WinFuture-Forum.de: Farbe ( für klamotten) die im dunkeln leuchtet - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Farbe ( für klamotten) die im dunkeln leuchtet


#1 Mitglied ist offline   derdomi01 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 203
  • Beigetreten: 28. Juli 09
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Niedersachsen
  • Interessen:Computer, zeichnen, PARTY, musik, trainieren, mich verletzen -.-, meine Freunde ;) eigentlich alles wobei man Kreativ sein kann. Vieles eben :)

geschrieben 28. September 2010 - 23:36

Hallou,

ihr kennt doch bestimmt das ""dämliche"" lied von "laserkraft-nein man" ( http://www.youtube.c...h?v=HBjDZMJUduo ) .

Diese Leuchtenden Schuhe finde ich so genial. Wisst ihr ob es Farbe gibt, mit welcher man seine schuhe quasi "anmalen" kann, so dass diese im dunkeln leuchten ? ODER Ob es solche Schuhe generell zu kaufen gibt :D ? Ich steh total auf diese teile... ( Geschmackssache). :smokin:

Danke für eure Antworten ;D

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   SPUTUM 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 719
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 1
  • Wohnort:Frankfurt am Main
  • Interessen:Musik:<br />Elektro, Industrial, Noise, Dark Ambient, Neofolk, Kate Bush, Bjork, WGT Leipzig, Laibach, Einstürzende Neubauten, Kiew, Feindflug, Sonar, Winterkälte, Psyclon Nine, Proyecto Mirage, Xotox, Haus Arafna, usw., Hauptsache keine blöde Radio-Komerz-Musik.

geschrieben 29. September 2010 - 00:02

So was zum Beispiel?
http://www.kunstpark-shop.de/Kuenstlerbeda...n/Leuchtfarben/

#3 Mitglied ist offline   derdomi01 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 203
  • Beigetreten: 28. Juli 09
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Niedersachsen
  • Interessen:Computer, zeichnen, PARTY, musik, trainieren, mich verletzen -.-, meine Freunde ;) eigentlich alles wobei man Kreativ sein kann. Vieles eben :)

geschrieben 29. September 2010 - 01:33

Perfekt. Fragt sich nur ob diese auch auf Textilien halten ?!?! Weiß da wer mehr ?

#4 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.697
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 90
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Köln Stadtbezirk 4
  • Interessen:ja

geschrieben 29. September 2010 - 12:06

https://www.pappnase...1/87/756/28707/

https://www.pappnase...11/87/686/9211/

http://tinyurl.com/26zgd37

Dieser Beitrag wurde von Levellord bearbeitet: 29. September 2010 - 12:07


#5 Mitglied ist offline   bluecifer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.286
  • Beigetreten: 16. Mai 04
  • Reputation: 0
  • Interessen:Fahrrad fahren, feiern, in den Penny Markt gehen,

geschrieben 30. September 2010 - 20:45

Die Sachen im Video leuchten nicht von sich aus so hell sondern werden mit UV-Licht bestrahlt. Farbe die von sich aus über lange Zeit so viel Licht abgibt, existiert glaube ich nicht.

#6 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.872
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 507
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace

geschrieben 30. September 2010 - 21:08

Phosphorisierende (irgendwie so wird das geschrieben) leuchtet ewig und 3 Tage. Geh mal in einen WWII Bunker, die Wege wurde damit bepinselt um bei einem (sehr wahrscheinlichen) Stromausfall ein wenig Beleuchtung zu haben.
Du hast aber schon recht, der Kollege da oben sucht was anderes. Am besten sind immer noch weiße Klamotten um im UV Licht schön aufzufallen.

greets
against green Khmer

#7 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.664
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 381
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 30. September 2010 - 21:22

Beitrag anzeigenZitat (derdomi01: 29.09.2010, 00:36)

Hallou,

ihr kennt doch bestimmt das ""dämliche"" lied von "laserkraft-nein man" ( http://www.youtube.c...h?v=HBjDZMJUduo ) .



"Ja Mann" is besser

http://www.youtube.c...h?v=riaT2tr7R6U
Ich bin nicht faul, aber in meiner Work-Life-Balance ist gerade sehr viel Life.

#8 Mitglied ist offline   Snake-deluxe 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.008
  • Beigetreten: 12. März 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Fürth

geschrieben 30. September 2010 - 21:37

Beitrag anzeigenZitat (Wiesel: 30.09.2010, 21:08)

Phosphorisierende (irgendwie so wird das geschrieben) leuchtet ewig und 3 Tage. Geh mal in einen WWII Bunker, die Wege wurde damit bepinselt um bei einem (sehr wahrscheinlichen) Stromausfall ein wenig Beleuchtung zu haben.
Du hast aber schon recht, der Kollege da oben sucht was anderes. Am besten sind immer noch weiße Klamotten um im UV Licht schön aufzufallen.

greets


Is heute in Bunkern noch genauso. Hier mal ein Bild aus Bundeswehrzeiten ...
Das war allerdings UV Aktive Farbe
Eingefügtes Bild

früher wurde da mit ganz anderen Stoffen gearbeitet. Für die ersten leuchtenden Ziffernblättern bei Armbanduhren wurden strahlende Radioisotope verwendet, und lauter' so gesunde Sachen ... :D

Dieser Beitrag wurde von Snake-deluxe bearbeitet: 30. September 2010 - 21:40


#9 Mitglied ist offline   Leshrac 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 1.414
  • Beigetreten: 14. November 05
  • Reputation: 126
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Fujayrah (UAE)

geschrieben 30. September 2010 - 22:34

Beitrag anzeigenZitat (Wiesel: 01.10.2010, 00:08)

Phosphorisierende (irgendwie so wird das geschrieben) leuchtet ewig und 3 Tage.

Nope, aber:

Zitat

Für die ersten leuchtenden Ziffernblättern bei Armbanduhren wurden strahlende Radioisotope verwendet

Und genau das wurde frueher auch fuer selbstleuchtende farben genutzt. Und zwar zum teil richtig uebles zeug, radium und strontium. Die uhren hingegen waren an sich harmlos, dort wurde meist promethium verwendet (so lange es im gehaeuse der uhr blieb zumindest).
Mehr info findet ihr noch hier, radioluminiscent paint. (Radioluminiszente farbe?)

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0