WinFuture-Forum.de: Wann Sinken Die Ram-preise Wieder? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Wann Sinken Die Ram-preise Wieder?


#1 Mitglied ist offline   Spoo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.596
  • Beigetreten: 03. April 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Nämberch

geschrieben 25. November 2006 - 21:48

der Titel sagt eigentlich alles: wann sinken die Ram-Preise wieder?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.925
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 44
  • Wohnort:Hennef bei Köln

geschrieben 25. November 2006 - 21:56

mein tipp ist frühestens ende q1 2007, würde aber fast behaupten noch später. da werden einige bei vista merken, sie bruachen mehr ram und kaufen. das wäre so meine prognose.
0

#3 _Breaker_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 25. November 2006 - 22:00

Ich kann dir ziemlich sicher garantieren das sie die nächste halbe Stunde nicht viel sinken oder nicht viel steigen werden.
Genauer gehts nicht, nicht mal die grossen Firmen wissen das, wie sollen wir das dann wissen?
0

#4 Mitglied ist offline   carrera 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.242
  • Beigetreten: 27. Juni 06
  • Reputation: 0

geschrieben 25. November 2006 - 22:00

Ich würde sagen nicht vor Ende 2007. Viele werden nächsten Jahr auf Vista wechseln und mit der Zeit merken das sie mehr Ram brauchen.
Aber nicht nur wegen Vista, die Entwicklung geht eh in Richtung Ram kann man immer brauchen.
0

#5 Mitglied ist offline   Spoo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.596
  • Beigetreten: 03. April 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Nämberch

geschrieben 25. November 2006 - 22:08

Beitrag anzeigenZitat (LoD14: 25.11.2006, 21:56)

2007

Beitrag anzeigenZitat (carrera: 25.11.2006, 22:00)

nicht vor Ende 2007


das reicht mir als Info Thx



Beitrag anzeigenZitat (Breaker: 25.11.2006, 22:00)

Ich kann dir ziemlich sicher garantieren das sie die nächste halbe Stunde nicht viel sinken oder nicht viel steigen werden.
Genauer gehts nicht, nicht mal die grossen Firmen wissen das, wie sollen wir das dann wissen?


super Antwort bringt rein gar nix diese Infos. Haste heute abend schon deine gute Laune Pillen genommen. :kopfschüttel:

Dieser Beitrag wurde von Spoo bearbeitet: 25. November 2006 - 22:10

0

#6 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.925
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 44
  • Wohnort:Hennef bei Köln

geschrieben 25. November 2006 - 22:08

Zitat

Aber nicht nur wegen Vista, die Entwicklung geht eh in Richtung Ram kann man immer brauchen.

das ist schon lange so, bei jedem neuen ms system war es ratsahm, den ram zu verdoppeln. hab mit 95 angefangen, da waren 32MB drinne, das war für 98 so ok, mit 64 gings dann besser. dann auf ME und das ging erst gut ab mit mindestens 128 wobei, das hat teilweise auch nach 256 MB verlang. als xp dann kam, bin ich sehr schnell der erheblich besseren geschwindigkeit wegen auf 512 gegangen und bei vista sind mir meine momentanen 1GB schon fast zu wenig...
0

#7 Mitglied ist offline   Großer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.930
  • Beigetreten: 15. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 25. November 2006 - 22:21

Die Preise für DDR(1)-RAM werden meiner Meinung nach (und vielen anderen) gar nicht mehr sinken. DDR2 im Q1 2007.

Dieser Beitrag wurde von Großer bearbeitet: 25. November 2006 - 22:21

0

#8 _Breaker_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 25. November 2006 - 22:23

Beitrag anzeigenZitat (Spoo: 25.11.2006, 22:08)

super Antwort bringt rein gar nix diese Infos. Haste heute abend schon deine gute Laune Pillen genommen. :kopfschüttel:

