WinFuture-Forum.de: Seitenende wird nur halb gedruckt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Office 2010
Seite 1 von 1

Seitenende wird nur halb gedruckt


#1 Mitglied ist offline   Illidan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 921
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 19. Oktober 2010 - 19:13

Hallo,

habe seit einer Zeit irgendwie komische Probleme beim Drucken aus Word 2007 und 2010 (zumindenst 2010, bin bei 2007 nicht mehr ganz sicher ob es auch damals war).

Und zwar wenn ich etwas ausdrucke dann wird der Abschnitt der im "Seitenende" steht nur halb ausgedruckt, so als wäre die Seite zu Ende.

Hier ist ein Bild: Hier klicken

Weis einer woran das liegt? Wenn ich aus Adobe Reader drucke dann stimmt alles Oo.
If Java had true garbage collection, most programs would delete themselves upon execution.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   egal8888 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.011
  • Beigetreten: 23. September 10
  • Reputation: 24
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 20. Oktober 2010 - 07:41

Hast Du zufällig unter Word Optionen -> Erweitert -> Drucken keinen Haken bei der Option "Inhalt an das Papierformat A4.." drin.

Wo Du ebenfalls noch nachschauen kannst, ist ebenfalls unter Word Optionen -> Erweitert -> Kompatibilitätsoptionen für...
Hier sollte für das aktuell geöffnete Dokument auch die aktuelle Word Version angegeben sein und alle Häkchen in den Layoutoptionen darunter sollten ebenfalls weg sein.

Bei Adobe Reader funktioniert das deswegen, weil in den Druckoptionen "Anpassen an Papiergröße" (oder so ähnlich) standardmäßig eingestellt ist.
0

#3 Mitglied ist offline   Illidan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 921
  • Beigetreten: 26. Mai 06
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. Oktober 2010 - 19:25

Der Haken ist schon drin und ich arbeite eigentlich nur mit der neusten Word Dokumenten Version. Die Häkchen bei Layoutoptionen sind ebenfalls nicht drin.
If Java had true garbage collection, most programs would delete themselves upon execution.
0

#4 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.795
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 442
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 24. Oktober 2010 - 21:10

Vielleicht ist die Einstellung für den unteren Rand im Worddokument einfach zu klein, dass da noch Text in Bereichen steht, wo der Drucker gar nicht mehr druckt und bei den Dokumenten früher war der Rand größer, also das im Prinzip eine Zeile weniger im Dokument war und der Drucker das dann schaffte.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0