WinFuture-Forum.de: Externe Hdd Wird Nicht Angezeigt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Externe Hdd Wird Nicht Angezeigt


#1 Mitglied ist offline   adryanh 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 31
  • Beigetreten: 24. April 10
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Mai 2010 - 10:21

hey leute,

hab nen total nerviges problem. ich habe schon das gesamte netz durchgoogelt und alle moeglichen loesungsvorschlaege versucht und nichts hat geholfen.

ich habe windows 7 und ir vor paar tagen bei aldi ne externe hdd mit 1TB gekauft. habe sie angeschlosse, wurde auch erkannt und erfolgreich installiert und wird auch und 'printers and devices' angezeigt.
allerdings seh ich das ding nicht aufm arbeitsplatz und kann somit nicht drauf zugreifen.
liegt wohl daran, dass der festplatte kein lauftwerksbuchstabe zugewiesen wird. ich habe dann ueber das 'disk management' versucht mit rechklick auf die platte und dann 'change driver letter or paths' dem ganzen einen lauftwerksbuchstabe zuzuweisen. dann kriege ich allerdings die fehlermeldung 'the operation failed to complete because the disk managment console view is not up to date..bla bla try to refresh, restart'....hat aber alles nichts geholfen.
ich weiss nich was ich noch tun soll....andere US sticks werden teilweise erkannt, teilweise nicht und ich habe keinen plan woran das liegt....brauche dringend hilfe...!!!
danke schonmal!
0

Anzeige



#2 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 29. Mai 2010 - 11:38

Probiere mal im Gerätemanager unter USB Controller bei USB Root Hubs die Stromsparfunktion zu deaktivieren. Dort unter Energieverwaltung den Haken bei Computer kann das Gerät ausschalten.. rausnehmen
0

#3 Mitglied ist offline   adryanh 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 31
  • Beigetreten: 24. April 10
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Mai 2010 - 13:21

hm...habs versucht...hat leider auch keinen effekt....verstehe das einfahc nicht...an meinen anderen PCs (beide XP) laeuft es einwandfrei....
0

#4 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.872
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 507
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace

geschrieben 29. Mai 2010 - 14:04

Dass eine Festplatte unter bei den Druckern angezeigt wird ist mir neu. Ich vermute mal dass die nicht richtig installiert wurde. Was genau hast Du für ein Windows drauf? Was für Hardware ist verbaut?

greets
against green Khmer
0

#5 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 29. Mai 2010 - 14:10

Er meint sicherlich Systemsteuerung -> Hardware und Sound -> Geräte und Drucker -> und hier die Platte unter Geräte ( meine USB Platte steht zb auch dort ). Wie sieht es mit anderen USB Geräten aus, wie zb Maus / Tastatur?

Dieser Beitrag wurde von Dr Bakterius bearbeitet: 29. Mai 2010 - 14:20

0

#6 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.114
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 27
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz
  • Interessen:Alles was mit Rechner zu tun hat.
    Im Einsatz, Windows, Apple und Linux.

  geschrieben 29. Mai 2010 - 14:16

ich weiss nich was ich noch tun soll....andere US sticks werden teilweise erkannt, teilweise nicht und ich habe keinen plan woran das liegt....brauche dringend hilfe...!!!

Hast Du ein englisches Windows 7 da Du die Hinweise auf englisch angibst, jedenfalls wenn Du mit anderen USB Geräte auch Probleme hast dann fehlen noch irgendwelche Treiber.

Hast Du diesen PC selber zusammengestellt oder fertig gekauft ?

Walter

:)
0

#7 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 29. Mai 2010 - 14:22

Zitat

Hast Du ein englisches Windows 7 da Du die Hinweise auf englisch angibst

habe ich mir auch schon gedacht, und muß mir irgendwie auf die Zunge beißen
0

#8 Mitglied ist offline   adryanh 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 31
  • Beigetreten: 24. April 10
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Mai 2010 - 14:35

hey

ja habe ne englische version von winows 7 ultimate. kann es daran liegen? habe gearde gesehen, dass bei mir im hardware manager ein geraet angezeigt wird, dass nicht installiert ist...aber es ist nich zu erkennen was das fuer ein geraet sein soll, deshalb kann ich auch keinen treiber suchen

habe uebgrigends das problem mit der externen festplatte von nem kumpel auch. der hat ne deutsche version von win 7 und da laeuft die platte....paar usb sticks gehe bei mir auch net...paar schon...komisch

edit:
mein laptop is nen compaq presario cq40-419AU gekauft in australien! wenn ich noch treiber brauche...wie finde ich raus welche das sind und wo find ich die?

Dieser Beitrag wurde von adryanh bearbeitet: 29. Mai 2010 - 14:36

0

#9 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.114
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 27
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz
  • Interessen:Alles was mit Rechner zu tun hat.
    Im Einsatz, Windows, Apple und Linux.

  geschrieben 29. Mai 2010 - 14:39

mein laptop is nen compaq presario cq40-419AU gekauft in australien! wenn ich noch treiber brauche...wie finde ich raus welche das sind und wo find ich die?

