WinFuture-Forum.de: Gez Will Kritiker Mundtot Machen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Gez Will Kritiker Mundtot Machen


#1 Mitglied ist offline   Großer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.930
  • Beigetreten: 15. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 25. August 2007 - 09:07

GEZ will Kritiker mundtot machen

Die Datenkrake GEZ hat eine Website abgemahnt und zu einer strafbewehrten Unterlassungserklärung aufgefordert. Weil sie sich an “falschen” Begriffen wie “GEZ-Gebühren” und “Gebührenfahnder” stört. Damit versuchen letztlich die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, Zensur und Sprachregelung mit rechtlichen Mitteln durchzusetzen.

Das kann wohl kaum der gesetzliche Auftrag sein, den die Öffentlich-rechtlichen in diesem Lande haben. Die Rechtsabteilung der in ihrem Auftrag tätigen Gebühreneinzieher verlangten doch tatsächlich von akademie.de, 20 (zwanzig) ihnen unliebsame Begriffe zu ändern.

Vollständiger Artikel und Quelle
0

Anzeige



#2 _Anjin_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 25. August 2007 - 09:12

Großer, wir diskutieren das schon seit gestern im Eistee-Thread :D
0

#3 Mitglied ist offline   Großer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.930
  • Beigetreten: 15. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 25. August 2007 - 09:17

Ach so, sorry - den Thread hatte ich nicht verfolgt.
Aber danke für den Hinweis. :D
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.613
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.410
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 25. August 2007 - 10:24

So als Ergänzung:
GEZ rudert bei Abmahnung wegen missliebiger Begriffe vorsichtig zurück
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0