WinFuture-Forum.de: Rechte Maustaste Funktioniert Aufeinmal Nicht Mehr - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

Rechte Maustaste Funktioniert Aufeinmal Nicht Mehr


#1 Mitglied ist offline   CJ1978 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 16. Mai 05
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juni 2008 - 07:54

Moin moin,

ich habe seit paar Monaten Windows Vista druff! Habe aber seit gestern das Problem das die rechte Maustaste nicht mehr geht! Habe gestern nichts installiert oder was an den Computer gemacht. Kann mir da jemand vielleicht helfen?

Gruß

CJ
0

Anzeige



#2 _Gerold Heinen_

  • Gruppe: Gäste

  geschrieben 26. Juni 2008 - 09:39

Hallo CJ
hast du mal versuch deine Maus zu reinigen? Wenn du sie öfftnest siehst du kleine kontaktschalter wenn daraud Staub kommt kann es passieren, das die tasten nicht mehr den kontakt bekommen und sich nicht mehr rührt! Dann solltest du es mit es mit einer Nadel den Staub aus dem Schalter entfernen. Wenn das nichts bringen sollte, versuch mal in der SYSTEMSTEUERUNG deine MAUS Einstellungen zu verändern. In den meisten fällen kannst du da geschwindigkeit und tastendruck Konfigurieren!
MGG
IT Techniker
Gerold
0

#3 Mitglied ist offline   CJ1978 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 16. Mai 05
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juni 2008 - 22:26

Beitrag anzeigenZitat (Gerold Heinen: 26.06.2008, 10:39)

Hallo CJ
hast du mal versuch deine Maus zu reinigen? Wenn du sie öfftnest siehst du kleine kontaktschalter wenn daraud Staub kommt kann es passieren, das die tasten nicht mehr den kontakt bekommen und sich nicht mehr rührt! Dann solltest du es mit es mit einer Nadel den Staub aus dem Schalter entfernen. Wenn das nichts bringen sollte, versuch mal in der SYSTEMSTEUERUNG deine MAUS Einstellungen zu verändern. In den meisten fällen kannst du da geschwindigkeit und tastendruck Konfigurieren!
MGG
IT Techniker
Gerold


Danke für dein Tip! Aber die Maus war ganz hin bzw die rechte Maustaste. Der kontakt hat nicht mehr reagiert! Ich ahbe mir denn jetzt schnell ne neue Maus geholt! Meine Maus war schon 5 Jahre alt. Da darf sie mal kaputt gehen.

Gruß

CJ
0

#4 Mitglied ist offline   mush 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 895
  • Beigetreten: 29. Mai 07
  • Reputation: 7

geschrieben 26. Juni 2008 - 22:55

Off-Topic: Ich habe noch eine Maus, die ist fast 12 Jahre alt (Grau, von Logitech). Ich habe sie damals für 15,- DM gekauft. Sie ist immernoch im Einsatz (derzeit Notebook) und verrichtet ihren Dienst wie am ersten Tag. Das nenne ich Qualität. :D
insane in the membrane
0

#5 Mitglied ist offline   GunZen 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.157
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 9
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Münsterland
  • Interessen:about.me/gunnar

geschrieben 26. Juni 2008 - 23:25

Ich wollt' vorhin auch schon gesagt haben, hol' Dir was Gescheites! Die Investition lohnt sich. Logitech ist da sicherlich 'ne ganz gute Wahl. :D
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0