirklich nur in den einen Ordner "../abc_def_ghi/" erstellen und dann die 2-x files auch da rein kopieren, also

"../abc_def_ghi/abc_def_ghi_1.jpg"
"../abc_def_ghi/abc_def_ghi_2.jpg"
"../abc_def_ghi/abc_def_ghi_3.jpg"

Es sind Fotos, aber die haben unterschiedliche Namen mit Unterschiedlichen Längen. Was aber konstant ist, das wirklich nur Buchstaben (Wörter) und Zahlen am Ende verwendet werden.

Zb
Geburtstags_foto_1.jpg
Geburtstags_foto_2.jpg
...
Geburtstags_foto_150.jpg
Ausflug_nach_Kongo_1.jpg
Ausflug_nach_Kongo_2.jpg
Diese müssen dann in den "Geburtstags_foto" Ordner und die anderen In "Ausflug_nach_Kongo"

Wie gesagt eigentlich extrem was Simples. Aber viele der Programme ich ich probiert habe erstellen einfach nur Stur Ordner dh. am ende hab ich halt 150 Ordner. Oder verschieben die Dateien nicht mit.

Dieser Beitrag wurde von Crashtaker bearbeitet: 26. August 2011 - 18:55

0

#4 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.578
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 198
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 26. August 2011 - 19:48

ok - wobei das programmtechnisch kein großer unterschied ist :P

wenn du mir auch noch sagst welche optionen du willst vereinfacht mir das ganze auch schon
0

#5 Mitglied ist offline   ^L^ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.826
  • Beigetreten: 06. Februar 07
  • Reputation: 85
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:in-meiner-welt.at [o;
  • Interessen:''Herzliche'' Musik von der Renaissance bis Heute

geschrieben 26. August 2011 - 22:38

BTW: Shareware + eingeschränkter Freeware Version - Gesuchte Funktionen -> ?

Zitat

Folder Maker
Create thousands of folders and files quickly and easily

http://www.skyjuices...e/fmk_info.html


Mini Freeware ...

Zitat

Files 2 Folder
Description: A right-click shell extension that will automatically create a folder based
on the selected filename and move that file into that folder. If you select multiple files,
a box will pop up asking for a folder name.
That folder name will be created and all selected files will then be moved into the new folder.

http://skwire.dcmemb...es-2-folder.php

File Punter
Description: Use regular expressions to copy/move files into new, dynamically generated destination folders. You can also use simple wildcards to sort files into static destination folders.

http://skwire.dcmemb...file-punter.php

Dieser Beitrag wurde von ^L^ bearbeitet: 26. August 2011 - 23:15

0

#6 Mitglied ist offline   Crashtaker 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 338
  • Beigetreten: 19. November 03
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:unbekannt
  • Interessen:Interessen!? Hmmm... also...

geschrieben 27. August 2011 - 11:35

Ich hab die ersten zwei Tool schon ausprobiert, hab ja selber bissl rumgegooglet.

Folder Maker generiert einfach nur "wahllos" Ordner oder benutzt eine Textdatei als Ansatzpunkt, die man selber erst aufsetzen muss - in dem Fall kann ich auch einfach selber den Ordner gleich erstellen wenn ich den Namen eh eingeben muss.

Ist absolut genau das Gegenteil was ich brauche, also einen Gruppen Ordner wo alles rein muss anstelle von vielen Ordnern.



Files 2 Folder ist schon ein wenig nützlicher, leider kann man aber wirklich immer nur einen Ordner erstellen. Wäre mir schon hilfreich aber mir bleiben immer noch zuviele Schritte übrig die ich selber machen müsste. Ordner nachhaltig umbenennen (die nummern entfernen) und die Dateien manuell rüberkopieren.

Hilft ein wenig, aber noch viel zu viele Schritte dich ich machen muss.




