WinFuture-Forum.de: Blackberry Curve 8310 - Einrichtung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Blackberry Curve 8310 - Einrichtung Internet, E-Mail,... UNLOCKED

#1 Mitglied ist offline   emerica11 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 11. Dezember 08
  • Reputation: 0

  geschrieben 20. Juli 2010 - 18:17

Hallo!

Seit kurzem besitze ich ein BlackBerry Curve 8310. Es ist entsperrt und ich betreibe es mit einer "Telering"(Österreich) Sim-Karte. Früher hatte das Smartphone ein "T-Mobile" (Österreich) Branding. Telefonieren und SMS versenden/empfangen funktioniert einwandfrei, doch nun zu den Problemen:


1.) Ich habe nur eine "edge" (nur Telefonieren und SMS) Verbindung, keine "EDGE" (auch Internet,...) Verbindung, die ich eigentlich haben sollte. Folglich funktioniert kein Internet oder E-Mail.

2.) Abgesehen davon, dass ich keine aureichendes Netz habe, befindet sich im Menü auch KEIN Browser-Icon.

4.) Abgesehen davon, dass ich keine aureichendes Netz habe, finde ich unter dem Punkt "E-Mail-Einrichtung" keine Option unter der ich ein normales POP3 Konto einrichten kann (z.b. Gmail, GMX,...). Es stehen nur "Geschäftliches Konto mit einem Enterprise-Server nutzen" oder "Einrichtung überspringen" zur Verfügung.

Was wahrscheinlich noch wichtig ist: Wie gesagt hatte das Gerät früher ein T-Mobile Branding und wurde auch mit einer entsprechenden SIM betrieben. Auch wurde das Gerät glaube ich über einen Enterprise Server aktiviert (was das genau ist und was das bringt versteh ich überhaupt nicht). Ich habe das BlackBerry komplett gelöscht und betreibe es nun wie bereits erwähnt mit einer Telering Österreich SIM.

Mein Wunsch: Ich möchte das Blackberry mit einer Telering SIM verwenden. Ich möchte Telefonieren, SMS, Internet und ein normales POP3 Mail Konto einrichten. Wie kann ich das erreichen?


Danke an alle die sich die Mühe machen und sich meinem Problem widmen! Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. :unsure:
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   -=MoRpH=- 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.251
  • Beigetreten: 04. November 02
  • Reputation: 2

geschrieben 20. Juli 2010 - 19:30

Zitat

1.) Ich habe nur eine "edge" (nur Telefonieren und SMS) Verbindung, keine "EDGE" (auch Internet,...) Verbindung, die ich eigentlich haben sollte. Folglich funktioniert kein Internet oder E-Mail.


"edge" ist "EDGE"..... Du musst aber die Einstellungen für deinen Provoder im Gerät hinterlegen da er sonst keinen Zugangspunkt hat um sich einzuwählen. Zur Info über die Technik wikipedia

Zitat

2.) Abgesehen davon, dass ich keine aureichendes Netz habe, befindet sich im Menü auch KEIN Browser-Icon.


Die Icons sind Theme abhängig ggf. auch Branding abhängig.

Zitat

4.) Abgesehen davon, dass ich keine aureichendes Netz habe, finde ich unter dem Punkt "E-Mail-Einrichtung" keine Option unter der ich ein normales POP3 Konto einrichten kann (z.b. Gmail, GMX,...). Es stehen nur "Geschäftliches Konto mit einem Enterprise-Server nutzen" oder "Einrichtung überspringen" zur Verfügung.


Wenn du Telefonieren kannst hast duc auch ausreichend Netz denn wenn keine EDGE zur verfügung sthet nutzt das Gerät GPRS und das ist Grundaustattung jeder Netzzelle seit kanpp Zehn Jahren.

