WinFuture-Forum.de: Mehrere Mini Dvds Zu Einer Normalen Dvd Zusammenfügen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
Seite 1 von 1

Mehrere Mini Dvds Zu Einer Normalen Dvd Zusammenfügen


#1 Mitglied ist offline   Kugl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 185
  • Beigetreten: 05. Februar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 30. September 2007 - 16:37

Ich hab im urlaub mit meiner DigiCam ein paar videos gedreht, die sind auf 5 MiniDVDs (DVD-RW 30 Min) drauf. Mit welchen programm kann ich die denn auf eine normale DVD draufbringen?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   ph030 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.129
  • Beigetreten: 14. Juli 04
  • Reputation: 36
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 30. September 2007 - 17:02

Wenn du sie auf eine DVD5 packen möchtest und die Minis alle voll sind, wird das ohne Umwandlung schlecht gehen - IIRC haben die Minis 1,2GB Kapazität. Dann könntest du die mpeg2-Ströme rippen, zusammenfügen und dann z.B. mit Nero passend umwandeln.

Sollen die Daten hingegen auf eine DVD9, müßtest du eigentlich nur die VOBs rippen, die IFOs bearbeiten und dann brennen - sollte afaik funktionieren.

Dieser Beitrag wurde von ph030 bearbeitet: 30. September 2007 - 17:13

0

#3 Mitglied ist offline   Kugl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 185
  • Beigetreten: 05. Februar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 30. September 2007 - 17:09

die dateien sollen auf ne dvd5 und die minis haben 1,2 gb mit welchen programm könnte ich das machen?
0

#4 Mitglied ist offline   ph030 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.129
  • Beigetreten: 14. Juli 04
  • Reputation: 36
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 30. September 2007 - 17:14

Sollte eigentlich alles via Nero gehen, erst rippen als mpeg2, dann concatenieren und dann neu brennen. Andere Alternativen kann ich dir nicht nennen, jedenfalls nicht für Windows, sorry, damit kenn' ich mich nicht mehr aus.
0

#5 Mitglied ist offline   Kugl 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 185
  • Beigetreten: 05. Februar 04
  • Reputation: 0

geschrieben 30. September 2007 - 17:17

wie kann man mit nero ne dvd rippen ? hab das mit nero noch nie gemacht
0

#6 _Hinterwäldler_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 01. Oktober 2007 - 18:47

DVDs sollten als normale VideoDVD (DVD-V) abgeschlossen sein! Handbuch gugge!!!
Dann einfach auf die Festplatte kopieren oder mit VOB2MPG auf Festplatte strippen und mit einem Editor bearbeiten und damit gleich auf normale DVD+-R mit Menü brennen. Kannst ja vorher auf eine RW (5 DVD-RWs im Edeka 3,75) probieren. Die 5 €s + Versandkosten für den Editor wirst wohl noch übrig haben?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0