WinFuture-Forum.de: Problem Mit T-eumex 520pc - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
Seite 1 von 1

Problem Mit T-eumex 520pc Kann keine Nummern senden


#1 Mitglied ist offline   Brutschi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 486
  • Beigetreten: 09. Oktober 04
  • Reputation: 4
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schönes Allgäu
  • Interessen:Computer, [email protected]

geschrieben 04. Juli 2005 - 20:00

Ich besitze seit Oktober 04 ISDN und habe ein T-Eumex 520PC Telefonanlage.
Wie der Name schon sagt kann man die TA über den angeschlossenen PC ganz einfach softwaremäßig programmieren. Das finde ich auch richtig geil an dieser Anlage, die einfache Programmierung.

Nun zum Problem:
Wie ihr sicherlich alle wisst kann man bei ISDN (Analog z.T. auch) die Nummer mitsenden. Das ist das Problem meine Anlage sendet keine Nummer nach Außen.
Es ist bestimmt nur ein Konfigurationsproblem. Bei ankommenden Telefonaten funktioniert es einwandfrei.

Bin in der Software eigentlich auch schon alle Punkte durchgegangen und nichts richtiges gefunden. Ich habe mal was eingestellt wo ich richtig finde (siehe Screenshot).

Ich hoffe ihr (T-Eumex 520PC - Besitzer + Andere) könnt mir helfen.

Gruß Brutschi

Angehängtes Bild: Eumex.JPG
Eingefügtes Bild
seit 09.09.2012 wieder richtige BOINC-STATS Signatur

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Murmel 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.857
  • Beigetreten: 11. Februar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 05. Juli 2005 - 06:12

Lies mal hier. Ich hab so ein änliches Prob, bloss bei mir liegts am Teledat Usb 2ab. Rufnummernanzeige und Rufnummer senden funzt alles auch SMS senden funzt, bloss eben SMS empfangen funzt bei mir nicht, obwohl mein Telefon das packt. Ruf also mal bei Deinem Festnetzbetreiber an und kläre das. CLIP funzt also bei Dir nicht richtig. So, hier noch mal ne Bedienungsanleitung im PDF Format.

#3 Mitglied ist offline   luzifer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 573
  • Beigetreten: 22. Juni 05
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Juli 2005 - 07:25

Zitat (Murmel: 05.07.2005, 07:12)

...
CLIP funzt also bei Dir nicht richtig.
...



Das Problem sollte bei Deinem Provider liegen. Bei meinem damaligen Umstellen von Analog auf ISDN hat die Rufnummernübertragung auch nicht funktioniert. Ich habe bei der Telekom angerufen und die haben das dann freigeschaltet.

Wenn man einen komplett neuen Anschluss machen lässt, sollte das eigentlich aktiv sein. War jedenfalls bei mir in der Firma so!

Laut Deinem Screenshot sollte eigentlich alles richtig konfiguriert sein.

Dieser Beitrag wurde von luzifer bearbeitet: 05. Juli 2005 - 07:27


#4 Mitglied ist offline   Brutschi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 486
  • Beigetreten: 09. Oktober 04
  • Reputation: 4
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Schönes Allgäu
  • Interessen:Computer, [email protected]

geschrieben 13. Juli 2005 - 19:33

@luzifer

Auch wenn ich es nicht glauben wollte, du hattest recht. Da muss bei der Telekom was schiefgegangen sein bei der Umstellung von Analog auf ISDN.
Denn normalerweise ist die Sendefunktion gehend (CLIR) standartmäßig eingeschaltet, wie mir ein bekannter Telefontechniker erzählte.

Es sind nämlich alle Nummern von der Telekom unterdrückt. Habe das aber geklärt. War heute Nachmittag in örtlichen T-Punkt. Dort hat man mir anhand des PCs gesagt, dass die alle Nummern unseres Anschlusses gesperrt sind. Es war auch schön auf dem Monitor des Beraters zu sehen. Er hat mir dann eine Telefonnummer gegeben. Dann habe ich bei der Servicenummer angerufen, und die regeln das jetzt, habe dann gleich noch eine weitere MSN bestellt.

Aber das Beste war, am Ende des Gesprächs mit der Service Hotline wollte man mir noch einen DSL-Vertrag aufschwatzen, UNMÖGLICH ;) ;) , aber trotzdem super Service. ;D

Ich hoffe es geht nun in ein paar Tagen.
Ich werde es laut jauchzend dann hier verkünden.

Fazit: Ich hatte recht es liegt nicht an meiner Programmierung der TA!!!

Zitat

CLIP funzt also bei Dir nicht richtig.......

Falsch!! CLIP funktioniert ja. CLIP ist kommende Nummer, das funktioniert.
Du meinst CLIR funktioniert nicht. CLIR ist die von meinem Anschluss gehende Rufnummer. ;)
Jetzt weißt du es ;)

Danke für eure Tipps.
Besonderen Dank an luzifer

Grüsse Brutschi

Dieser Beitrag wurde von Brutschi bearbeitet: 13. Juli 2005 - 19:35

Eingefügtes Bild
seit 09.09.2012 wieder richtige BOINC-STATS Signatur

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0