Compaq gehört heute zu HP, also über "Google" gibst Du Dein Gerät an und probierst so zu suchen.

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/product...lang=&cc=us

Walter

:)

Dieser Beitrag wurde von Walter Buergin bearbeitet: 29. Mai 2010 - 14:41

0

#10 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.872
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 507
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Punxsutawney, 742 Evergreen Terrace

geschrieben 29. Mai 2010 - 14:40

Bei der ultimate kannst Du auch auf die deutsche Sprache umstellen. Dazu musst Du nur mal Windows Update aufrufen und die optionalen Updates durchklickern.
Wenn andere USB Geräte auch nicht funktionieren liegt es entweder an falschen USB Treibern oder an einem Hardwaredefekt.

greets
against green Khmer
0

#11 _Dr Bakterius_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 29. Mai 2010 - 14:43

Irgendwie komisch, habe gerade selbst einen Rechner mit Win 7 neu aufgesetzt und die ext. USB Platte läuft out of the Box ( keine Treiber installiert ). Auch die USB Sticks laufen alle. Die Sprache des Windows sollte egal sein. mal ne blöde Frage ist die Platte 3,5 oder 2,5 "? Falls Treiber fehlen sollte Windows die ja selbständig aus dem laden können. Im Bios irgendwie die USB Geschichte deaktiviert?
0

#12 Mitglied ist offline   adryanh 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 31
  • Beigetreten: 24. April 10
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Mai 2010 - 14:50

ja die treiberseite fuer den laptop habe ich auch schon gefunden....da is ja kein treiber fuer USB controller dabei?!
ich versuch mal die sprache auf deutsch zu stellen udn schau ob das was bringt

edit: die platte ist 3,5" ... im bio ist nichts deaktiviert was USB betrifft....ich check des net...! wie kann mein gammel laptop von 2002 mit win xp das schaffen und so nen neues ding mit win 7 nicht?!

Beitrag anzeigenZitat (Walter Buergin: 29.05.2010, 15:39)

mein laptop is nen compaq presario cq40-419AU gekauft in australien! wenn ich noch treiber brauche...wie finde ich raus welche das sind und wo find ich die?

Compaq gehört heute zu HP, also über "Google" gibst Du Dein Gerät an und probierst so zu suchen.

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/product...lang=&cc=us

Walter

:)


ja, owher weiss ich ob meine USB teiber richtig sind, bzw wie kriege ich andere?!

Dieser Beitrag wurde von adryanh bearbeitet: 29. Mai 2010 - 14:49

0

#13 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.114
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 27
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schweiz
  • Interessen:Alles was mit Rechner zu tun hat.
    Im Einsatz, Windows, Apple und Linux.

  geschrieben 29. Mai 2010 - 14:58

Probiere mal die USB Treiber unter Hardware zu deinstallieren, dann neu booten und es sollten dann die WIN 7 Treiber neu installiert werden.

N.b. welche Version vom WIN7 hast Du den, 32 Bit oder 64 Bit ?

Walter

:)
0

#14 Mitglied ist offline   adryanh 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 31
  • Beigetreten: 24. April 10
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Mai 2010 - 15:00

jo das habe ich auch schonmal probiert...install mal das deutsche sprahcpaket und machs dann nochmal

habe 32 bit version

hm...hat alles leider nichts gebracht.... :-(

Dieser Beitrag wurde von Urne bearbeitet: 29. Mai 2010 - 16:29

0

#15 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.358
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.331
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 29. Mai 2010 - 16:41

Das muss noch nicht einmal an den USB Laufwerken selber liegen (besteht aber die Möglichkeit), dass kann auch ein allgemeines Problem mit der Laufwerksverwaltung sein. Die Fehlermeldung

The operation failed to complete because the Disk Management console
view is not up-to-date. Refresh the view by using the refresh task. If
the problem persists close the Disk Management console, then restart
Disk Management or restart the computer


sagt ja nur aus, dass die Laufwerksansicht nicht aktuell ist und irgend etwas offensichtlich das Aktualisieren verhindert bzw. stark verzögert. Das kann wieder an allem Möglichen liegen (Unstimmigkeiten in der Partitionstabelle, Fehler im Dateisystem an sich etc.).

Wie sieht es denn in der Ereignisanzeige aus? Gibt es da Warnungen oder Fehlermeldungen?

Lässt sich die Festplatte in der Eingabeaufforderung (mit Adminrechten) über Diskpart ansprechen? Eventuell Diskpart in der Reparaturkonsole der Windows DVD ausführen, falls das laufende Windows zu sehr blockt.

Dieser Beitrag wurde von DK2000 bearbeitet: 29. Mai 2010 - 16:59

Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0