WinFuture-Forum.de: Hobbynu**endatenbank, Hausfrauens** > Spam - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Hobbynu**endatenbank, Hausfrauens** > Spam Spammails von Maxolution


#1 Mitglied ist offline   born2flame 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 793
  • Beigetreten: 22. Januar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Juli 2004 - 19:34

Tach zusammen.

Sagt mal, bekommt noch jemand von euch seit geraumer Zeit Emails mit dem Betreff: "Stimmt das", "Ja richtig", u.s.w., welche einen Link auf Tripod und andere Seiten beinhalten und kann sagen was genau es damit auf sich hat?
Ich meine z.B. Tripod und Lycos Webseiten die letztendlich ganz andere Seiten spiegeln, was ja nicht schwer rauszufinden ist, denn es handelt sich bei den original URL's meist um die entsprechende Überschrift mit .com oder .de am Ende.

Der Link in der Mail: http://members.tripo...ve/sportlich35/
Das Original: http://www.hobbynu**endatenbank.com/ <- **=..

Der Link in der Mail: http://members.tripo...e/istpraktisch/
Das Original: http://www.sofortfi**en.de/ <- **=..


Das und noch viel mehr Seiten gibt es, aber alle Original-Domains gehören der Firma die im Impressum zu finden ist:

MAXOLUTION
Internet Services GmbH & Co. KG
Hauptstraße 47
A-3744 Stockern

Geschäftsführer: Markus Pass
Prokurist: Christoph Pass



Meine Frage ist nun: Hat jemand von euch eine Ahnung ob diese Mails von dritten stammen, oder kommen sie, geschickt eingefädelt, im Auftrag dieser dubiosen Firma?

Konkret geht es mir darum ob dritte mit einem Link auf die richtige Seite Geld verdienen und die Firma nichts dafür kann, oder eben besagte Firma der Auftraggeber für diesen Spam ist.
Wenn die Firma der Grund für diese Mails ist würde ich denen, nach einer freundlichen Mail, nämlich ein kleines Schreiben zukommen lassen um meinen Spamfilter zu entlasten. :)

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Lutz1965 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.441
  • Beigetreten: 05. Mai 03
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Rieseby (Schleswig-Holstein)

geschrieben 25. Juli 2004 - 19:49

Hallo

bekomm ich auch jeden Tag,,,, :)

Gehen aber ungelesen in den Papierkorb

Gruss

Lutz
Betriebsystem : Windows 7 Ulti. 32 BIT
Meine Hardware :
* ATX Gehäuse Schwarz mit Seitenfenster mit LED-Lüfter blau) mit einem 420 Watt Netzteil
* MainBoard = ASUS F1A55 - ML K
* Speicher = 1x 8GB
* Grafikkarte = ATI Radeon Sapphire HD 5450 512 MB passiv gekühlt
* Festplatten : 2x Samsung HD501LJ (SATA 2, 500 GB) / 1x Samsung HD400LJ (SATA 2, 400 GB)
* Brenner = 1x LG GSA - H62N (SATA) / 1x GSA-H58N (IDE)
Bildschirm : TfT Acer X203H
Drucker : Epson Stylus DX4450
DSL : 25000 Telekom

#3 Mitglied ist offline   born2flame 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 793
  • Beigetreten: 22. Januar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Juli 2004 - 20:04

Zitat (Lutz1965: 25.07.2004, 20:49)

bekomm ich auch jeden Tag,,,, :)

Gehen aber ungelesen in den Papierkorb

Aha, danke dir, dann bin ich also nicht alleine.

Was den Papierkorb angeht...
Bei mir landen die im Spamfilter, nur da mir gerade danach ist etwas zu schreiben und mein Spamfilter eh überlastet ist ... :)


Da ich mitlerweile erfahren habe das es sich bei beiden Seiten, also der vermeindlichen Kopie und dem Original letztlich um ein Angebot der Fa. Maxolution handelt, schreibe ich die nun mal höflich an.
Mal gucken ob und wenn ja, was die antworten. Kommt nix werde ich mal schauen wie sich das rechtlich handhaben lässt wenn zwar kein greifbarer Absender vorhanden ist, aber offensichtlich doch eine deutsche Firma dahinter steckt.

#4 Mitglied ist offline   Dimension 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 774
  • Beigetreten: 17. November 03
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Juli 2004 - 22:57

Der Versender hat die Seiten wohl dahingehend modifiziert, dass bei der Anmeldung die Kreditkarten-Daten statt zu MAXOLUTION zum Faker geleitet werden und er diese dann missbrauchen kann ... nennt man phishing.

#5 Mitglied ist offline   born2flame 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 793
  • Beigetreten: 22. Januar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juli 2004 - 11:43

Erst mal danke für die Antworten.

Es sieht nicht so aus als wenn da was gefakt wurde, bei der Anmeldung/dem Login scheint man leitzendlich bei der Firma Maxolution zu landen, nur halt auf deren Bezahlseite, nur bis dahin ist alles Tripod wenn ich das richtig sehe.

Aber die Idee ist gut, daran habe ich noch gar nicht gedacht, schaue ich mir mal näher an.


DANKE! :wink:

#6 Mitglied ist offline   Marcel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 800
  • Beigetreten: 25. März 03
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 27. Juli 2004 - 07:44

zumal die scheiß seite 2 Dailer installiert. man(n) bekommt nicht mal ein fenster zu sehen.
gruß
Marcel

--------------------------------------------------
Rechtschreibfehler sind gewollt :D

#7 Mitglied ist offline   Lutz1965 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.441
  • Beigetreten: 05. Mai 03
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Rieseby (Schleswig-Holstein)

geschrieben 27. Juli 2004 - 08:13

Hallo

man soll ja nicht alles öffnen :lol:

Nicht überall wo T*itten und N*utten drauf steht, sind auch welche drin :(

Gruss

Lutz
Betriebsystem : Windows 7 Ulti. 32 BIT
Meine Hardware :
* ATX Gehäuse Schwarz mit Seitenfenster mit LED-Lüfter blau) mit einem 420 Watt Netzteil
* MainBoard = ASUS F1A55 - ML K
* Speicher = 1x 8GB
* Grafikkarte = ATI Radeon Sapphire HD 5450 512 MB passiv gekühlt
* Festplatten : 2x Samsung HD501LJ (SATA 2, 500 GB) / 1x Samsung HD400LJ (SATA 2, 400 GB)
* Brenner = 1x LG GSA - H62N (SATA) / 1x GSA-H58N (IDE)
Bildschirm : TfT Acer X203H
Drucker : Epson Stylus DX4450
DSL : 25000 Telekom

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0