WinFuture-Forum.de: Ubuntu Wegen Schweren Grafikfehlern Nicht Nutzbar. - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Linux
Seite 1 von 1

Ubuntu Wegen Schweren Grafikfehlern Nicht Nutzbar.


#1 Mitglied ist offline   janboe 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.422
  • Beigetreten: 17. Dezember 04
  • Reputation: 0

geschrieben 28. September 2005 - 17:50

Hallo
also, ich habe folgendes Problem: Heute wollte ich den finalen umstieg durchführen, hatte endlich ne Anleitung zur installation meines W-Lan Dingends gefunden. Also hab ich meine Ubuntu-CD gezückt, die früher übrigends tadellos funktioniert hat. Also CD Rein, neugebootet, alles Prima. Installation hat super funktioniert (wie immer Winken ). Nach der install startet ja normaler weise der X_server, und das Loginfensetr erscheint. Bei mir kamm aber Bloß der Mauszeiger. Im Hintergrund war ein Bild zusehen das aussah wie bei einem Fernseher der nicht richtig eingesellt ist, komische Streifen, und Balken sowie seltsamme Farben. Das bild bewegt sich nicht und nichts geht mehr. Ich vermute das es an meiner neuen Grafikkarte (GF 6800GT/TD) liegt. Hat einer ne Idee was man da machen kann?
Danke schonmal
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   ph030 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.129
  • Beigetreten: 14. Juli 04
  • Reputation: 36
  • Geschlecht:unbekannt

geschrieben 28. September 2005 - 18:33

Was heisst "nix geht mehr"?
Probier mal, ob du mit Strg+Alt+F2 auf eine Konsole kommst. Wenn ja, kannst du dort erst den X-Server killen:

Als root:
killall -9 X


Danach kannst du versuchen, die xorg.conf von Hand zu bearbeiten und mit den neuen Einstellungen X neu zu starten!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0