WinFuture-Forum.de: Ups - "nicht Genügend Arbeitsspeicher" Trotz 2gb ? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen in unserem Special: Windows Vista.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Ups - "nicht Genügend Arbeitsspeicher" Trotz 2gb ?


#1 Mitglied ist offline   Hooomey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 33
  • Beigetreten: 31. Januar 07
  • Reputation: 0

  geschrieben 31. Januar 2007 - 03:18

Hmmmm, bis gerade war ich suuuuuper mega begeistert von meinem neuen Vista Home Premium ausm Saturn ...

da läuft mehr als erwartet und trotz der ganzen Beta Treiber die noch rumschwirren läuft schon alles recht stabil und einigermassen flott ... habs mir schlimmer vorgestellt.

Tjoa aber jetzt hab ich nen komisches Problem zum dritten mal gehabt was mich immer zwingt nen reboot zu machen.

Ich will die ganze Zeit ein paar Backups und Dateien auf eine neue Partition kopieren, aber dabei geht mir immer der Arbeitsspeicher komplett weg, dann kommt ne Fehlermeldung beim kopieren das kein Arbeitsspeicher mehr frei ist und dann geht eigentlich auch nix mehr mit windows. Hilft nur reboot :o

Das ganze sieht dann so aus wie unten auf dem screenshot. Sobald der Wert "Physikialischer Speicher:" Null erreicht wars das. Und das geht recht flott. Bei grossen Dateien wars irgendwie kein Problem aber nu probiere ich ordner zu verschieben mit zehntausenden von kleinen dateien und dabei geht der wert "im cache" immer höher und der wert "frei" immer tiefer bis dann gar nix mehr geht, siehe screenshot ...

wat kann das sein ? 2GB sollten doch ausreichen fürn normalen betrieb und dem kopieren von so dicken ordnern ...

Hab nen NForce 4 Mainboard (Asus a8n32 sli) mit 2 GB Corsair Speicher. 2x1 GB im DualChannel Mode ...

Mein Vista mag mich oder meinen PC wohl noch nich :cool:

:cool: :cool: :cool:

Screenshot: » http://www.homeys-bu...y/no_memory.jpg

Dieser Beitrag wurde von Hooomey bearbeitet: 31. Januar 2007 - 05:43

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.995
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.194

geschrieben 31. Januar 2007 - 03:42

Sowas passiert eigentlich immer dann, wenn es Probleme mit der Auslagerungsdatei gibt.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   Hooomey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 33
  • Beigetreten: 31. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 31. Januar 2007 - 04:52

schöööön jetzt auch nochn blue screen ... :cool:

Bin mal in die settings von der auslagerungsdatei (stand auf automatik) und hab manuell die grösse festlegen wollen. Dann auf ok gedrückt und blue-screen und reboot bekommen. Nachm reboot dann die auslagerungsdatei ausgeschaltet, nochmal gerebootet und dann manuell auf 2GB festgelegt und nochma gerebooted. dann manuell wieder ändern wollen von 2 auf 4GB und wieder blue screen. Kann nur ein/ausschalten also ... die grösse kann nich ändern da, das gibt blue screen.

Naja, hab sie jetzt auf 4GB die auslagerungsdatei, gerade nochmal 5000 dateien kopiert und keine fehlermeldung bekommen und alles lief. Obwohl bei "freier physikalischer speicher" wieder ratz fatz 0 erreicht war ... is denn 2GB sooo wenig für windows vista das das direkt alle is. Keiner meiner prozesse belegt soviel speicher, was dann ? Is seh nur dieses "cache" auf 1500MB, aber k.A. was das ist, gabs in Win XP nicht ...

Achja hab Kaspersky Internet Security drauf, die neueste final von denen die vista kompatibel is. Wenn ich Vista starte und der Anti Virus da dateien checked, geht schon voll mega viel speicher verloren. Wenn der fertig is mitm "start up scan" hab ich nur noch 300MB RAM frei ...

PS: Man muss es einfach mit Humor nemen :cool: aber ich geh jetzt pennen. Soweit ganz zufrieden, wenn ich noch rausfinde was das hier für faxn sind und die beheben kann bin ich total glücklich mit meinem vista

Thx for help :cool:
0

#4 Mitglied ist offline   Paradise 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 629
  • Beigetreten: 13. September 06
  • Reputation: 42

geschrieben 31. Januar 2007 - 04:56

Willkommen im Club
Nicht Genug Ram Beim Kopieren...
Ich würde sagen, ungefähr ein halbes Gramm zu schwer am Griff.

