WinFuture-Forum.de: Mb Ohne Hot-plug - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Mb Ohne Hot-plug


#1 Mitglied ist offline   Brutschi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 486
  • Beigetreten: 09. Oktober 04
  • Reputation: 4
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schönes Allgäu
  • Interessen:Computer, [email protected]

  geschrieben 02. Januar 2009 - 17:58

Habe gerade meinen Testrechner umgebaut, und dabei auch einen Wechselrahmen für SATA-Festplatten eingebaut.
Beim Testen habe ich gerade festgestellt dass, das Mainboard mit Hot-Plug nicht klarkommt. Habe dann im Handbuch nachgeschaut, da steht es auch genau so drin.

Zitat

This motherboard does not support the "Hot-Plug" function.

Ich dachte SATA-Hardware muss Hot-Plug unterstützen.
Kann das echt sein, dass das MOBO zwar vier SATA-Anschlüsse hat, aber die Hauptfeatures von SATA nicht unterstützt?

Das ist ja dämlich wenn das nicht geht, da bringt der ganze Wechselrahmen ja nix mehr.

Gruß
Brutschi
Eingefügtes Bild
seit 09.09.2012 wieder richtige BOINC-STATS Signatur
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   mush 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 895
  • Beigetreten: 29. Mai 07
  • Reputation: 7

geschrieben 02. Januar 2009 - 18:26

Der Link is tot.
insane in the membrane
0

#3 _The Grim Reaper_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 02. Januar 2009 - 18:40

Du hast aber ein schönes Board - bestehend aus Schriftzeichen.

Wenn es weder in der Theorie, noch in der Praxis beim Board nicht funktioniert, warum dann diese Frage?

S-ATA ist Hot Plus fähig - wo steht da was von müssen?
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.486
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.371
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 02. Januar 2009 - 18:40

Vom Link her, könnte es das Board sein: 945GCT-M2/1333 (V1.0A)

Sieht aber so aus, als ob ECS dieses Feature wirklich nicht implementiert hat. Jedenfalls steht dieser Spruch so im Handbuch. AHCI scheint es auch nicht zu unterstützen. Keine Ahnung, was sich ECS dabei gedacht hat.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#5 Mitglied ist offline   Brutschi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 486
  • Beigetreten: 09. Oktober 04
  • Reputation: 4
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schönes Allgäu
  • Interessen:Computer, [email protected]

  geschrieben 04. Januar 2009 - 11:11

Zitat

Du hast aber ein schönes Board - bestehend aus Schriftzeichen.

Toll gelle. Ich bin stolz darauf. :unsure: :wink:

Zitat

Vom Link her, könnte es das Board sein: 945GCT-M2/1333 (V1.0A)

Ja genau das ist es, da ging wohl mit dem Link was falsch.
Also nochmal für alle, es heißt 945GCT-M2/1333(V1.0A).

@The Grim Reaper
Laut Wikipedia gehört es zum SATA-Standart, und laut Definition ist ein Standart dafür da, das alle Produkte von verschieden Herstellern die gleichen Eigenschaften haben.

Zitat

Sieht aber so aus, als ob ECS dieses Feature wirklich nicht implementiert hat. Jedenfalls steht dieser Spruch so im Handbuch. AHCI scheint es auch nicht zu unterstützen. Keine Ahnung, was sich ECS dabei gedacht hat.

Das frage ich mich auch, was die sich dabei gedacht, oder nicht gedacht haben.
Das ist doch Murks!!!

Gruß
Brutschi
Eingefügtes Bild
seit 09.09.2012 wieder richtige BOINC-STATS Signatur
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0