WinFuture-Forum.de: Browser kackt ab bei flash zeugs - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Browser kackt ab bei flash zeugs


#1 Mitglied ist offline   Klöte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 214
  • Beigetreten: 25. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Januar 2011 - 19:58

hi,

mein browser hängt sich immer komplett auf wenn der adobe flashplayer gefragt is.
und dabei spielt es keine rolle welcher browser es ist.

den flashplayer de/installieren bringt auch nicht.
chrome macht noch kurz ne meldung: "das folgende plugin: unbekannt, kann nicht ausgeführt werden, soll es gestoppt werden?" egal welche antwort -> freeze

mozilla bringt nach längerem freeze auch die meldung: adobe flash ist abgestürzt

als beispiel hab ich das problem wenn ich auf eine seite wie: www.chatroulette.com gehe.
youtube funktioniert aber... daher muss es ja eig. an was adnerem liegen.

keine ahnung woran das liegen könnte. habt ihr ne idee?
virenfrei ist der pc auch


danke

Dieser Beitrag wurde von Klöte bearbeitet: 17. Januar 2011 - 20:15

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   ps915 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.119
  • Beigetreten: 17. Mai 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 17. Januar 2011 - 20:24

Welches Betriebsystem und Grafikkarte nutzt du?

Seit wann sind die Probleme vorhanden? Irgendeine neue Software in der letzten Zeit installiert?

Edit:
Probier einfach mal den Browser Opera.
Es kann auch an deiner Grafikkarte liegen einfach mal ein Treiberupdate machen:
Ati (Schritt 1: Desktop Graphics) oder Nvidia

Dieser Beitrag wurde von ps915 bearbeitet: 17. Januar 2011 - 21:08

0

#3 Mitglied ist offline   Klöte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 214
  • Beigetreten: 25. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Januar 2011 - 21:34

windows 7 x64. nvidia gf 275 mit aktuellstem treiber

kann das problem keinem datum und auch keiner software zuordnen.
wie gesagt spielt die browserwahl keine rolle. auch schon mit opera probiert. das selbe.


edit: anderer treiber bringt auch nichts

Dieser Beitrag wurde von Klöte bearbeitet: 17. Januar 2011 - 21:37

0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 17. Januar 2011 - 21:45

Steht in der Ereignisanzeige vielleicht etwas, was ein wenig Aufschluss geben könnte?
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist offline   Klöte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 214
  • Beigetreten: 25. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Januar 2011 - 22:38

hmm, ne nicht sehr ergiebig. der "bonjour service" scheint oft probleme zu machen.
mal schauen ob man den irgendwie fixen kann...
0

#6 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 17. Januar 2011 - 22:49

Dann prüf mal Deine Sicherheitssoftware noch als Verursacher ab.
Edit: Auch Software zum Werbung blocken, falls vorhanden.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#7 Mitglied ist offline   Klöte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 214
  • Beigetreten: 25. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Januar 2011 - 23:12

hmm werbeblocker oder extra firewall hab ich eigentlich nicht. außer antivirus....
ich mach mal noch nen letzten scan und haus dann runter.
hab grad festgestellt, dass das auch passiert wenn es das divx plugin ausführt.

hilft nichts. ich hab mal diesen speicherscan gemacht beim booten. als ergebnis kam das es probleme mit dem speicher gab/gibt... könnte es das sein? ich glaubs eher nicht.

würde wohl eine reperatur von windows was nützen?

kp
0

#8 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.936
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 18. Januar 2011 - 01:17

Lass zur Sicherheit mal Memtest86+ laufen. Gänzlich ausschließen solltest Du den Arbeitsspeicher nicht als Verursacher.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#9 Mitglied ist offline   Klöte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 214
  • Beigetreten: 25. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Januar 2011 - 11:29

ich bekomm in letzter zeit auch öfters mal einen blue screen mit der meldung: "modification has been detected" ich glaub mit bezug auf windows...

Dieser Beitrag wurde von Klöte bearbeitet: 18. Januar 2011 - 11:30

0

#10 Mitglied ist offline   slurp 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.334
  • Beigetreten: 25. September 08
  • Reputation: 133
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Januar 2011 - 11:31

Bluescreen? "Modification has been detected"? Das is definitiv nix von Windows... Vllt sollteste dein System mal gründlich scannen
0

#11 Mitglied ist offline   Klöte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 214
  • Beigetreten: 25. Januar 06
  • Reputation: 0

geschrieben 19. Januar 2011 - 00:11

ich hab nach und nach mal ein paar sachen deinstalliert. und momentan geht alles, ich glaube es lag daran dass ich divx und alle komponenten runtergehauen haben.

das mit dem bluescreen kann ich aber noch nich sicher sagen, das kam bisher höchstens 2 mal die woche vor.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0