WinFuture-Forum.de: Razer Salmosa - 125, 500, 1000hz? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Razer Salmosa - 125, 500, 1000hz?


#1 Mitglied ist offline   Blizzard201 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 521
  • Beigetreten: 04. Oktober 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 30. Dezember 2008 - 19:28

Hi!
Ich hab mir letztens die Razer Salmosa gekauft.

Sie hat 2 Schalter unten dran. Einmal zum Wechsel zwischen 800 und 1800dpi.

Dann aber noch einen zum Umschalten zwischen 125, 500 und 1000hz.

hz heißt doch Herz, oder?

Wozu ist das gut? bei 125 ist sie schneller, als bei 1000.

Was bewirken die hz?

Meine Foto-Gallerie

CPU AMD Phenom II X4 940 | Mainboard MSI K9N2 SLI Platinum | Grafik GTX 260² @ Aquagrafx G200b
RAM 2x2gb OCZ XTC SLI-ready
Pumpe Laing DDC-1RT | Radiator Mora 2
Passiv 32°C CPU 38°C Grafik | 3 Lüfter 12V 27°C CPU 30°C Grafik
Case Lian Li A05
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   mush 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 895
  • Beigetreten: 29. Mai 07
  • Reputation: 7

geschrieben 30. Dezember 2008 - 19:54

Ja, Hz = Hertz.
Ich könnte mir vorstellen, dass sich dadurch die Abtastfrequenz oder sogar die Wellenlänge/Kohärenz des Lasers ändern lässt. Dadurch ergibt sich eine andere Lorentz-Kurve und man könnte man die Maus auf den Untergrund abstimmen.

(EDIT: Nur eine Vermutung!)

Dieser Beitrag wurde von mush bearbeitet: 30. Dezember 2008 - 19:54

insane in the membrane
0

#3 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.309
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 263
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn

geschrieben 30. Dezember 2008 - 20:00

Beitrag anzeigenZitat (mush: 30.12.2008, 19:54)

Ja, Hz = Hertz.
Ich könnte mir vorstellen, dass sich dadurch die Abtastfrequenz oder sogar die Wellenlänge/Kohärenz des Lasers ändern lässt. Dadurch ergibt sich eine andere Lorentz-Kurve und man könnte man die Maus auf den Untergrund abstimmen.

(EDIT: Nur eine Vermutung!)

Klingt logisch ;) .

Steht das nicht bei Razer auf der WebSite? Ist doch wohl ein Feature, dass nur die unterstützen.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 30. Dezember 2008 - 20:05

0

#4 Mitglied ist offline   pornrulle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 592
  • Beigetreten: 15. März 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 03. Januar 2009 - 18:36

komisch, hab die copperhead schon n paar jahre und hab mich das noch nie gefragt^^
dachte immer des hängt nur mit der abtastrate des Lasers (btw hast du nen infrarotabtaster keinen laser, was du aber selbst wissen wirst^^) zusammen, also wenig hertz wenig abtastungen pro sec => längere reaktionszeit

wär niemals auf den gedanken gekommen, dass man das dann an den untergrund anpassen könnte, hab halt fürs gaming 1000Hz und fürs desktop 500Hz... würde aber nicht direkt einen unterschied ausmachen können...

kurz gesagt ich brauch es auch nich :D
braucht man aber meiner meinung nach auch gar nich.


Edit: hab doch noch was gefunden:

Zitat

While tracking, a typical mouse will send its X and Y movement calculations, as well as which buttons are pressed, to the computer 125 times a second (meaning once every 8ms). This is known as a polling rate and is expressed in Hertz. Most mice often have a polling rate of 125Hz.

Polling can be seen as how many times a device "reports" information to a computer. Each time a device, like a mouse, reports information to a computer each second, it is considered to be 1 Hertz. So if a mouse or keyboard says that it has a polling rate of 125 Hertz, this means that the device is reporting information 125 times in one second. The more times a device reports to the computer, the faster the computer will process this information for use in applications or games

The higher a polling rate, the more often the computer receives information about the status of your mouse and the faster the computer can update what you want to do in a game. For instance, if you were to use a mouse with a polling rate of 1 Hz for a FPS, your computer would receive movement date once every second, which would result in your on screen avatar in moving once a second.

A standard polling rate of 125Hz is seen to be adequate for use in normal computer applications as an eight millisecond delay is imperceptible when making selections on a desktop. However, when playing a game and directing actions in a FPS, RTS or virtually any other genre of game, an eight millisecond delay can cause slightly delayed reactions, resulting in pulling a trigger too late and being headshot before you can dole one out yourself.


quelle: klick


=>also doch nur für die reaktionszeit

Dieser Beitrag wurde von pornrulle bearbeitet: 03. Januar 2009 - 18:41

«Und wer kann wieder sein Maul nicht halten? pornrulle!»

Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0