WinFuture-Forum.de: Asus K8v Mx Installation , Gar Nix Geht Hilfe , Oder So - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Asus K8v Mx Installation , Gar Nix Geht Hilfe , Oder So


#1 _m.i.s.t.e.r.x_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 26. September 2008 - 00:37

Hallo

so Heute darf ich mal Hoffnungslos Ratlos sein ( so ein mist ;) )

heute wollte ich endlich mal ein Mainbord Sockel 754 Installieren
Asus K8v MX . mit Semptron 3100 und diesen Kühler ( war im Bios
29 bis 31 grad warm )

http://www.hartware....view_552_5.html


sorry Horror frei Haus da rastet man aus .... da geht gar nix ..

bis zu den Installations Bildschirm wo man F8 Drücken soll zum zu stimmen komme ich dann bleibt er stehen , bis in alle ewigkeit .

Probiert habe ich

andere Windows XP Home und Prof CD s ( jeweils je 3 Stück )
anderes DVD Rom und einen DVD Brenner
Anderen Speicher ( DDR 400 / und DDR 333
Speicher in anderer Bank Probiert
Mit On Bord Grafik
mit PCI Grafikkarte
andere Festplatte ( Auch Vor Installiertes Windwows XP )
Mit Windows 98 ( Abgesichert fährt er hoch )
Bios Standard einstellungen die ja normalerweiße Laufen sollten Probiert nix
Clear Cmos habe ich gemacht und dann mit F2 die Standard einstellungen geladen )
Bios einstellungen Probiert - Sata Platten ausgeschalter da keine drinnen sind . On Bord Grafik Deaktiviert da ich PCI probiert habe nix ( jetzt bleibt er schon hängen bei Setup lädt Windows Ausführungsschicht )
Vorsorglich andere Tastatur Probiert

also ich bin Ratlos ehrlich im moment , jedes Mainbord aus den Sperrmüll das sich einschalten lies , lies sich bis jetzt Installieren nur das teil ... schrott

was jetzt noch bleibt wäre das Netzteil aber das ist so gut wie ausgeschlossen das ne macke hätte um nicht zu sagen 100 % ok
und als Fehler quelle fast aus zuschließen hat 350 watt

hat jemand ne Idee

mfg mister x
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   klawitter 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.408
  • Beigetreten: 21. Februar 08
  • Reputation: 67
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 26. September 2008 - 09:05

werden die festplatten denn im bios korrekt erkannt?
Android ist die Rache der Nerds - weil wir sie nie auf unsere Parties eingeladen haben.
0

#3 _m.i.s.t.e.r.x_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 26. September 2008 - 10:49

Hallo

ja Festplatten ( IDE ) mehrere drin gebabt werden erkkannt .

Speicher mehere drinnen gebabt das gleiche , daran liegt es nicht

mfg mister x
0

#4 Mitglied ist offline   schiedungen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 318
  • Beigetreten: 18. Oktober 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:pc-gefrickel, blonde autos, schnelle frauen

geschrieben 26. September 2008 - 10:55

bios-update? live-cd (knoppix...)?
mainboard vom schrott und es funzt net? mhhh...
0

#5 _m.i.s.t.e.r.x_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 26. September 2008 - 11:13

Hallo


@ schiedungen , da hast du was falsch Verstanden , das Mainbord stammt nicht vom Schrott sondern
von einen User hier von den ich das Geakuft habe , und sagt bei in ging es einwandfrei .

CPU ist auch ok , war 4 Wochen in Leih Mainbord drin

Ergo kann es nur noch am Netzteil liegen ( habe aber 10 tück da Probier anderes aus )

Bios Update da es beim Vorbesitzer lief , dem ich auch traue wenn er es sagt
sollte daran nicht liegen .

mit dem Schrott , also das ist mal so ich bekomme viel von Wertstoffhöfen , und 98 % aller sachen
von dort die Laufen eigentlich 100 % eben wegwerf gesellschaft .


mfg mister x
0

#6 _m.i.s.t.e.r.x_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 26. September 2008 - 12:00

Hallo


also an den Mainbord ist was oberfaul !!!

hab gerade 6 Netzteile probiert ( alle ok laufen in jeden Mainbord )
sind Enermsx dabei und co , aber mit keinen von den 6 Netzteilen bekomme ich ein Bild nix .

http://picman.cc/sho...zteile.jpg.html

nur mit dem Delta Netzteil was in den Gehäuse drin ist läuft er an

so wählerisch ist kein Mainbord , das wäre wie im Lotto da kriegt man auch nie 6 Richtige .

das sol mir mal einer erklären


mfg mister x
0

#7 _m.i.s.t.e.r.x_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 26. September 2008 - 16:07

Hallo


@ Mit Asus Gesprochen , Problem Geschildert das ganze Trauer Spiel
wird von Asus Getauscht .

und ich musste keine Teuere 01805 nr anrufen ( ja ich kenne dennen ihre Normale Festnetz nr auch wenn
die die gut Verstecken und es aucht nicht gewünscht ist das man die kennt >> normale Leute können
sich ja mit 01805 tot zahlen oder so )

Rechnung brauch ich auch keine Gewusst wie alles aber legal .


mfg mister x
0

#8 Mitglied ist offline   Summerboy1986 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.361
  • Beigetreten: 22. Juli 05
  • Reputation: 19
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Dortmund

geschrieben 21. Februar 2010 - 18:49

Sei herzlich willkommen, aber bitte neuen Thread eröffnen, nicht uralte ausgraben!

*CLOSED*
Jede Person,
die einer Straftat angeklagt ist,
gilt bis zum gesetzlichen Beweis ihrer UnSchuld als unschuldig.

PC-Laden-Blog | Geschichten aus dem wahren Leben
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0