WinFuture-Forum.de: Web Index "Überspringer" - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Web Index "Überspringer"


#1 Mitglied ist offline   Chrisber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 419
  • Beigetreten: 08. August 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:localhost

geschrieben 11. Oktober 2006 - 12:04

Hallo,
gibt es eine Software, mit der man Internetseiten besuchen kann, und in einen Ordner schauen kann, also, dass man die index.php/html/htm überspringt.
?

Chris
...
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   gl4di4t0r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 419
  • Beigetreten: 03. Oktober 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bärlin

geschrieben 11. Oktober 2006 - 12:10

Nicht das ich wüsste, denn die Auswahl welche Seite im Ordner angezeigt wird (sofern nicht explizit angegeben) übernimmt immernohc der Webserver und nicht der Client.

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
CCNA - Cisco Certified Network Associate
DropBox Online Sync-Speicher
0

#3 Mitglied ist offline   Graumagier 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.811
  • Beigetreten: 01. März 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Graz, Österreich

geschrieben 11. Oktober 2006 - 12:13

Chrisber sagte:

gibt es eine Software, mit der man Internetseiten besuchen kann, und in einen Ordner schauen kann, also, dass man die index.php/html/htm überspringt.
?

Gegenfrage: Wohin willst du springen?
"If you make something idiot proof, someone will invent a better idiot." - Marvin

For Emails always use OpenPGP. My KeyID: 0xA1E011A4
0

#4 Mitglied ist offline   Chrisber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 419
  • Beigetreten: 08. August 06
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:localhost

geschrieben 11. Oktober 2006 - 12:14

Aber ich meine, der Browser sucht sich ja aus welche Datei er als erste lädt - der IE würde vor einer index.html immer eine .txt laden, der FF immer eine .html vor TXT oder htm oder PHP.
Das müsste dann doch so sein, dass es ein Proggi gibt, wo eben der Ordnerstamm als Standard is, oder?
...
0

#5 Mitglied ist offline   gl4di4t0r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 419
  • Beigetreten: 03. Oktober 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bärlin

geschrieben 11. Oktober 2006 - 12:22

Beitrag anzeigenZitat (Chrisber: 11.10.2006, 13:14)

Aber ich meine, der Browser sucht sich ja aus welche Datei er als erste lädt - der IE würde vor einer index.html immer eine .txt laden, der FF immer eine .html vor TXT oder htm oder PHP.
Das müsste dann doch so sein, dass es ein Proggi gibt, wo eben der Ordnerstamm als Standard is, oder?

Nein, eigentlich tut dies der Webserver, aber auch nur bei Seitem im Netz. Was der Browser auswählt wenn man lokale Seiten (in einem Verzeichnis auf der Festplatte) aufruft weiß ich nicht.

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
CCNA - Cisco Certified Network Associate
DropBox Online Sync-Speicher
0

#6 Mitglied ist offline   Graumagier 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.811
  • Beigetreten: 01. März 04
  • Reputation: 1
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Graz, Österreich

geschrieben 11. Oktober 2006 - 12:23

Chrisber sagte:

Aber ich meine, der Browser sucht sich ja aus welche Datei er als erste lädt

Nein, das entscheidet der Webserver (zumindest bei Aufrufen nach dem Schema "la.di.da/du").

Dieser Beitrag wurde von Graumagier bearbeitet: 11. Oktober 2006 - 12:24

"If you make something idiot proof, someone will invent a better idiot." - Marvin

For Emails always use OpenPGP. My KeyID: 0xA1E011A4
0

#7 Mitglied ist offline   Gitarremann 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.263
  • Beigetreten: 04. Juni 06
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Trebnitz

geschrieben 11. Oktober 2006 - 12:27

ich glaub er möchte diese ordner übersicht, wie bei den ftp-servern, wo man seine downloads selber sucht oder entsprechend konfigurierten normalen servern, wenn keine index-datei da ist und das eben bei jeder beliebigen seite. aber wie ja eigentlich schon erklärt wird, entscheidet der webserver, welche datei wie an den browser ausgeliefert wird.

Dieser Beitrag wurde von Gitarremann bearbeitet: 11. Oktober 2006 - 12:29

Der Pessimist sagt: "Das Glas ist halb leer,"
Der Optimist sagt: "Das Glas ist halb voll."
Der Realist sagt: "Bedienung, zwei Neue!"
0

#8 Mitglied ist offline   gl4di4t0r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 419
  • Beigetreten: 03. Oktober 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Bärlin

geschrieben 11. Oktober 2006 - 12:30

Beitrag anzeigenZitat (Gitarremann: 11.10.2006, 13:27)

ich glaub er möchte diese ordner übersicht, wie bei den ftp-servern, wo man seine downloads selber sucht oder entsprechend konfigurierten normalen servern, wenn keine index-datei da ist und das eben bei jeder beliebigen seite. aber wie ja eigentlich schon erklärt wird, entscheidet der webserver, welche datei wie an den browser ausgeliefert wird.

Nun und dies ist aus guten Gründen (Sicherheit etc) nicht möglich.

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
CCNA - Cisco Certified Network Associate
DropBox Online Sync-Speicher
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0