WinFuture-Forum.de: W-lan Problem Unter Vista - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
Seite 1 von 1

W-lan Problem Unter Vista Hilfe!


#1 Mitglied ist offline   Tomek20 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 13. April 07
  • Reputation: 0

geschrieben 13. April 2007 - 12:41

Hey zusammen !!!

Wie so viele auch habe ich ein WLan Problem unter Vista !

Also folgendes..

Wir haben zwei Notebooks über eine WLan/LAN/Router - Kombo laufen !
Mein Dad kommt nebenan und ohne Probs ins I-net und fliegt auch nicht !
Ich jedoch werde in fast regelmäßigen Abständen gekickt und bin 2 Sekunden später wieder online.

Fakten :

Es liegt eine eingeschränkte IPv6 Konnektivität vor !
IP usw müssen automatisch zugeordnet werden.
Hinzu kommt dass meine integrierte WLan - Karte die Verbindung mit 11MBit/s anstatt von 54MBit/s - was sie eigentlich sollte und kurze Zeit getan hat - hält !

Hab einfach mal aus Spass die Treiber de - und neuinstalliert und für kurze Zeit waren die 54MBit/s da, ich bin aber trotzdem weiterhin geflogen !
Weiterhin habe ich in den Einstellungen der WLan - Karte schon auf "802.11 G ONLY" umgeschaltet weil der Router drüber läuft.. Hat auch nicht geholfen !
Nachdem ich wieder auf 11MBit/s war und die Treiber ein weiteres Mal de - und neuinstalliert habe waren auch die vorher verfügbaren WLan - Karte - Einstellungen WEG ! Keine Ahnung warum..

Hmmm was noch.. Fragt mich einfach..

Vielen Dank im Voraus !!!


MfG

Tomek

Dieser Beitrag wurde von OlGu bearbeitet: 13. April 2007 - 13:21
Änderungsgrund: Thema überarbeitet

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   SoniX 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 696
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Buxtehude

geschrieben 13. April 2007 - 12:46

Da ich noch kein Vista habe kann ich Dir bei Deinem Problem
leider nicht helfen.

Wenn Du aber möchtest das Dir jemand hilft wäre der erste Schritt schon
mal das Du den Thread-Titel richtig benennst, damit dieser Dein Problem
wiederspiegelt.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


System:
E6750 @2x 3.0Ghz, GA-P35 DS3, 3GB MDT , GF8800 GTS 640MB
0

#3 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.688
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.430
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 13. April 2007 - 12:57

@Tomek20:

Zitat

Es liegt eine eingeschränkte IPv6 Konnektivität vor !
Wenn Dein Router kein IPv6 unterstützt und Du es auch nicht weiter im Netz verwendest, kannst Du das Protokoll in den Eigenschaften der Netzwerkkarte deaktivieren. Dann nervt das nicht mehr rum.

Was das WLAN Problem angeht, so könnte das ein Treiberproblem sein. Dazu müsste man Deine Hardware kennen. Nicht alle WLAN Hardware arbeitet derzeit unter Vista einwandfrei, was meist an den etwas unreifen Treiber liegt. Ist aber nur eine Vermutung.

Unterscheidet sich die Hardware von Deinem Dad und Dir?

Dieser Beitrag wurde von DK2000 bearbeitet: 13. April 2007 - 12:57

Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#4 Mitglied ist offline   karstenschilder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.950
  • Beigetreten: 26. März 06
  • Reputation: 3

geschrieben 13. April 2007 - 13:07

Also wenn die Geschwindigkeit schon im Betrieb gedrosselt wird, ist der Empfang bei Dir nicht so besonders. Funk ist halt eine Wissenschaft für sich.
0

#5 Mitglied ist offline   Tomek20 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 13. April 07
  • Reputation: 0

geschrieben 13. April 2007 - 13:20

Deaktiviere ich IPv6 besteht garkeine Verbindung mehr zum I-net !
Ob mein Router es untersützt.. Müsste eigentlich weil mein Dad auch Vista nutzt und er wie gesagt nicht wirklich Probleme hat. Ab und an bleiben bei ihm Downloads hängen.

Router : Netgear DG834GB

Es ist auf dem Karton der passende Link angegeben und man findet ihn auch auf Netgear. Allerdings scheinen die momentan die Vista - Sektion geschlossen zu haben. Es sind keine Updates verfügbar !!!

Was mich immrnoch stutzig macht ist dass ich ja zwischenzeitlich 54MBit/s und keine Einschränkungen bei keinem Protkoll hatte.

Und stelle ich die Verbindung per LAN her hab ich die gleichen Probs.. Deswegen is das mit dem Funk schon abgeschlossen.

Andere Vebindungen bei Bekannten habe ich bereits getestet und ich konnte alle ohne Probleme und voll nutzen !
0

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 19.688
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.430
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Oben auf dem Berg
  • Interessen:Essen, PC, Filme, TV Serien...

geschrieben 13. April 2007 - 14:33

Du müsstes mal bei Deinem Dad die Hardware und Netzwerkeinstellungen ermitteln, um diese mal bei Dir zu vergleichen. Bei Netgear finde ich da keine Hinweise, dass euer Router IPv6 unterstützt. Das Problem an Vista ist eigentlich, dass es per Default beide Protokolle aktiviert, also IPv4 und IPv6, auch wenn man letzteres eigentlich derzeit noch eher selten nutzen kann. Kann Sein, dass Dein Dad auch über IPv4 sich zum Router verbindet.

Allerdings finde ich es komisch, dass wenn Du IPv6 deaktivierst, dass Du dann nicht ins Internet kommst. IPv4 ist aber aktiviert? Nicht dass Vista aus irgendwelchen unerfindlichen Gründen eine IPv6 Verbindung zu einem anderen Vista Rechner aufbaut. Hatte ich zwar noch nicht sowas, aber so ganz geheuer ist mir das neue Netwerkcenter da auch noch nicht.

Wenn es allerdings bei Bekannten funktioniert, dann dürften Treiber und Hardware keine Probleme haben. Dann ist die Ursache für das Problem irgendwo anders zu suchen. Eventuell doch schlechte Empfang. Schwer zu sagen im Moment.
Ich bin kein Toilettenpapier-Hamster.
---
Ich bin ein kleiner, schnickeldischnuckeliger Tiger aus dem Schwarzwald.
Alle haben mich ganz dolle lila lieb.
0

#7 Mitglied ist offline   karstenschilder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.950
  • Beigetreten: 26. März 06
  • Reputation: 3

geschrieben 13. April 2007 - 14:38

Beitrag anzeigenZitat (Tomek20: 13.04.2007, 14:20)

Und stelle ich die Verbindung per LAN her hab ich die gleichen Probs.. Deswegen is das mit dem Funk schon abgeschlossen.


Was natürlich eine Störquelle als Ursache nicht unbedingt ausschließt.
0

#8 Mitglied ist offline   Tomek20 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 13. April 07
  • Reputation: 0

geschrieben 14. April 2007 - 23:44

Mittlerweile ist die Vista - Sektion unter www.netgear.com wieder erreichbar aber dennoch gibt es immernoch kein Update für meinen Router !

Das Problem besteht weiterhin.. Hab alles erdenkliche und vorgeschlagene ausprobiert :cool:

Hilf mir doch mal einer !!!

Vielleicht sollte ich mir einfach nen neuen Router kaufen :)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0