WinFuture-Forum.de: Mirrors Edge - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Spiele
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Mirrors Edge wer wird es sich kaufen


#1 Mitglied ist offline   Heto 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.790
  • Beigetreten: 20. Juni 08
  • Reputation: 12
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ciudad de las Gauchas

geschrieben 09. Dezember 2008 - 20:03

Hallo,

am 15.1.2009 soll das Spiel Mirrors Edge erscheinen.

In dem Spiel geht es um folgendes:

Die Regierung hat die Stadt durch drakonische Gesetze zu einem Hort des Friedens und der Sicherheit gemacht -- allerdings nur für die Bürger, die sich das auch leisten können. Der Rest der Bevölkerung ist an den Stadtrand gedrängt worden, wo sich eine unglückliche Parallelgesellschaft ausbreitet. Eingefügtes Bild http://www.gamestar.de/previews/action/147...e_p2.html#fazit
Hier kommt Faith ins Spiel: Da die Regierung sämtliche Kommunikationskanäle überwacht, werden geheime Botschaften von menschlichen Kurieren, so genannten Runnern, transportiert. Faith ist so ein Runner. Immer verfolgt von der Polizei springt und hechtet sie über die Dächer der Stadt, um ihre heikle Post auszuliefern. Und damit wäre auch gleich das Spielprinzip von Mirror's Edge nahezu erschöpfend beschrieben. <h2 id="nointelliTXT"><a href="http://" target="_blank"></a></h2>Wer Assassin's Creed gespielt hat weiß, wie viel Spaß das Laufen, Springen und Klettern über Dächer machen kann. Damit sich Faith besser orientieren kann als ihr
mittelalterlicher Kollege Altair, haben sich die Entwickler von Dice (Battlefield-Serie, Rallisport Challenge) ein schlaues System ausgedacht: Wenn sich Faith einem benutzbaren
Bauteil (Rohr, Rampe, Gerüst, Kran etc.) nähert, wird es langsam rot
eingefärbt. Damit können Sie sich schnell einen optimalen Pfad
zurechtlegen und so möglichst ohne Geschwindigkeitsverlust über die
Dächer turnen. Denn wie beim echten Parkour ist auch in Mirror's Edge Geschwindigkeitsverlust tödlich, weil Sie dann zum Beispiel abstürzen.

Zu dem Systemvorraussetzungen gibt es auch schon was zu sagen. Das Spiel wird minimal einen Intel P4 mit 3 GHZ benötigen.

Zitat

CPU:Intel Pentium 4 3.0 GHz oder gleichwertiger Prozessor
RAM:1 GB RAM
DirectX-Version:9.0c
Grafikkarte:256 MB Grafikkarte mit Shader Model 3.0
Festplatte:8 GB freier Festplattenplatz


Trotz der hohen kotzgefahr am anfang werde ich Mirrors Edge kaufen.

Schreibt bitte eure meinungen in den Thread, was ihr von dem Spiel haltet, ob ihr es euch kaufen werdet oder ob es euch überhaupt nicht gefällt.

Da es bereits für Konsole erschienen ist, können auch Leute die es auf der Xbox 360 oder PS3 gespielt haben, reinschreiben ob es das Geld wert ist.

mfg heto

Dieser Beitrag wurde von Heto bearbeitet: 09. Dezember 2008 - 20:17

Eingefügtes Bild

Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie könnten an einem Druckfehler sterben.
0

Anzeige



#2 _ChRiBe92_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 09. Dezember 2008 - 20:15

Ich werde es auch 100%ig kaufen. Das Konzept finde ich genial, erninnert an Assasins Creed, aber viel besser wie ich finde.
Auch gut ist die PhysX unterstützung, dann machts einfach noch mehr Spaß ^_^

Also ich freu mich drauf und hoffe auch, dass es nicht verschoben wird (kennt man ja ;) )
0

#3 Mitglied ist offline   Fatal!ty Str!ke 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 919
  • Beigetreten: 22. Juni 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Dezember 2008 - 22:23

Die Story soll ja nicht so gut sein bzw. sie ist ziemlich flach. Aber es ist ein Jump'n'Run. Man muss nur durchrennen - und das möglichst schnell. Trotzdem finde ich es einfach genial.

Manche sagen ja die Grafik ist schlecht. Aber ich finde sie extrem gut. Die Beleuchtung finde ich extrem stimmungsvoll. Dann noch leicht im Comic Stil angehaucht, und so sieht man selbst nach Jahren nicht, dass das Spiel dann uralt ist.
Ich finde wenn Spiele versuchen extrem realistische grafik zu haben, spielt man sie nach nem Jahr nicht mehr. Hat die Grafik aber mehr Abstraktion und Comic stil und wirkt aus einem Guss, spielt man es später auch noch, weil sich die Grafik einfach so gehört und ihren Stil hat.
Lieber ein guter Comicstil, als zu versuchen Fotorealistisch zu sein, denn es ist eh noch nicht möglich.

