WinFuture-Forum.de: Empfehlung Agp Karte - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

Empfehlung Agp Karte abgerauchte Ati 9800 ersetzen


#1 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 09. Januar 2008 - 22:54

Hallo,
eben ist die Karte meiner kl. sister abgeraucht, ;)
und ich darf mich als großer Bruder mal wieder
um ne neue kümmern. ;)

Darum wollte ich mal fragen,
ob ihr n Tipp habt,
was für ihr System so zu empfehlen ist.

Asus A7N8X
AMD 2600+
Ati 9800 ( bis vor 20min........ )

Zocken tut sie eigentlich weniger mit dem Teil,
aber mal n kleines Spiel spielen sollte schon drinn sein.....

Schon mal im voraus besten Dank.


Gruß
saw
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Worm 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.968
  • Beigetreten: 24. März 07
  • Reputation: 13

geschrieben 09. Januar 2008 - 22:58

also hilfreich wäre eine maximalpreis wieviel die graka kosten darf.
ich denke sowas in die richtung X1650 sollte ganz ok sein.
geht natürlich auch billiger. aber ich denk die ATi is ganz ok...
0

#3 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 09. Januar 2008 - 23:03

Zitat

also hilfreich wäre eine maximalpreis wieviel die graka kosten darf.

Hm, da ich schon weiß wer die bezahlen darf...... ;)
sage ich mal so bis 75€, gerne auch günstiger ;)
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#4 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 09. Januar 2008 - 23:38

Ey mal nicht so geizig! Ich hab meiner kleinen Schwester vorhin eine HD3850 für 160 gegönnt^^...naja als Vorwand dafür, dass sie dann nicht immer so scheiße ist.

Ansonsten kauf deiner Schwester mal folgendes:

Entweder DIESE oder DIESE...wenns ein paar Euro mehr sein dürfen (aber noch unter 75 Euro) nimm am besten DIESE.

Dieser Beitrag wurde von Daniel bearbeitet: 09. Januar 2008 - 23:38

Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Skalarism 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 365
  • Beigetreten: 13. Dezember 07
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Amazonasbecken
  • Interessen:ATV & Onlinegaming

geschrieben 10. Januar 2008 - 00:30

Die Sapphire Radeon X1650 Pro ab 59,90€ aus Daniels Link ist nun wirklich ein Schnäppchen! ;)

Die HIS X1650Pro IceQ ist etwas teuerer, genau 75€ ;) :http://tinyurl.com/2alq7y

Dieser Beitrag wurde von DrFaustus bearbeitet: 10. Januar 2008 - 00:36

Eingefügtes Bild
www.the-chaos-company.de
0

#6 Mitglied ist offline   .eXe 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 04. Dezember 07
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Januar 2008 - 17:41

Schau doch mal bei winfurte im Suche & Biete zu finde unter http://www.winfuture...hp?showforum=19

Dieser Beitrag wurde von .eXe bearbeitet: 12. Januar 2008 - 17:42

0

#7 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 08. März 2008 - 18:23

so, hat was gedauert,
aber heut ist die neue Sapphire Radeon X1650 geliefert worden,
und hab die eben gegen die provisorische getauscht.
Rechner läuft auch ohne Probleme.

Habe nu aber mal ne Frage zum Stromanschluss.
Hab des Teil direkt am entsprechenden Stecker vom Netzteil angeschlossen,
so wie ich es eigentlich gewohnt bin.

Gerade Zuhause angekommen,
sehe ich auf der Plastikhülle der Karte
einen Aufkleber, auf dem eine für mich unbekannte Anschlußart
vorgeschrieben wird.

Und zwar soll die Karte mit einem Y-Kabel angeschlossen werden,
von dem der erste Stecker zum Netzteil geht,
der zweite zur Karte,
und am dritten soll die Festplatte © angeschlossen werden ... :(
Also soll die Festplatte lt. Anleitung an der selben Leitung wie die Grafikkarte angeschlossen werden,
wobei explizit Laufwerk c gefordert wird.

Wofür soll des gut sein?


Wenn einer ne Erklärung für n leicht verwirrten saw hätte... ;D
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#8 Mitglied ist offline   Daniel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.548
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 14
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 08. März 2008 - 19:32

@saw

Schließ die beiden Y-Stromstecker die von dem PCIe Stecker abgehen, einfach irgendwo an und steck den PCIe Stecker in die dafür vorgesehene Buchse in der Grafikkarte...
Eingefügtes Bild
0

#9 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 08. März 2008 - 19:37

Es geht ja, wenn ich die Karte normal anschließe.
Nur frage ich mich,
warum der Hersteller will, das ich zus. da die Festplatte mit der
c-Partition mit anschließe.
Da verstehe ich den Grund nicht so ganz....
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#10 Mitglied ist offline   Worm 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.968
  • Beigetreten: 24. März 07
  • Reputation: 13

geschrieben 08. März 2008 - 20:05

ich glaub dafür gibt es keinen grund. das is eigentlich total egal ob da jetz die festplatte mit c-partition dran hängt oder nich, schließlich geht es da nur um strom und keine daten. sollte somit absolut problemlos funktionieren so wie du es gemachth ast.
0

#11 Mitglied ist offline   saw 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.483
  • Beigetreten: 01. März 07
  • Reputation: 54
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 08. März 2008 - 20:27

dachte ich mir eigentlich.
war halt nur erstaunt, das der Hersteller
einen riesigen Aufkleber auf die Hülle gemacht hat,
in der die Karte drinne war.

Gibt also keinen logischen Grund des so zu machen.....

danke für die Antworten :(
Kann ich bitte mal vorbei,
es geht nach Kompetenz.

Nazis sind shice, überall.
0

#12 Mitglied ist offline   Worm 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.968
  • Beigetreten: 24. März 07
  • Reputation: 13

geschrieben 08. März 2008 - 20:30

also in meinen augen gibt es da wirklich keinen grund dazu, dass so zu machen :(
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0