WinFuture-Forum.de: Ausleuchtung Auf 24 Zöller Nicht Gleichmässig. - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Ausleuchtung Auf 24 Zöller Nicht Gleichmässig.


#1 Mitglied ist offline   MarcyMarc1978 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 301
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:NRW/Wuppertal

geschrieben 02. Dezember 2008 - 20:00

Hallo Forum :)

Habe vor kurzem gepostet wegen einer Kaufberatung zum 24 Zöller.
Habe mich nun für ein 16:10 Model entschieden.
Das Teil ist von Benq mit der Model-Bezeichnung G 2400 WT.Preis 349,95€.

Nun ist mir eine Sache aufgefallen und wollte fragen ob das normal ist, oder ob Ihr das Phänomen auch beobachtet habt.
Undzwar ist mir aufgefallen, dass die Ausleuchtung des Displays bei dunklen Bildern nicht gleichmässig ist, wenn Ich gerade vor dem Monitor sitze.
Wenn Ich ein gleichmässig dunkles Bild auf dem Monitor wiedergebe z.b. Winamp ist das Bild in der oberen Hälfte dunkler als in der unteren Hälfte.Ändere Ich meine Sitzposition weiter nach oben ist die Ausleuchtung gleichmässig.
Dies ist auch nur bei dunklen Bildern.Wenn helle Bilder wiedergegeben werden ist die Ausleuchtung immer gleichmässig.Egal in welcher Sitzposition vorm Bildschirm.
Ich kenne dieses Phänomen von älteren Laptop-Bildschirmen...Aber bei nem aktuellen Model?
Mein alter 19 Zöller hatte die nicht.War auch ein Benq und schon drei Jahre alt.

So,hoffe habe euch nicht verwirrt :) Und hoffe auf Antworten :)

MfG Marc
0

Anzeige



#2 Mitglied ist online   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.233
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 247
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn - NRW

geschrieben 02. Dezember 2008 - 20:26

Jop, das ist von Modell zu Modell unterschiedlich stark. Höchstwahrscheinlich ist da ein TN Panel drin ... *nachguck* ... Jop, ist ein TN Panel. Die haben sehr oft diese Krankheit und ist auch nicht wirklich ganz vermeidbar. Dafür sind sie extrem günstig und schnell. VA Panel sind da besser ausgelegt und haben natürlichere Farben, dafür recht reaktionsarm.

Wenn Dich das so stört, gib' ihn zurück und schau' demnächst auf prad.de vorbei. Die testen auch sowas :).

Greets
Daniel
0

#3 Mitglied ist offline   MarcyMarc1978 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 301
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:NRW/Wuppertal

geschrieben 02. Dezember 2008 - 20:44

Okay , dann Danke für die ausführliche Antwort :)

So stören tut es mich nicht. Wollte halt nur wissen, ob es bei 24 Zöllern normal ist.Mist, dass die das mit dem Einbrennen bei Plasma-Displays nicht hinbekommen...Da haste das Problem nicht.

Allerdings habe Ich auch noch keinen Plasma-Monitor gesehen :)
0

#4 Mitglied ist offline   Fatal!ty Str!ke 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 919
  • Beigetreten: 22. Juni 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 02. Dezember 2008 - 22:52

Das sollte man nicht pauschalisieren!

Mein Samsung Syncmaster 223 BW Ist super ausgeleuchtet. Das schwarz ist auch richtig schwarz (dynamischer Kontrast ist natürlich ausgeschaltet) Und nur an den Rändern ist es ca. 5mm ein kleines bisschen heller. Aber fast nicht zu bemerken und bei weitem nicht so stark zu sehen, wie bei den meisten andern Monitoren.

Wenn TN Panels hochwertig hergestellt werden, taugen sie sehr viel!

Bis jetzt hat mein Monitor jedem Monitortest standgehalten. Immer waren selbst kleinste Helligkeitsunterschiede zu erkennen.
Kennt jemand einen test, bei dem er glaubt, dass mein Monitor dem nicht standhält?

TN ist lange nicht so schlecht, wie immer behauptet!

Was ich sagen will, ist, das ein Monitor mit PVA Panel nicht unbedingt gut sein muss. Es kommt immer auf den hersteller an. Man soll nicht immer gleich sagen, dass nur TN schuld ist. Es ist der Hersteller.

Dieser Beitrag wurde von Fatal!ty Str!ke bearbeitet: 02. Dezember 2008 - 22:55

Eingefügtes BildEingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0