Genial ist auch noch das realistische Laufen und Springen und dann das Atmen, wenn man Läuft. Das ist total echt! Sowas hab ich in noch keinem Spiel gesehen. Das schafft extrem Athmospäre - und ich hab nur den Trailer gesehen ;D

Ach ja, es wird auf jeden Fall gekauft.

Dieser Beitrag wurde von Fatal!ty Str!ke bearbeitet: 09. Dezember 2008 - 22:24

Eingefügtes BildEingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   godmode_on 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 128
  • Beigetreten: 06. April 06
  • Reputation: 2
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:S-H,Deutschland

geschrieben 10. Dezember 2008 - 01:49

Für weitere Eindrücke:
yahtzee hat sich letzte Woche mal in seiner gewohnten Art drangesetzt.
Wers noch nicht kennt: ZEROPUNCTUATION
Dabei handelt es sich um sehr (sehr!) schnell gesprochene, etwas...zynische Reviews zu versch. Spielen. Vorsicht, is nix für Englisch-Laien. Dafür wenn mans versteht um so lustiger! Kontrastiert wird das ganze mit... ach guckt halt selber rein. Bin der Meinung dass solte jeder mal gesehen haben^^

LG Timbo
Immersion is when you´re playing Condemned and your cat suddenly jumps onto your lap, only to be immediately launched off by a reflexive cannon-like blast of terrified piss.

- Ben "Yahtzee" Croshaw, ZEROPUNCTUATION
0

#5 Mitglied ist offline   DasGensu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 31
  • Beigetreten: 10. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Dezember 2008 - 08:32

Ich habs auf der 360 durchgespielt.... innerhalb von 2Tagen
Also wer es sich KAUFEN will der sollte besser 3 mal nachdenkne, trotz zusätzlicher luftparks und timetrial/speedrun modus, ich habs mir glücklichweise auch ausser videothek geliehen. (Dabei spiele ich abends meist nur von 19-22 uhr ca)

Aber ansonsten macht das spiel trotz einiger frustiger stellen durchaus für die zeit die es anhält spaß :wink:
0

#6 Mitglied ist offline   DJ-Steel-Fist 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 426
  • Beigetreten: 29. August 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zürich/Schweiz
  • Interessen:IT, Musik, Partys, Gaming(PS3)<br />Musik: Hardcore, Speedcore, Hardstyle, Hardrock, Rock, Heavy Metal, Tharsh Metal, Grindcore<br />Gaming: Ego Shooter(CoD4, Jericho, Ressistance usw)<br />Partys: Konzerte(wie bei Musik) und Partys(HC, Hardstyle)

geschrieben 12. Dezember 2008 - 09:04

Ich werde es mir nicht kaufen das es mir irgendiwe nicht zusagt. Sieht zwar schick aus, aber es ist nicht alles gold was glänzt :wink:
Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

12. Oktober 2008 15:23 Uhr R.I.P
0

#7 Mitglied ist offline   HelterSkelter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 39
  • Beigetreten: 25. Juli 06
  • Reputation: 0

geschrieben 14. Januar 2009 - 19:41

Ich freu mich schon tierisch auf das Spiel. Habs mir bei Gamesload vorbestellt und noch als Bonus nen Map Pack und zwei Klingeltöne bekommen. Die Aktion läuft noch bis morgen früh falls jemand das auch nutzen möchte.
0

#8 Mitglied ist offline   HeyHey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.202
  • Beigetreten: 31. August 07
  • Reputation: 0

geschrieben 14. Januar 2009 - 19:54

also ich find die Grafik eigentlich genial. XIII hat mir damals auch wahnsennig Spaß gemacht, ich spiels heute noch, bis vor 6 Monaten gabs auch noch 20 Server für.

ich überlegs mir auch, ob ichs mir hol. Ich leis mir aber davor erst mal lieber aus
0

#9 Mitglied ist offline   DARK-THREAT 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.792
  • Beigetreten: 25. Januar 07
  • Reputation: 49
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Lingenau (Sachsen-Anhalt)

geschrieben 14. Januar 2009 - 21:33

Ich finde Mirrors Edge sehr interessant. Das Konzept des Egoshooters, mit kaum Shooterelemente macht es für mich sehr spielbar, da ich nicht auf ständige Ballerein stehe.
Die Graphik in dem Spiel ist, find ich, sehr sehr gut und sie ist sogar besser als auf den aktuellen Konsolen, was mich freut als PC-Gamer.

Klar, ein Nachgeschmack hat das Spiel, der Kopierschutz. Aber dafür habe ich ja das Original gekauft und habe somit kein Problem.

Aber erstmal sehen, ob ich es mir holen werde. Denn 50 Euro sind mir noch ein wenig zu viel, ich denke 30-40 Euro würde ich bezahlen.

