WinFuture-Forum.de: Software Zum Vokabeln Lernen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Software Zum Vokabeln Lernen


#1 Mitglied ist offline   [-BSK-]eXodus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 16. August 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wuppertal

geschrieben 21. Oktober 2005 - 16:39

Hallo zusammen,

ich mache derzeit meine Ausbildung zum Krankenpfleger und wir bekommen jede Menge Vokabeln, die wir auswenig lernen müssen.

Son Karteikasten System ist was, mit dem ich vielleicht ganz gut lernen kann. Da ich aber son PC-Freak bin, hab ich mehr konzentration am Rechner, als vor Papp-Karten.

Suche daher ne Software, mit der ich Vokabeln lernen kann.
Möglichst mit ner Funktion, die meine bisher geschriebenen Vokabeln backuppen kann, sodass ich bei nem eventuellem Systemcrash immer noch die Vokabeln habe.

Wißt ihr da irgendwas?

cYa
eXo
Eingefügtes Bild
0

Anzeige



#2 _Phate_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 21. Oktober 2005 - 16:45

http://www.downloads...e=Schule&id=213
Dank google.de kannst du dann auch noch einige andere finden :wink:
0

#3 Mitglied ist offline   Iso 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 487
  • Beigetreten: 14. Mai 03
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Hörstel
  • Interessen:Computer<br />Parties<br />Mädels...

geschrieben 21. Oktober 2005 - 16:47

Ich empfehle "Langenscheidt Vokabeltrainer English".

Es gibt dort auch ein System änlich dem Karteikastensystmes und auch noch Prüfungen, Quiz, etc...

Unter www.vokabeln.de kann man zusätzliche Vokabeln runterladen ( über 50000 ) Stück.

Du kannst dem Programm auch sagen, dass es dir einen "Lehrer" anlegen soll, der dann jeden Tag eine bestimmte Anzahl an Vokabeln vorgibt, die man zu lernen hat.

Koste: ca. 15 €
Asus F3JP-Z53 Notebook:
Intel Core 2 Duo T7200 @ 2 Ghz
Mobile Radeon X1700 256 MB
2048 MB DDR2-Ram
160 GB Hitachi HDD
Ubuntu 9.04 / Windows XP SP 3
0

#4 Mitglied ist offline   Jared 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 669
  • Beigetreten: 26. September 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Auen und Wald
  • Interessen:Biken, Fotografie

geschrieben 21. Oktober 2005 - 16:56

Ich denke das er eigene Vokabeln dann anlegen möchte und nicht englische! :wink:
Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. - Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist. (Douglas Adams)

Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.943
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 394
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:BL
  • Interessen:Computer

geschrieben 21. Oktober 2005 - 17:21

Ich habe dieses Programm gerade gefunden. Ist Freeware.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#6 Mitglied ist offline   [-BSK-]eXodus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 16. August 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wuppertal

geschrieben 22. Oktober 2005 - 00:45

Beitrag anzeigenZitat (Jared: 21.10.2005, 17:56)

Ich denke das er eigene Vokabeln dann anlegen möchte und nicht englische! :wink:


Jepp! Genau das.
Bei uns in der Schule sagen uns die Lehrer, welche Vokabeln wir können müssen und die lernen wir dann.
Vielen dank für die vielen Infos. Ich werd mich da mal durcharbeiten.

Wäre trotzdem super, wenn jemand anderes nochwas anderes hat.

cYa
eXo
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0