WinFuture-Forum.de: Batch Datei - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Entwicklung
Seite 1 von 1

Batch Datei


#1 Mitglied ist offline   Puschelbaer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 427
  • Beigetreten: 02. Februar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 14. Juni 2005 - 14:18

Moin Moin,
kann mir mal bitte jemand eine batch Datei schreiben?
Sie soll beim beenden einen bestimmten Programms eine Datei löschen.


Danke
0

Anzeige



#2 _Benjamin_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 14. Juni 2005 - 14:22

@ECHO OFF

del c:\programme\name\name.datei
exit


sowas ?
0

#3 Mitglied ist offline   Puschelbaer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 427
  • Beigetreten: 02. Februar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 14. Juni 2005 - 14:28

Weiss nicht ob das so geht,
es soll folgendes Bewirken.
Jedesmal wenn ich ein bestimmtes Programm öffne, wird durch das öffnen, eine Datei erzeugt. Diese soll aber sobald ich das Programm wieder schliesse automatisch gelöscht werden.
0

#4 Mitglied ist offline   BadAss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 405
  • Beigetreten: 11. Mai 05
  • Reputation: 0

geschrieben 14. Juni 2005 - 15:16

Wir wärs mit:

@echo off
echo Programm gestartet > <file>.txt
start /WAIT <exe>
del <file>.txt


:)
0

#5 Mitglied ist offline   Puschelbaer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 427
  • Beigetreten: 02. Februar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 14. Juni 2005 - 15:44

Ok, was muss ich jetzt wo eingeben und wie kann ich die Datei anwenden um später nicht die Programm Datei zu öffnen und danach die Batch?
0

#6 _Benjamin_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 14. Juni 2005 - 15:46

den code strg+c ... notepad ... strg+v abspeichern unter ... dateiformat -> alle und dann speicherst du als NAME.BAT

und alles sollte so laufen wie BadAss es geschrieben hat
0

#7 Mitglied ist offline   Slayer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.476
  • Beigetreten: 12. Dezember 03
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Baden-Württemberg
  • Interessen:&gt; Internet<br />&gt; Musik<br />&gt; Filme<br />&gt; Events

geschrieben 14. Juni 2005 - 18:18

Zitat (Puschelbaer: 14.06.2005, 16:44)

Ok, was muss ich jetzt wo eingeben und wie kann ich die Datei anwenden um später nicht die Programm Datei zu öffnen und danach die Batch?
<{POST_SNAPBACK}>

Wird wohl kaum möglich sein, dass du um einen Klick auf die Batch-Datei herumkommst.
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der Edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der Leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der Bitterste.

(Konfuzius)
0

#8 Mitglied ist offline   OKI 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 141
  • Beigetreten: 04. Januar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ö/STMK/Trofaiach
  • Interessen:Computer, Anime

geschrieben 15. Juni 2005 - 12:16

Zitat (BadAss: 14.06.2005, 16:16)

Wir wärs mit:

@echo off
echo Programm gestartet > <file>.txt
start /WAIT <exe>
del <file>.txt


:whistling:
<{POST_SNAPBACK}>


Also in meinen Augen meint Puschelbaer:
Eine Datei wird vom gestarteten Programm erzeugt und die Batch-Datei soll sie nur wieder löschen.
0

#9 Mitglied ist offline   Puschelbaer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 427
  • Beigetreten: 02. Februar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 17. Juni 2005 - 18:55

Genau das meine ich.
Sorry, war beruflich unterwegs, deshalb antworte ich jetzt erst wieder.
0

#10 Mitglied ist offline   OKI 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 141
  • Beigetreten: 04. Januar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Ö/STMK/Trofaiach
  • Interessen:Computer, Anime

geschrieben 21. Juni 2005 - 23:12

Einfach ausgedrückt:
@echo off
start /WAIT <exe>
del <file>


Kompliziert ausgedrückt:
@echo off
start /WAIT (Pfad des Programms)\(Dateiname).(Dateierweiterung)
del (Pfad der zu löschenden Datei)\(Dateiname).(Dateierweiterung)

Oder du postest die Pfade und Dateinamen+Erweiterung der Daten und ich erstelle dir die Batch-Datei. :)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0