File Punter auf den ersten Blick sah es sogar so aus als wäre es genau was ich bräuchte, Dateien verschieben und Ordner erstellen ABER alles basiert auf Perl Compatible Regular Expressions, von denen ich absolut keine Ahnung habe auch nach ein wenig rum suchen und rumprobieren habe ich es nicht geschafft.

Falls wer mir den String geben könnte wie man SubOrdner (aus Dateinamen) erstellt und bei dem SubOrdnern die Zahlen rausfiltert - was anscheinend ja gehen soll, gerne.
0

#7 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.578
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 198
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 27. August 2011 - 11:53

naja per regexp wäre es wohl etwas wie \w+(?:_\w+)* (aus wikipedia) ich würd das ganze anders angehen: alle vorkommnisse von _ im string (dateinamen) und anschließend den letzten entfernen, alles bis zur position mitnehmen, mkdir ausführen und dann die daten reinkopieren. wenn der ordner schon existiert wird einfach nur abgeschnitten und kopiert
0

#8 Mitglied ist offline   ^L^ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.826
  • Beigetreten: 06. Februar 07
  • Reputation: 85
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:in-meiner-welt.at [o;
  • Interessen:''Herzliche'' Musik von der Renaissance bis Heute

geschrieben 27. August 2011 - 12:38

Hier noch eine Kontextmenüerweiterung (Shellextension) die scheinbar jeweils einzelne Ordner erstellen kann ...

Zitat

FileToFolder © CodeLine
http://www.thecodeli...ts/filetofolder

Eingefügtes Bild

Dieser Beitrag wurde von ^L^ bearbeitet: 27. August 2011 - 12:39

0

#9 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.578
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 198
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 27. August 2011 - 13:11

ja aber kann das ganze auch abc_def_1 und abc_def_1 in den gleichen odrdner legen? och glaub der macht da eher abc_def_1 und abc_def_2 daraus statt abc_def/1 | 2
0

#10 Mitglied ist offline   Crashtaker 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 338
  • Beigetreten: 19. November 03
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:unbekannt
  • Interessen:Interessen!? Hmmm... also...

geschrieben 27. August 2011 - 19:25

Beitrag anzeigenZitat (Ludacris: 27. August 2011 - 13:11)

ja aber kann das ganze auch abc_def_1 und abc_def_1 in den gleichen odrdner legen? och glaub der macht da eher abc_def_1 und abc_def_2 daraus statt abc_def/1 | 2


Jo, genau. Es gibt viele solche Scripts oder File2Folder tools aber halt für jede Datei einzeln.

Hab das Shareware tool wieder gefunden. RoboBasket3 das hatte ich verwendet, ist ziemlich cool aber wie gesagt leider nur Shareware.
http://www.robobasket.com

Dort kann man bestimmte schritte einsetzen, zb Create Folder, rename, Move und er geht dann durch und verschiebt die Teile.

Dieses FileToFolder wäre sogar noch mehr arbeit für mich, in deinem Beispiel möchte ich das all diese 5 Movies in einen Ordner reinkommen, da sie ja den gleichen Namen haben nur die Endung ist unterschiedlich.
In deinem Fall müsste ich halt 4 Ordner wieder löschen und 4 Dateien ausschneiden und in den einen Ordner einfügen.
0

#11 Mitglied ist offline   ^L^ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.826
  • Beigetreten: 06. Februar 07
  • Reputation: 85
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:in-meiner-welt.at [o;
  • Interessen:''Herzliche'' Musik von der Renaissance bis Heute

geschrieben 28. August 2011 - 01:16

hmm, letzter Tipp Versuch ?

Flexible Renamer v8.4 © 2000-2011 Naru
http://hp.vector.co....nglish/FlexRena
0

#12 Mitglied ist offline   flav9r 

geschrieben 29. September 2017 - 12:10

Hallo zusammen und sorry für das rauskramen des uralten Theards.

Hat jemand eine Lösung dazu?

VG

Dieser Beitrag wurde von flav9r bearbeitet: 29. September 2017 - 12:18

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0