WinFuture-Forum.de: Eure Meinung Zu Flyakite 3.5 Os X - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Eure Meinung Zu Flyakite 3.5 Os X (tool um windows im mac-stil darzustellen)


#1 Mitglied ist offline   theshape 6(sic)6 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 175
  • Beigetreten: 21. Juni 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Abflussrohr
  • Interessen:vieles

geschrieben 26. Juni 2006 - 17:40

Hallo Winfuturianer!

Ich habe eine Frage an Euch:

Ich sauge mir gerade flyakite 3.5 OS X , dass den öden Windows-Stil durch den Mac-Stil ersetzt.

Da ich jetz nicht weiß, ob die Umänderung wichtiger Dateien im Windows ohne Gefahr durch das Programm ersetzt werden, und ob das Proggi dann Probleme macht oder nicht, möchte dass ihr hier eure Meinungen zu dem Programm abgibt und mir vielleicht auch empfehlt das Proggi auch wirklich zu installieren....

Danke für eure Ratschläge! :)


mfg theshape
Eingefügtes Bild

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   stronzo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 461
  • Beigetreten: 26. Juni 06
  • Reputation: 1

geschrieben 26. Juni 2006 - 17:57

Greift meiner Meinung nach zu tief ins System ein! Hab das mal drauf gehabt; allerdings die 3.0; wollte es nach einiger Zeit deinstallieren und dann gabs nur noch Probleme und ich musste das System neu aufsetzen! Mein Tipp ich habe mir nur ObjektDock runtergeladen und einzeln installiert! Macht den Desktop schön frei! :)

Greift meiner Meinung nach zu tief ins System ein! Hab das mal drauf gehabt; allerdings die 3.0; wollte es nach einiger Zeit deinstallieren und dann gabs nur noch Probleme und ich musste das System neu aufsetzen! Mein Tipp ich habe mir nur ObjektDock runtergeladen und einzeln installiert! Macht den Desktop schön frei! ;)
0

#3 Mitglied ist offline   theshape 6(sic)6 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 175
  • Beigetreten: 21. Juni 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Abflussrohr
  • Interessen:vieles

geschrieben 27. Juni 2006 - 15:36

hmmm - war wohl doch nicht sone gute idee!

hab flyakite installiert und auf den erstenblick war alles ok - dann habe ich destgestellt, dass mir die übersichtilichkeit der bilder-icons (fürgif, jpg, tiff - dateien) fehlt und habe die vorher erstellte systemwiederherstellung angewendet und dies ein paar mal (glaub 6 mal) um flyakite richtig, also für meine ansprüche zu konfigurieren.

und dann fing es an:
die taskleiste und die titelleiste der denster waren auf dem "klassichen window" -stil eingestellt.
Vorher konnte man an dieser stelle auch den flyakite mac os x stil anwählen, wurde dann aber nicht mehr angezeigt.

Nun ist flyakite vom rechner und ich habe alles wie vorher eingestellt und gemacht.

FAZIT:
flyakite ist meiner meinung nach ein tool, dass wirklich viel zu tief in das system von windows eindringt und einfach wichtige dateien austauscht.
Im endeffekt ist es ein augenschmaus, den jeder holt bzw. runterläd, um ihn dann wegen seiner fehler und sonstigen probleme von rechner schmeisst... - ES IST NUR SCHÖNER SCHROTT!



mfg theshape

Dieser Beitrag wurde von theshape 6(sic)6 bearbeitet: 27. Juni 2006 - 15:37

Eingefügtes Bild

0

#4 Mitglied ist offline   ShahRukhKhan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 48
  • Beigetreten: 03. Juni 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Nürnberg

geschrieben 28. Juni 2006 - 12:36

Also, ich hab Flayakite OSX schon seit Version 2 drauf und ich finde, wer Apple mag wird auch dieses Tool mögen... Ich hab momentan die v3.5 und es funktioniert Gott sei Dank alles prima, ich könnte mir XP ohne des gar nicht mehr vorstellen. Allerdings ist es im Endeffekt eine Frage des Geschmacks, außerdem sollte man sich diesen Schritt 2 Mal überlegen, denn nicht in jedem Fall geht alles Gut...
0

#5 Mitglied ist offline   k1ckFlip 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 103
  • Beigetreten: 24. Mai 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Olch.

geschrieben 29. Juni 2006 - 12:42

Also ich hatte auch Flyakite 3.5 installiert und muss sagen so is es net schlecht.... hatte ich hatte keine Bugs oder ähnliches.... aber wie ich es dann deinstallieren wollte hatte ich nur probs mit.... ich hab dann systemwiederherstellung gemacht.... dann gings so weit wieder.....

Fazit: Wirklich nur installieren wenn man den skin wirklich nur für lange lange zeit installiert haben will.....

Gruß

KickFlip
0

#6 Mitglied ist offline   UserXYZ 

  • Gruppe: Verbannt
  • Beiträge: 1.322
  • Beigetreten: 07. August 02
  • Reputation: 0

  geschrieben 29. Juni 2006 - 17:09

also ich habe flyakite version 1.0 drauf und habe damit keine probleme sie läuft jetzt schon mmh mehrere monate halt ka wielange jetzt genau aber sehr lange schon :whistling: ich finde es top und das es zu tief ins system eingrift mmh kann ich nicht sagen ;D

cya
0

#7 Mitglied ist offline   DekenFrost 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.746
  • Beigetreten: 18. Mai 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wolfsburg

geschrieben 30. Juni 2006 - 00:20

wie auch wenn du nicht versucht hast es wieder los zu werden ?
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   ShahRukhKhan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 48
  • Beigetreten: 03. Juni 06
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Nürnberg

geschrieben 30. Juni 2006 - 12:40

Ich hatte auch beim Deinstallieren keine Problems... Ich musste das Tool mehrmals in- und deinstallieren aus verschiedenen Gründen, und hatte nur ein mal ein Problem, das ich allerdings selber zu verantworten habe. Ich hab Flayakite 2.5 deinstalliert und ohne Neustart die 3.5'er Version draufgetan... Nun ja, und gabs einen GAU. Aber ansonsten funtzt die Deinstallationsroutine ganz gut.
0

#9 Mitglied ist offline   linksta 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.319
  • Beigetreten: 16. Dezember 04
  • Reputation: 2

geschrieben 30. Juni 2006 - 12:46

man sollte beim installieren natürlich auch gucken was man wirklich möchte und nicht sich wild durchklicken.
auf unbestimmte zeit offline
<3 Adblock
0

#10 Mitglied ist offline   drago1401 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 591
  • Beigetreten: 09. September 04
  • Reputation: 0
  • Interessen:Mich interessiert erstmal alles, immer bis dem nicht mehr so ist.<br />ansonsten: Naturreligionen/Artglauben (Asatrue)

geschrieben 30. Juni 2006 - 13:22

ich hatte mal die 1er und 2er drauf und fand es gut. da es platz sparendere programmleisten hat. als nachteil empfind ich die höhre cpu last.
ich nutze jetz XPices, sieht auch jut aus.
0

#11 Mitglied ist offline   bluecifer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.286
  • Beigetreten: 16. Mai 04
  • Reputation: 0
  • Interessen:Fahrrad fahren, feiern, in den Penny Markt gehen,

geschrieben 02. Juli 2006 - 10:07

Ich halt nich viel von solchen kompletten Packs. Nicht weil ich Angst um mein Windows hab sondern weil's einfach langweilig ist so nen 0815 vorgefertigt Desk zu haben, da widme ich lieber ab und zu mal etwas zeit und hab was eigenes.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0