WinFuture-Forum.de: HP Mini 110 nervt mit dauerndem Lüftergeräusch... - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

HP Mini 110 nervt mit dauerndem Lüftergeräusch...


#1 Mitglied ist offline   matze787 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 06. März 11
  • Reputation: 0

geschrieben 06. März 2011 - 10:13

Hallo zusammen!

Ich habe mir gestern den eigentlich überall hoch gelobten HP Mini 110 gekauft - und bin entsetzt, dass der Lüfter PERMANENT läuft

Im BIOS kann man den permanenten Betrieb zwar disablen, aber dann kommt bei jedem Start ein Fehlerhinweis (Deaktivierter Lüfter entdeckt -> kann zu Schaden führen etc.). Offenbar hat HP keine temperaturabhängige Lüftersteuerung integriert, bei einem Netbook für mich kaum nachvollziehbar.

Hat jemand eine Idee, was man machen kann? Ansonsten muss erhalt zurück...nur zum Vergleich: auf der Arbeit haben wir Lenovo-Netbooks, die quasi unhörbar sind, der Lüfter kommt nur sehr, sehr selten zum Einsatz.

Besten Dank im Voraus!

Gruss,
Matze
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.890
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 525
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace
  • Interessen:Mein Schneckenhaus

geschrieben 06. März 2011 - 10:18

Hallo und willkommen im Forum.

Was für ein OS ist drauf? Windows7? Ich denke mal der ist jetzt am Anfang noch am indizieren. Möglich ist auch dass eine ganze Menge unnützer Software installiert ist welche unnötiger Weise im Hintergrund läuft. Ich würde Windows komplett neu installieren ohne diese zusätzliche Software.

greets
around the world
0

#3 Mitglied ist offline   matze787 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 06. März 11
  • Reputation: 0

geschrieben 06. März 2011 - 15:51

Yep, ist Win7 (Starter) - den ganzen vorinstallierten Mumpitz habe ich eh gleich über Board geworfen.

Der Lüfter ist (per Default) auf "permanent" im BIOS gesetzt. Ich habe das mal disabled, die Warmeldung nach dem 1. Reboot ignoriert und das mal beobachtet. Jetzt läuft der Lüfter nur hin und wieder an, trotz bleibt die CPU-Temperatur schön unter 50°C. Bleibt noch die Frage, warum HP das standardmäßig so konfiguriert, dass der Lüfter immer läuft?!

Gruß,
Matze
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0