WinFuture-Forum.de: Kuriose weiche Trennzeichen in Kommentarlinks - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Kuriose weiche Trennzeichen in Kommentarlinks


#1 Mitglied ist offline   Ferrum 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 177
  • Beigetreten: 10. Oktober 03
  • Reputation: 0

geschrieben 07. August 2011 - 09:47

Was ich schon seit Jahren ärgerlich finde, ist die Einfügung von Soft-Hyphens (weichen Trennzeichen) in die Kommentarlinks, da diese beim manuellen Kopieren in die Adresszeile den Link verunstalten. Noch ärgerlicher finde ich jedoch, dass sie offenbar völlig unnötig sind, wie ich gerade eben bei einem eigenen Link feststellen musste. In folgendem Kommentar hatte ich einen Link zur Homepage von WineHQ eingefügt:
http://winfuture.de/...65.html#1682526

Wie man in dem Screenshot schön sehen kann, erfolgt bei mir der Umbruch unmittelbar nach „http://appdb.winehq.org“:
Angehängtes Bild: wf-softhyphen-comment.png

Doch wenn ich den Link in die Adresszeile kopiere, befindet sich das weiche Trennzeichen unnötigerweise an völlig anderer Stelle; nämlich zwischen „Class=“ und „application“:
http://appdb.winehq.org/objectManager.php?sClass=%C2%ADapplication&iId=1163


Da die Links offenbar schon automatisch und zudem deutlich sinnvoller umgebrochen werden, stellt sich die Frage ob diese Undinger überhaupt noch benötigt werden. Wäre schön wenn ihr dies einmal prüfen könntet.

Dieser Beitrag wurde von Ferrum bearbeitet: 07. August 2011 - 09:48

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 07. August 2011 - 09:58

Kommentarsystemfehler: Soft Hyphen
Steht auf der Liste, soweit ich weiß.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.599
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 200
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wien

geschrieben 07. August 2011 - 10:42

auch wenn dort schon besprochen:

warum nicht einfach folgendes:

.comments p{
word-wrap: break-word;
overflow:auto;
} 



ehrlich leute, euer CMS ist genial und auch AJAX ist genial aber mittlerweile einfach nicht mehr notwendig, selbiges gilt fürs laden von den kommentaren in der benachrichtigungungs box: wenn dort einfach ein <a href="news64932.htm#843002">Kommentar von Schwupdiwup</a> wäre würde auch das keine probleme mehr machen

Dieser Beitrag wurde von Ludacris bearbeitet: 07. August 2011 - 10:44

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0