WinFuture-Forum.de: Fieser Bug - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Fieser Bug

#1 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.799
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 153

geschrieben 20. Februar 2016 - 09:19

Das ist mir jetzt schon ein paar Mal passiert:

Man will aus einem Ordner Dateien kopieren, da man die meisten kopieren will, markiert man zunächst alle und kopiert diese. Dann wechselt man zum neuen Fenster, in das die Dateien kopiert wurden , wählt eine oder mehrere zu löschende Datei(en) und drückt "entfernen" . Statt, dass nun nur die gewählten Dateien gelöscht werden, ist auf einmal das ganze Ordner leer. Auf lokalen Platten ist das kein Problem, da man die Dateien aus dem Papierkorb holen kann. Bei NAS Platten ist das aber anders.
In meinen Augen ist das ein heftiger Bug und kann zu echtem Datenverlust führen.
Scheinbar ordnet Windows hier die markierten Dateien nicht korrekt dem zugehörigen Ordner zu. Die Markierung findet die Dateien im neuen Ordner und tut so, als ob diese Dateien, die vorher ausgewählten sind. Ich habe mir schon überlegt, ob das mit der "Hover" Funktion der Maus zu tun hat, wenn die Maus zufällig über das andere Fenster wischt und so den Inhalt aktiviert , aber man muss die Datei ja richtig anklicken um sie zu löschen.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.455
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 120

geschrieben 20. Februar 2016 - 09:28

Video von machen. Das glaube ich nämlich nicht und ist mir noch nie passiert.

Welche Build? Insider Preview aktiv?
0

#3 Mitglied ist offline   evil.baschdi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.637
  • Beigetreten: 11. Februar 07
  • Reputation: 56

geschrieben 20. Februar 2016 - 09:39

das NEUE Fenster steht auch sicherlich im Fokus, während du löschen willst?
Eingefügtes Bild

"
Heute code ich, morgen debug ich und übermorgen caste ich die Königin auf int!"
P.S. Ich leiste keinen Support per PN. Wer ein Problem hat, ab damit ins Forum!

0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.422
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 187

geschrieben 20. Februar 2016 - 09:58

Ich hab's grad mal probiert. Bei der beschriebenen Vorgehensweise gibt es bei mir keinen Bug. Ist mir vorher auch nicht aufgefallen.
0

#5 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.054
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 169

geschrieben 20. Februar 2016 - 15:26

A - Kann ich das auch nicht glauben - und
B - Wer so auf schnell schnell, auch mal eine größere Anzahl Dateien löscht, sollte sich vielleicht auch auf dem NAS den Papierkorb einrichten.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#6 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.799
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 153

geschrieben 20. Februar 2016 - 21:50

Mag ja sein, dass Ihr das nicht nachvollziehen könnt. Die genauen Umstande müsste man genauer beobachten, wenn es wieder passiert. Es ist definitiv ein Windows 10 Problem. Und natürlich die aktuellste, offizielle Version.
Vielleicht hängt es damit zusammen, dass hier Windows auf "ein Klick" eingestellt ist, also die Dateien bereits beim "drüberfahren" markiert werden.
0

#7 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.799
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 153

geschrieben 26. März 2016 - 06:40

Ach, übrigens, dieser Bug ist mit Build 1511 verschwunden.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0