Zitat

Was wahrscheinlich noch wichtig ist: Wie gesagt hatte das Gerät früher ein T-Mobile Branding und wurde auch mit einer entsprechenden SIM betrieben. Auch wurde das Gerät glaube ich über einen Enterprise Server aktiviert (was das genau ist und was das bringt versteh ich überhaupt nicht). Ich habe das BlackBerry komplett gelöscht und betreibe es nun wie bereits erwähnt mit einer Telering Österreich SIM.


Die Emails werden über einen Blackberry Server bei deinem Email anbieter per POP3/IMAP abgerufen und über den BB Server an dein Gerät gepusht

Zitat

Damit auch Privatanwender und Unternehmen ohne eigene Server (Prosumer) Teile der BlackBerry-Technik nutzen können, stellen die Mobilfunkprovider Server zur Verfügung, die den Basisdienst E-Mail bereitstellen. Diese heißen im Gegensatz zum BlackBerry Enterprise Server (BES) anders, und zwar BlackBerry Internet Service (BIS). Hier werden externe POP3/IMAP/OWA/LWA/Hotmail-Postfächer eingebunden und die dort eingehenden E-Mails dann an das Handgerät weitergeleitet.
Quelle: Wikipedia

Zitat

Mein Wunsch: Ich möchte das Blackberry mit einer Telering SIM verwenden. Ich möchte Telefonieren, SMS, Internet und ein normales POP3 Mail Konto einrichten. Wie kann ich das erreichen?


Du musst bei Telering eine BlackBerry Option buchen und diese dann passend für deine Email adresse(n) einrichten. Oder du Kaufst dir einen eigenen Enterprise Server. :unsure:

Zitat

Danke an alle die sich die Mühe machen und sich meinem Problem widmen! Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. :)



Naja google hätte dir da auch geholfen das ganze ein wenig zu verstehen. ;D

Dieser Beitrag wurde von -=MoRpH=- bearbeitet: 20. Juli 2010 - 19:31

Eingefügtes Bild
9 von den 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei nicht verrückt. Die zehnte summt die Melodie von Tetris
0

#3 Mitglied ist offline   emerica11 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 11. Dezember 08
  • Reputation: 0

geschrieben 20. Juli 2010 - 20:19

danke für deine erklärungen, morph, aber die helfen mir leider nicht weiter:

1) "edge" ist eben nicht gleich "EDGE", das hab' ich sogar in der bedienungsanleitung nachgelesen!

2) "die icons sind themen abhängig" - ja, aber heißt das, dass ich bei meinen themes keinen Browser/Internet habe? Wie starte ich dann den browser, wenn es kein icon gibt?

3) Du meinst so läuft das, wenn man die option über den BB server wählt, richtig?! - gut, aber ich habe in der bedienungsanleitung und im internet festgestellt, dass es normalerweise auch eine weitere option gibt, die einem das einfache eingeben der daten eines POP3 kontos ermöglicht. diese option gibt es bei mir nicht?!?!

4) da liegt ein weiteres problem: telering unterstützt keine BlackBerrys!

Was ich mir erhofft hätte, wäre eine step-by-step erklärung :unsure:


UND noch was: neben der Betreiberanzeige oben in der mitte des homescreens befindet sich ein kleines blaues dreieck, welche laut bedienungsanleitung "roaming" bedeutet. roaming hat man doch nur wenn man im ausland ist oder? warum ist das bei mir? werden mir jetzt roaming gebühren verrechnet?

Dieser Beitrag wurde von emerica11 bearbeitet: 20. Juli 2010 - 20:58

0

#4 Mitglied ist offline   -=MoRpH=- 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.251
  • Beigetreten: 04. November 02
  • Reputation: 2

geschrieben 21. Juli 2010 - 20:03

Zitat

"edge" ist eben nicht gleich "EDGE", das hab' ich sogar in der bedienungsanleitung nachgelesen


Doch Edge ist Edge ;) Genauso wie Auto ein Auto ist und kein Boot. Deine Anzeige heißt nur das Edge verfügbar ist er sich aber nicht einwühlen kann weil das gerat keinen zugangspunkt hat.


