WinFuture-Forum.de: Norton Ghost10 Oder Acronis True Image10 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Brennprogramme
Seite 1 von 1

Norton Ghost10 Oder Acronis True Image10


#1 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 323
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 04. Oktober 2006 - 11:47

Wenn man die Wahl zwischen den beiden Programmen hat, wozu sollte man sich denn entschließen? Kennt vielleicht jemand die Vor- bzw. Nachteile des jeweiligen Programms?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Justus Jonas 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 472
  • Beigetreten: 21. Juli 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Dresden

geschrieben 04. Oktober 2006 - 11:57

Vergleichstest: Imaging-Programme:
http://www.testticker.de/pcpro/tests/secur...0050526050.aspx

Einzeltest: Imaging-Programme: Acronis True Image 9.0, Symantec Norton Ghost 10.0:
http://www.testticker.de/pcpro/tests/secur...0051201033.aspx
0

#3 Mitglied ist offline   Eichhorn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 323
  • Beigetreten: 20. Januar 05
  • Reputation: 2

geschrieben 04. Oktober 2006 - 13:05

Danke, werde es mir durchlesen!
0

#4 Mitglied ist offline   Zeppelin 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 15
  • Beigetreten: 05. Oktober 06
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Oktober 2006 - 21:06

Beitrag anzeigenZitat (Eichhorn: 04.10.2006, 14:05)

Danke, werde es mir durchlesen!

Bedenke aber das es jetzt schon 'True Image 10' gibt, bei den Tests geht es um Vorgängerversionen. Ich habe Ghost 10 und das Teil macht mir schon ewig Probleme. Vor 2-3 Wochen bin ich auf True Image 9 gestossen und die Testversion machte das was sie sollte. Ich wollte die aber nicht mehr kaufen, weil erst mit Version 10 ein kostenloses Update auf eine Vista kompatible Version angeboten wird.

Heute habe ich die Testversion 10 installiert und musste feststellen das ich die Funktion 'Backup-Archiv durchsuchen' nicht benutzen kann, weil mein PC dabei komplett einfriert. Das hält mich jetzt auch wieder vom Kauf ab:(

Kann das jemand bestätigen:

1. Passwortgeschütztes Backup Image anlegen
2. Backuparchive verwalten
3. Backuparchiv durchsuchen

Das dann geöffnete Explorerfenster bleibt bei mir leer, es kommt auch keine Paßortabfrage und der PC friert ein. (Bei mir WINXP Prof. SP2)


MfG
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0