WinFuture-Forum.de: Windows 7-PC als Router nutzen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Windows 7-PC als Router nutzen Wie geht's?


#1 Mitglied ist offline   Taxidriver05 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.606
  • Beigetreten: 14. Mai 09
  • Reputation: 43
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schkopau - OT Ermlitz
  • Interessen:- Ausgehen,
    - Sport (am liebsten an der frischen Luft),
    - Musik (machen und hören),
    - Grafik- und Webdesign,
    - gut Essen,
    - an PCs basteln (für den schnellen Euro ;-)),
    uvm.

geschrieben 07. Dezember 2010 - 10:19

Habe mal gelesen, dass es unter Windows 7 möglich sei, den eigenen Windows 7-PC nicht nur als AP zu nutzen, sondern auch als Router.
Hat das mal jemand getestet und kann berichten, wie das geht?
Ebenso würde mich da mal interessieren, wie das so mit der Übertragungsqualität ist...
BORN STUPID? TRY AGAIN!

"Himmlische Ruhe und tödliche Stille haben dieselbe Phonzahl."
My Music
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.408
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 67
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. Dezember 2010 - 10:51

Beitrag anzeigenZitat (Taxidriver05: 07.12.2010, 10:19)

Ebenso würde mich da mal interessieren, wie das so mit der Übertragungsqualität ist...


Das hat erstmal wenig mit der Software zu tun, sondern liegt an der verbauten Hardware und deren Konfiguration.

Die Frage, die sich mir dabei stellt: warum eine Maschine aufsetzen und betreiben, bei der allein das Betriebssystem so viel kostet wie ein für die Aufgabe spezialisiertes Gerät?

PS:
Die einfachste Variante ist die Internetverbindung eines über ein Modem angeschlossenen Rechners für andere Rechner im Netzwerk freizugeben.

Das Thema HW-Firewall bzw. NAT-Portregeln ist damit aber quasi aussen vor.
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#3 _I Luv Money_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 07. Dezember 2010 - 12:25

HKLM\System\CurrentControllSet\Service\Tcpip\Parameters:
Eintrag: IPEnableRouter REG_DWORD Wert 1

Dann routet Windows, unter 7 hab ich es noch nicht getestet, unter Vista funktioniert es problemlos, von daher gehe ich davon aus das es dies auch unter 7 tut.

Du musst dann aber natürlich noch die Routing Tables anpassen.
0

#4 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.919
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 759
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 07. Dezember 2010 - 12:39

Hm... denke mal knifflig wirds mit den erlaubten maximal gleichzeitigen IP-Verbindungen.... oder wurde das mit Windows 7 abgeschafft?
0

#5 _I Luv Money_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 07. Dezember 2010 - 12:56

In wie fern?
0

#6 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 13.919
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 759
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund NRW
  • Interessen:Alles wo irgendwie Strom durchfließt fasziniert mich einfach weswegen ich halt Elektroinstallateur geworden bin :)

geschrieben 07. Dezember 2010 - 13:57

Unter XP war's noch so, dass ab 10 gleichzeitigen Verbindung keine weitere mehr zugelassen wurde. Konnte mittels gepatchter TCP.Sys ne Zeit lang übergangen werden
0

#7 Mitglied ist offline   Taxidriver05 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.606
  • Beigetreten: 14. Mai 09
  • Reputation: 43
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schkopau - OT Ermlitz
  • Interessen:- Ausgehen,
    - Sport (am liebsten an der frischen Luft),
    - Musik (machen und hören),
    - Grafik- und Webdesign,
    - gut Essen,
    - an PCs basteln (für den schnellen Euro ;-)),
    uvm.

geschrieben 07. Dezember 2010 - 14:20

Mir geht es hierbei vielmehr einfach um das Prinzip...

Ich mein, momentan bin ich ja eh per Router im Netz...
Nur hätte mich halt eben mal interessiert, wie das funktioniert...

Hatte es mal irgendwo (ich glaube, es war sogar bei WF) gelesen...
BORN STUPID? TRY AGAIN!

"Himmlische Ruhe und tödliche Stille haben dieselbe Phonzahl."
My Music
0

#8 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.408
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 67
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 07. Dezember 2010 - 14:23

Wenn ich nicht irre, sind es mittlerweile 50, aber auch umgehbar. Wobei MS das nicht mit Einschränkungen bzgl. der Version (Keine Server-OS), sondern mit Sicherheitsbedenken -> Bot-Opfer begründet.
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#9 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.590
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BT

geschrieben 07. Dezember 2010 - 14:54

Einfach mal die Internetverbindungsfreigabe benutzen, das ist ganz einfach, schnell und funktioniert.
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0