WinFuture-Forum.de: (gelöst) AutoReparatur Fehlschlag - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

(gelöst) AutoReparatur Fehlschlag


#1 Mitglied ist offline   Nerax 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 424
  • Beigetreten: 23. Mai 09
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dickes HB
  • Interessen:Musik (Folk, Rock, Gothic) , Spiele (MMORPG, Action, Shooter) , "Brainfood" sammeln , Essen & Ungerechtigkeiten aus der Welt schaffen !!!

geschrieben 24. Februar 2011 - 16:05

Tach auch,

ich hoffe ich bin hier richtig gelandet, ansonsten bitte verschieben.

Also Ich habe grad ´ne Win7 inkl. Sp1-Installation (64bit) erfolgreich hinter mich
gebracht :blink: und all meine benötigte Software eingerichtet.

Neustart - okay

MediaCenter aufgerufen und für meinen TV-Stick zurecht gemacht und noch mal
neugestartet, doch . . . Mist !!!!

Win startete das AutoRepair und zeigte mir folgende Fehlermeldung, die es nicht
selbst beheben kann :wink:

Problemsignatur

Problemereignisname: StartRepairOffline
Problemsignatur:

01 - 6.1.7600.16385
02 - "
03 - unkown
04 - 21200596
05 - AutoFailOver
06 - 5
07 - Corruptfile

Betriebssystem: 6.1.7600.2.0.0.2561
Gebietsschema-ID: 1031

Im sendbaren Bericht an MS steht etwas noch einer beschädigten "pci.sys"-Datei.
Was kann ich tun um Win wieder zur Oberfläche zu bewegen, würde es ungerne
noch mal neu installieren ?

Mfg
Neriax

Dieser Beitrag wurde von Nerax bearbeitet: 25. Februar 2011 - 11:39

"Die Schatten kommen,wen der Rabe denTag verschlingt." "Wie Unrat in der Gosse sammeln sich in DeinemVerstand Substanzen der Unwirklichkeit.Sie lassen Deinen Geist an den Illusionen des Lebenskleben" - Amizaras Chronik LLI -
Avaaz.org

0

Anzeige



#2 _Niedlicher Zwerg_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 24. Februar 2011 - 18:33

AutoReparatur Fehlschlag, schreib mal Windows davor. Dachte geht um ein Auto mit Rädern :blink:
0

#3 Mitglied ist offline   Nerax 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 424
  • Beigetreten: 23. Mai 09
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dickes HB
  • Interessen:Musik (Folk, Rock, Gothic) , Spiele (MMORPG, Action, Shooter) , "Brainfood" sammeln , Essen & Ungerechtigkeiten aus der Welt schaffen !!!

geschrieben 25. Februar 2011 - 11:38

Danke . . . lach später ;) . . . ja natürlich NightRider forever ;)

Dieser Beitrag wurde von Nerax bearbeitet: 25. Februar 2011 - 11:40

"Die Schatten kommen,wen der Rabe denTag verschlingt." "Wie Unrat in der Gosse sammeln sich in DeinemVerstand Substanzen der Unwirklichkeit.Sie lassen Deinen Geist an den Illusionen des Lebenskleben" - Amizaras Chronik LLI -
Avaaz.org

0

#4 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.929
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 761
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 25. Februar 2011 - 11:48

Müsste eigendlich (habe grade leider kein 1:1 Szenario verfügbar) so gehen:

Eingabeaufforderung starten (bei dem obenstehenden Fehler auf "Weitere Optionen anzeigen" klicken)
expand X:\i386\pci.sy_ C:\Windows\system32\Drivers\


was hier voraussichtlich variieren kann:

X:\i386


der Rest müsste eigendlich durchgehend identisch sein. Der Rest ist eigendlich seit Windows XP immer gleich geblieben.

Wird aber sagen wenn er die Datei nicht finden kann.

Dieser Beitrag wurde von Stefan_der_held bearbeitet: 25. Februar 2011 - 11:48

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0