You know the problem with these gyms now? Health clubs for waffle eatin’ pussies.
0

#5 Mitglied ist offline   Hooomey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 33
  • Beigetreten: 31. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 31. Januar 2007 - 05:10

Das Problem mit meiner auslagerungsdatei hab ich glaub ich gefunden. Hab noch Windows XP auf Festplatte 1 ( C: ) installiert und das hat seine Auslagerungsdatei auf D: abgelegt (Festplatte 2), da is aber jetzt Vista drauf was auch versucht seine Auslagerungsdatei auf D: zu speichern. Und ich denke das hat die Probleme und BlueScreens verusacht, weil Win XP und Win Vista die selbe auslagerungsdatei nutzten ... Hab auch nochmal viele dateien kopiert und keine probs diesmal gehabt. aber warn nich so viele files wie vorhin als ich das prob bekommen hab.

Also aufjedenfall achtung an die, die XP (oder was auch immer) und Vista beides installiert haben.
Stellt sicher das eure Windows Versionen nicht das selbe Laufwerk für die Auslagerungsdatei nutzen!

Trotzdem stimmt was mit meinem Speicher nich, hab die kiste frisch gestartet gerade, eigentlich läuft hier nix aber die HDD is non-stop am rattern und mein "freier ram speicher" is schon wieder auf 49MB runter ...

Ich lassn jetzt einfach mal die nacht durchlaufen, keine ahnung was der da macht, aber wird hoffentlich morgen fertig sein und mir meine 2GB speicher wieder geben ... weiss nich ob mein Battlefield2 mit 20MB RAM so gut läuft ...

Ja dann danke "DK2000" für den guten Tipp. War gold wert! Glück oder Können :cool:

Dieser Beitrag wurde von Hooomey bearbeitet: 31. Januar 2007 - 05:14

0

#6 Mitglied ist offline   Paradise 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 629
  • Beigetreten: 13. September 06
  • Reputation: 42

geschrieben 31. Januar 2007 - 10:48

Komisch, als ich die Vista pagefile.sys in der selben Partition anlegen wollte wie die XP, habe ich eine Meldung bekomm das das nicht geht :cool: . Weil es da eben schon eine gab...

Ich hab also jetzt 2 Partitionen für die pagefile. Einmal XP und einmal Vista. Und dann natürlich jeweils auf C noch eine...

4 mal Auslagerungsdatei so wie Microsoft das gern hätte :cool:
Ich würde sagen, ungefähr ein halbes Gramm zu schwer am Griff.

You know the problem with these gyms now? Health clubs for waffle eatin’ pussies.
0

#7 Mitglied ist offline   Hooomey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 33
  • Beigetreten: 31. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Februar 2007 - 19:02

tjoa mein problem existiert immernoch. trotz funktionierender pagefile und 1GB Corsair ReadyBoost Sticky.

Meistens kein Problem das kopieren von grossen und vielen dateien, aber sobald ich hier meine website backups verschieben will die u.a. zB 37.000 forum avatare (kleine jpg und gif bilder, 5-10kb), dann geht GAR NIX mehr nach nen paar minuten.

Das dauert schon locker 5min bis der dieses "berechne zeit zum kopieren" hinter sich hat. Dann 2 min monster lagg und dann fängt er nach 6-7 min endlcih mitm kopieren an ... das geht dann aber nur 5min und dann kommt die meldung das kein arbeitsspeicher mehr da is und dann hilft uach nur noch reseten weil nix mehr geht.

Das ist ... SCHEI**E! Sonst lüppts eigentlich alles sowas von einwandfrei ... zwischendurch paar laggs aber sonst lüppt alles, nur diese probleme mitm arbeitsspeicher.

Kann das was damit zu tun haben das meine 2x1GB RAM in DUAL CHANNEL mode laufen !? Aber XP kam ja auch damit klar


:(

Dieser Beitrag wurde von Hooomey bearbeitet: 02. Februar 2007 - 19:04

0

#8 Mitglied ist offline   Paradise 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 629
  • Beigetreten: 13. September 06
  • Reputation: 42

geschrieben 02. Februar 2007 - 22:41

Genau da hab ich das auch, wenn ich mein XAMPP verschieben will.