Super Frage die deine und so gar nicht unnötig.
Woher soll hier irgendjemand wissen was die Rampreise machen?
Theoretisch ist es ja auch so das bei grosser Nachfrage billiger produziert werden kann und somit die Preise sogar sinken könnten anstatt steigen.
Genausogut ist es möglich das Vista ein grosser Flop wird und deswegen so viel Ram gar nicht benötigt wird.
Genaues weiss man eben nicht.
Aber ok, wenn es dich beruhigt und dir mehr hilft:
Die Speicherpreise werden meiner Meinung nach das nächste halbe Jahr kontinuirlich steigen, bis sie zusammenkrachen weil sich die Hersteller verschätzt haben und zu grosse Mengen produzierten.
Wär ja nicht das erstemal.
Vielleicht sinken sie aber auch direkt nach Weihnachten erstmal?
Fragen in denen man eine Kristallkugel benötigt sind einfach sinnfrei. Keiner weiss es...
0

#9 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.925
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 44
  • Wohnort:Hennef bei Köln

geschrieben 25. November 2006 - 22:31

Zitat

Theoretisch ist es ja auch so das bei grosser Nachfrage billiger produziert werden kann und somit die Preise sogar sinken könnten anstatt steigen.

das mag sein, nur du lässt die kapazitäten der produktion außen vor, selbst wenn die rohstoffe super billig sind, aber die nachfrage nach 500 riegeln besteht und die maschinen nur 499 produzieren, steigt der preis weiter, auch wenn die rohstoffpreise fallen.

Zitat

Genausogut ist es möglich das Vista ein grosser Flop wird und deswegen so viel Ram gar nicht benötigt wird.

was aber nichts dran ändert, dass alle großen oem's vista ausliefern werden ab anfang des jahres und automatisch mehr ram in den oem system verbauen, also zumindest im q4 2006 und q1 2007 der ram absatz steigt, ob vista sich nun durchsetzt oder nicht.

Zitat

Woher soll hier irgendjemand wissen was die Rampreise machen?

woher sollen analysten wissen, wie sich der markt verhält? naja, indem sie fakten des konsums und der produktion zusammenzählen, und bis zu einem gewissen grad können das sogar laien mit fundiertem wissen.
0

#10 Mitglied ist offline   Spoo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.596
  • Beigetreten: 03. April 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Nämberch

geschrieben 25. November 2006 - 22:40

Beitrag anzeigenZitat (Breaker: 25.11.2006, 22:23)

Super Frage die deine und so gar nicht unnötig.
Woher soll hier irgendjemand wissen was die Rampreise machen?

Die Speicherpreise werden meiner Meinung nach das nächste halbe Jahr kontinuirlich steigen, bis sie zusammenkrachen weil sich die Hersteller verschätzt haben und zu grosse Mengen produzierten.
Wär ja nicht das erstemal.
Vielleicht sinken sie aber auch direkt nach Weihnachten erstmal?
Fragen in denen man eine Kristallkugel benötigt sind einfach sinnfrei. Keiner weiss es...


Beitrag anzeigenZitat (LoD14: 25.11.2006, 22:31)

woher sollen analysten wissen, wie sich der markt verhält? naja, indem sie fakten des konsums und der produktion zusammenzählen, und bis zu einem gewissen grad können das sogar laien mit fundiertem wissen.


LoD14 du sagst es es :)

@Breaker du musst dich nicht gleich angegriffen fühlen, aber zu deiner Info: es geht darum weil ich diverse Rams noch verkaufen möchte und daher wollte ich wissen wie lange ich noch so Zeit hab die zu verkaufen.
0

#11 Mitglied ist offline   Blackmarket 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 13. Dezember 06
  • Reputation: 0

geschrieben 13. Dezember 2006 - 17:24

Die Ram Preise werden bis ende 2007 langsam bis auf ca 60€ pro GB fallen
0

#12 Mitglied ist offline   intoxication 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.763
  • Beigetreten: 26. März 05
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 13. Dezember 2006 - 18:40

grabst nen thread aus un behauptest was, auch noch in genauen zahlen, was man gar nich wissen kann :smokin:
seit 20.08 nicht mehr so aktiv
.:| Intel Core 2 Duo E6300 @ 3GHz | Asus P5B-E P965/ICH8R | Mdt 3GB Dual Pc2-6400 | Palit 9600gt 512MB |:.

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0