Also ich habe selber nur einen ungebrändeten bb von der Arbeit und da kann ich ich mit den Themse die Ions ausbleden. Also alle mal durch probieren und suchen. Wenn dann nichts zu finden ist kann es mit dem Brandung zusammen hängen.

Es gibt von RIM Geräte die mit pop3 funktionieren und welche die nur über die enteprise server laufen du hast anscheinend einen der nur ES unterstüzt.

Das mit dem roaming Zeichen könnte auch auf das branding zurück geführt werden. ;D

Verkauf die Kiste und hole dir den 8310 wenn du Ein ungebrandetes gerät haben willst.
Eingefügtes Bild
9 von den 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei nicht verrückt. Die zehnte summt die Melodie von Tetris
0

#5 Mitglied ist offline   kowalski 

geschrieben 30. September 2013 - 19:53

-=MoRpH=- ist ja mal ein richtiger experte

bevor man dumme Sprüche ablässt, a la edge ist edge, auto ist auto etc. sollte man sich mal informieren, indem man zum Beispiel das Benutzerhandbuch des jeweiligen Geräts, über das man referiert, liest...
http://docs.blackber...ckBerry_Zen.pdf

edge = telefonieren und sms möglich

EDGE = telefonieren, sms, e-mail und interent möglich

edge ist also nicht EDGE
also ganz ehrlich mit so wenig Kompetenz sollte man sich nicht trauen so groß zu sprechen, nicht weil man sich lächerlich macht so wie MORPH, sondern weil man seine Mitmenschen falsch informiert...

und jetzt für alle die noch immer nach einer Antwort auf die eigentliche Frage sind:
am einfachsten beim Provider eine Konfigurations SMS anfordern (siehe jeweilige homepage)
oder die Konfigurationsdaten auf der Providerhomepage suchen und manuell eingeben...

Ich hoffe das hilft noch jemanden...

und MORPH vielleicht solltest du lieber nicht mehr so viele Fragen beantworten, sondern lieber welche stellen...
0

#6 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 16.602
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 318

geschrieben 30. September 2013 - 20:01

Willkommen :)
Ich hoffe es geht Dir jetzt besser, nachdem Du bisschen im Alteisen gewühlt hast.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#7 Mitglied ist offline   -=MoRpH=- 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.251
  • Beigetreten: 04. November 02
  • Reputation: 2

geschrieben 12. April 2014 - 19:41

Zitat

edge = telefonieren und sms möglich

EDGE = telefonieren, sms, e-mail und interent möglich


Und weil mir gerade echt langweilig ist, einmal die Erklärung für den Herren Kowalski.

Zitat

Der BlackBerry kommuniziert üblicherweise über einen Datendiest, je nach Modell, variiert die Verfügbarkeit der drei folgenden Dienste:

GPRS – General Packet Radio Service
EDGE – Enhanced Data Rates for GSM Evolution (EDGE bleibt EDGE :wink: )
3G/UMTS – 3. Generation / Universal Mobile Telecommunications System

Oben rechts im Display, wird der aktuell verwendete Dienst angezeigt – entweder klein oder groß geschrieben. Kleines gprs, edge oder 3g bedeutet, dass entweder der Mobilfunkanbieter Probleme im Netz hat, oder dass der Datentarif nicht gebucht ist. Können beide Fälle ausgeschlossen werden, so könnte einer der folgenden Schritte helfen:

Reaktivieren der Datendienste
Menü > Einstellungen > Mobilfunknetz > Datendienste auf aus und wieder an stellen
Neuregistrierung beim Mobilfunkanbieter
Menü > Einstellungen > Erweiterte Optionen > Host Routing Table > BB-Taste > Jetzt registrieren
Beim BlackBerry Internet Service (BIS) die Servicebücher neu zusenden


Quelle

Dieser Beitrag wurde von -=MoRpH=- bearbeitet: 12. April 2014 - 19:43

Eingefügtes Bild
9 von den 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei nicht verrückt. Die zehnte summt die Melodie von Tetris
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0