Hab jetzt neues Backup meiner Seite gemacht und direkt auf C entpackt.
Ich würde sagen, ungefähr ein halbes Gramm zu schwer am Griff.

You know the problem with these gyms now? Health clubs for waffle eatin’ pussies.
0

#9 Mitglied ist offline   Fischi12345 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 65
  • Beigetreten: 03. Februar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Februar 2007 - 17:09

Mir ging es auch so, wollte unter Vista Ultimate X64 meine ganzen Bilder auf eine ext. HDD kopieren.
Es kam auch die Fehlermeldung mit den Arbeitsspeicher.
Habe aber 2GB drin.
XP gestartet und schon ging es ohne Probleme.

Jetzt bin ich schon am überlegen ob ich nochmal 2GB erweitere auf 4GB.

Nur die G.Skill die ich habe kosten ca. 260€, da sollte das gut überlegt sein.
0

#10 Mitglied ist offline   Marco_CH 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.183
  • Beigetreten: 31. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Februar 2007 - 17:44

ich hab nen hp nc8430 notebook mit 2gb ram und vista läuft absolut perfekt. viel besser als xp es jemals tat. also damit will ich sagen, 2gb ram reichen locker. zumindest für die 32bit version.

hab nur vista auf der platte, kein xp mehr. vielleicht liegts an dem?
Customers want innovation, but often don't like the side effects of that work.
0

#11 Mitglied ist offline   Paradise 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 629
  • Beigetreten: 13. September 06
  • Reputation: 42

geschrieben 03. Februar 2007 - 18:18

Glaub nicht das das am RAM liegt. Wohl eher ein Bug ;)
Ich würde sagen, ungefähr ein halbes Gramm zu schwer am Griff.

You know the problem with these gyms now? Health clubs for waffle eatin’ pussies.
0

#12 Mitglied ist offline   Fischi12345 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 65
  • Beigetreten: 03. Februar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Februar 2007 - 01:06

Also ich habe jetzt 4 GB RAM und das Problem mit mehreren GB und vielen Dateien ist immer noch da, es kommt die Fehlermeldung.

Muß man da manuell in der Auslagerung was einstellen oder ganz deaktivieren ?
0

#13 Mitglied ist offline   Hooomey 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 33
  • Beigetreten: 31. Januar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Februar 2007 - 01:34

es hat noch keiner eine Lösung dafür gefunden von uns, daher würd dir wohl das auch keiner beantworten können. Das du mit 4GB aber nicht weiterkommst hät ich dir auch sagen können ^^

Sowas ist zu 99% ein Bug (memory leak oder so) in der kopierfunktion vom vista. Keinesfalls dürfte die Kopier funktion den kompletten arbeitsspeicher leer machen, vorher sollte der mit auslagern auf der platte anfangen oder so. Denke mal der füllt da irgendnen cache im speicher von all den kopierten dateien und der speicher wird nicht begrentzt oder nicht wieder freigegeben oder was weiss ich. Dürfte aufjedenfall nicht passieren sowas, auch wenn ich nur 64MB RAM drin hätte ... schau ma ma ob MS da was fixt ...

da auch mega viele über die miese performance der neuen kopier funktion jammern, denke ich MS wird da was tun und das nochmal irgendwie verbessern. Scheint noch nicht so optimal zu funktionieren das alles ...

Dieser Beitrag wurde von Hooomey bearbeitet: 08. Februar 2007 - 01:34

0

#14 Mitglied ist offline   Paradise 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 629
  • Beigetreten: 13. September 06
  • Reputation: 42

geschrieben 08. Februar 2007 - 04:03

Hat jemand ne Micro adresse für sowas? Dann schreib ich denen mal...
Ich würde sagen, ungefähr ein halbes Gramm zu schwer am Griff.

You know the problem with these gyms now? Health clubs for waffle eatin’ pussies.
0

#15 Mitglied ist offline   SireManifesticus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 128
  • Beigetreten: 02. Februar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Februar 2007 - 09:29

Auch wenn die Fehlermeldung kommt, dass kein Arbeitsspeicher vorhanden ist: aus deinem Screenshot geht hervor, dass dein RAM "gerade mal" zu 42% ausgelastet ist. Oder sehe ich das falsch?
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0