Peace.
0

#10 Mitglied ist offline   Paria 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 771
  • Beigetreten: 23. September 08
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Tötensen
  • Interessen:Autos, Motorsport, PC, Zocken, Fotografieren, das Sammeln diverser Medien und das Konsumieren derer Inhalte

geschrieben 14. Januar 2009 - 22:44

Bin auch noch am Überlegen...
time made dogs of us

Google? Ixquick!
0

#11 Mitglied ist offline   dominicS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 321
  • Beigetreten: 29. Dezember 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Niedersachsen
  • Interessen:-Mein über alles geliebter Pc + meine noch mehr vergötternde wunderschöne Freundin &lt;3<br /><br />-Meine besten und dicksten Freunde ( denn dicke Menschen sind nett)<br /><br />-Hobby : 3dsMax,zeichnen,fotos,usw.

geschrieben 15. Januar 2009 - 14:27

Bin der gleichen Meinung wie dark Thread, 50 ,-Euro ist das spiel ist( Meiner Meinung nach) nicht wert. Wenn es irgendwann für 10-15 euro zu haben ist, werd ich es mir eventuell zulegen. Über die Grafik lässt sich immer streiten, ich habe nix gegen eine "schlechtere" Grafik solange das spiel den nötigen spass bringt. Aber bei dem Spiel ist mir die Grafik nicht so nah am Herz...ich finde das Spiel-Prinzip ist einfach langweilig. Es ist zwar sehr geil gemacht,das Sprinten,laufen,springen,rutschen etc. aber für mich einfach zu langweilig. Es fehlt die Action.Klar man kann mit Gewehren und Pistolen usw. rum knalln, dass ist aber ziemlich banane- schlecht gemacht.
Ich will jetzt keinen dazu überreden sich das Spiel nicht zu kaufen. Im Gegenteil,wer das Spiel interessant findet, sollte es sich auf jedenfall zulegen, nur so sieht man, ob es was für ienen ist. Ich poste hier nur meine eigene Meinung :rolleyes:.


mfg
Es gibt 3 Sachen im Leben die man haben sollte.

1. Einen Lebenspartner den man vom Ganzen Herzen liebt.

2. Gute Freunde die einem bei allen zur Seite stehen.

3. Einen Kasten Bier, den man mit allen teilt :)
0

#12 _lustiger_affe_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 15. Januar 2009 - 15:42

Das Spielkonzept find ich nett, mal wieder was frisches und nicht der x.te langweilige Abklatsch. Allerdings komme ich nicht wirklich klar und verliere öfters mal die Übersicht, da ist auch der Tipp mit der groben Richtungsangabe für mich nicht ausreichend und ich bin viel zu oft abgeknallt :rolleyes:

Als Vollpreisspiel sehe und kaufe ich's nicht, dafür ist die Kampagne zu kurz - laut diversen Tests - und danach scheint es wohl nur TimeTrials zu geben. Ein Leveleditor oder Freerun-Mode durch die ganze Stadt, öfters auch mal auf dem Boden, wäre imho zuträglich.

Für 25-30,- würde ich es mir in Zukunft überlegen, ist zwar imho immer noch zu viel, aber wenn es hilft, dass weiterhin mal ein paar neue und frische Ideen umgesetzt werden, dann gerne.
0

#13 Mitglied ist offline   DARK-THREAT 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.792
  • Beigetreten: 25. Januar 07
  • Reputation: 49
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Lingenau (Sachsen-Anhalt)

geschrieben 15. Januar 2009 - 15:51

@funky_monkey

Häää, verstehe ich jetzt nicht?
Du hast es nicht gekauft, kommst im Spiel aber nicht zurecht und verlierst die Übersicht?

Peace.
0

#14 _lustiger_affe_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 15. Januar 2009 - 16:10

Öhm, schau mal auf den Kalender und überleg mal, wie lange es schon für Konsolen erhältlich ist...und falls du mir sehr einfallsreich unterstellen wolltest, ob ich es runtergeladen habe - nein, aber das kommt noch, in einer Zeit ohne vollwertige Demos geb ich doch kein Geld für potentiellen Mist aus; try&buy ist mir wesentlich lieber als buy&cry, was auch immer andere davon halten mögen.

Dieser Beitrag wurde von lustiger_affe bearbeitet: 15. Januar 2009 - 16:22

0

#15 Mitglied ist offline   I3lack0ut 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.047
  • Beigetreten: 14. Oktober 03
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Stuttgart

geschrieben 15. Januar 2009 - 18:24

Mirrors Edge reicht aus der Videothek für 2 Tage. Nach 5 Stunden hat man es durch.

Aber: Es ist einfach ein sehr geiles Spiel. Grafik und Gameplay sind erste Sahne. Lange kein so gutes innovatives neues Spiel mehr gespielt.

PS: Habe es auf der PS3 gespielt.
Never run a changing system.
Micro Game Reviews (Mein Blog)
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0