WinFuture-Forum.de: iOS 4.0 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: MacOS
  • 5 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Letzte »

iOS 4.0 iOS 4.0 Diskussion


#1 _el3ktro_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 08. April 2010 - 21:58

So, nun wurde also iPhone OS 4.0 vorgestellt. Was denkt ihr?

Ich habe mal auf meinem 3GS ein paar Screenshots erstellt:

http://gallery.me.com/riedrich/100109

Grüße,
Tom
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   werosey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 199
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. April 2010 - 22:08

Danke für die Bilder! Gibt es auch ein video ?
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 _el3ktro_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 08. April 2010 - 22:09

Leider nicht. Habe keine separate Videokamera. Aber guck mal auf fscklog.com.
0

#4 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.470
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 47
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zuhause
  • Interessen:Was alle gerne machen,
    jo, des :D

geschrieben 08. April 2010 - 22:10

Zitat

Faces and places in photos app

Ist des neu?

Ansonsten, einige neue Funktionen auf die ich schon lange gewartet habe.
Endlich mal Ordner zum ablegen ähnlicher Apps ;)
Multitasking wird mein 3G wohl nicht können, aber schön das des mal langsam kommt!
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.


L’art pour l’art
NO EURO-BOMBS
0

#5 _el3ktro_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 08. April 2010 - 22:11

Beitrag anzeigenZitat (saw: 08.04.2010, 23:10)

Ist des neu?


Ja das ist neu. Bisher gab's dort nur die Ereignisse.
0

#6 Mitglied ist offline   werosey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 199
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. April 2010 - 22:13


Dieser Beitrag wurde von TI-User bearbeitet: 08. April 2010 - 23:04
Änderungsgrund: Link repariert. TI-User

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   tobias86 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.690
  • Beigetreten: 14. August 06
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:localhost

geschrieben 09. April 2010 - 07:34

Sieht doch schon einmal interessant aus. Aber erst einmal warten bis es wirklich da ist ;)
0

#8 Mitglied ist offline   Computer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.090
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 55
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 09. April 2010 - 07:58

Wahrscheinlich gibt es das auch nur mit Knebelvertrag der Telekom für Vieltelefonierer. Solange das so ist kein Interesse daran ... ich bin kein Vieltelefonierer ...

Dieser Beitrag wurde von Computer bearbeitet: 09. April 2010 - 07:59

0

#9 Mitglied ist offline   GunZen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.145
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Münsterland

geschrieben 09. April 2010 - 08:23

Beitrag anzeigenZitat (Computer: 09.04.2010, 08:58)

Wahrscheinlich gibt es das auch nur mit Knebelvertrag der Telekom für Vieltelefonierer.

Das denke ich weniger, das 4.0 wird höchst wahrscheinlich im Rahmen eines stinknormalen Updates wie seinerzeit 2.0 und 3.0 bereitgestellt werden.

Aber:

PC-Welt vom 08.04.2010 sagte:

Auf dem iPhone 3G und iPod Touch der zweiten Generation wird das iPhoneOS 4 dagegen nicht alle Funktionen bieten, darunter auch kein Multitasking.


(Quelle: PC-Welt)

GunZen ;)
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

0

#10 Mitglied ist offline   TI-User 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.664
  • Beigetreten: 27. Juni 07
  • Reputation: 15
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. April 2010 - 09:45

iPhone Updates sind immer kostenlos (gewesen). Nur für den iPod touch muss man für die großen Updates zahlen, also z.B. von 3.x auf 4.x.

Das neue iPhone wird es wahrscheinlich wieder nur mit einem Vertrag geben, bis jetzt gibt es ja nur das iPhone 3G ohne Vertrag.
0

#11 Mitglied ist offline   ThunderKiller 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.697
  • Beigetreten: 31. August 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Deutschland

geschrieben 09. April 2010 - 09:54

Beitrag anzeigenZitat (TI-User: 09.04.2010, 10:45)

iPhone Updates sind immer kostenlos (gewesen). Nur für den iPod touch muss man für die großen Updates zahlen, also z.B. von 3.x auf 4.x.

Das neue iPhone wird es wahrscheinlich wieder nur mit einem Vertrag geben, bis jetzt gibt es ja nur das iPhone 3G ohne Vertrag.


Und das offiziell auch nur als Xtra Pack bei T-Mobile
Eingefügtes Bild
0

#12 Mitglied ist offline   Computer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.090
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 55
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 09. April 2010 - 10:02

Und Apple war beim Preis noch nie zimperlich. Ich habe das Gefühl das es sich bei den Appleprodukten um Statussymbole handelt, die erst und gerade deshalb gekauft werden, wenn sie richtig teuer sind. Solche Produkte gibt es wirklich (2. Semester BWL) ... Das spricht für ein hervorragendes Marketing ... Und wenn dann der Exmonopolist zusätzlich mit verdienen will ... Aber Sorry, mit den Preisdiskussionen sind wir glaube ich etwas am Thema vorbei, aber auch der Aspekt gehört nunmal dazu ....

Dieser Beitrag wurde von Computer bearbeitet: 09. April 2010 - 10:03

0

#13 Mitglied ist offline   GunZen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.145
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Münsterland

geschrieben 09. April 2010 - 10:06

Ähm, ja, ursprünglich ging es ja auch nur um das Betriebssystem... Du hast von dem Handy angefangen ;)
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

0

#14 Mitglied ist offline   GunZen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.145
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 8
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Münsterland

geschrieben 09. April 2010 - 10:17

Beitrag anzeigenZitat (ThunderKiller: 09.04.2010, 10:54)

Und das offiziell auch nur als Xtra Pack bei T-Mobile

Hmm, was heißt hier offiziell? Also, es gibt das 3G(S) auch ohne Simlock zum Bleistift *keine Schleichwerbung mach* hier.

Oder meinst Du, für den deutschen Markt produzierte Geräte? Ist aber doch eh Peng, da im ersten Jahr die Apple-Garantie greift und die ist in jedem Land gleich und man kann's über Apple Deutschland abwickeln... und im zweiten Jahr (in genau diesem speziellen Fall) greift die Händlergarantie und ein eventueller Schadensfall würde über diesen deutschen Händler abgewickelt. Und Deutsch "sprechen" die iPhones eh alle, die dort verkauft werden.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

0

#15 Mitglied ist offline   luzifer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 573
  • Beigetreten: 22. Juni 05
  • Reputation: 0

geschrieben 09. April 2010 - 10:17

Meine Güte, was sollen denn diese Diskussionen ständig. Der eine kauft es, der andere nicht. Ich bin kein Apple-Fan-Boy, kann aber das alles langsam nimmer hören.
0

Thema verteilen:


  • 5 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0