WinFuture-Forum.de: Bitte Um Hilfe - Ntosknrl.exe Fehler - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Bitte Um Hilfe - Ntosknrl.exe Fehler durch Longhorn Transformation Pack


#1 Mitglied ist offline   zippostar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 996
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Mai 2005 - 00:53

habe ein wiederherstellungspunkt erstellt komme aber nicht mehr ins system.
bekomme beim start diese fehlermeldung wie ich oben geschrieben habe.
wie kann ich diesen fehler beheben ohne neuinstallation?

Dieser Beitrag wurde von zippostar bearbeitet: 27. Mai 2005 - 01:56

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Win-Fan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.218
  • Beigetreten: 09. Februar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Mai 2005 - 04:21

Siehe hier bzw hier

Dieser Beitrag wurde von Win-Fan bearbeitet: 27. Mai 2005 - 04:27

Eingefügtes Bild

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst eh nicht lebend raus.
0

#3 Mitglied ist offline   Elren Luthien 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.981
  • Beigetreten: 20. September 04
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zürich/Schweiz

geschrieben 27. Mai 2005 - 07:15

Welche Version vom TP war das?

Hatte ja schon mit dem Gedanken gespielt, das mal auszuprobieren, aber ich lass es wohl besser. :angry:

So much for dreams we see but never care to know
Your heart makes me feel
Your heart makes me moan
For always and ever, I'll never let go..."

Elrens Blog Elren auf Last.fm Elren bei SysProfile
0

#4 Mitglied ist offline   zippostar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 996
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Mai 2005 - 08:33

Morgen zusammen :angry:

war die neuste die von auf der hauptseite angeboten wurde. kann aber jetzt auch nur sagen leute lasst die finger von den dreck lohnt nicht.

und danke für den link werde es sofort antesten. leider ruft die Arbeit :lol:
0

#5 Mitglied ist offline   WinlinMax 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 588
  • Beigetreten: 14. März 04
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 27. Mai 2005 - 09:05

@zippostar:
was soll das so pauschal? bei der installation des longhorn transformation packs muss dir klar sein, dass wichtige systemdateien ersetzt werden und dass das nicht ganz ohne risiko ablaufen kann sollte dir auch klar sein.
@Elren Luthien:
bei mir hat es einwandfrei funktioniert. ich denke, wenn man die installationhinweiße beachtet und über ein wenig gesunden menschenverstand verfügt, kann man es durchaus installieren. vll. sollte man vorchher noch ein backup machen. aber wozu braucht man das teil überhaupt. ich denke es ist überflüssig.
Häufigster Fehler ist immer noch der DAU
0

#6 Mitglied ist offline   zippostar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 996
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Mai 2005 - 09:10

expand x:\i386\ntoskrnl.ex_C:\windows\ntoskrnl.exe

leider funz es damit auch net :angry:
mann ich sehe mich mal wieder bei der Installation sitzen :) gut das ich beide sys
drauf habe :lol:


also ganz so dummie bin ich auch nicht. Backup ist vorhanden nur es bringt nichts.

Dieser Beitrag wurde von zippostar bearbeitet: 27. Mai 2005 - 09:12

0

#7 Mitglied ist offline   WinlinMax 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 588
  • Beigetreten: 14. März 04
  • Reputation: 3
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 27. Mai 2005 - 09:14

wieso bringt es nix?
Häufigster Fehler ist immer noch der DAU
0

#8 Mitglied ist offline   zippostar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 996
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Mai 2005 - 09:50

:angry: habe es mit Microsoft backup gemacht
0

#9 Mitglied ist offline   Elren Luthien 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.981
  • Beigetreten: 20. September 04
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zürich/Schweiz

geschrieben 27. Mai 2005 - 09:53

Und wenn du die Platte aushängst, an einen anderen rechner hängst und die Datei per Hand ersetzt?

So much for dreams we see but never care to know
Your heart makes me feel
Your heart makes me moan
For always and ever, I'll never let go..."

Elrens Blog Elren auf Last.fm Elren bei SysProfile
0

#10 Mitglied ist offline   zippostar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 996
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Mai 2005 - 09:56

habe ja 2 systeme drauf. auf c: habe ich Windows 32 und auf d: Windows 64.
wenn ich wüste wie ich dort den kernel ersetzt bekomme währe ich schon happy.
0

#11 Mitglied ist offline   Elren Luthien 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.981
  • Beigetreten: 20. September 04
  • Reputation: 6
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Zürich/Schweiz

geschrieben 27. Mai 2005 - 09:59

ist der nicht auf der Win-Cd mitdruff?

So much for dreams we see but never care to know
Your heart makes me feel
Your heart makes me moan
For always and ever, I'll never let go..."

Elrens Blog Elren auf Last.fm Elren bei SysProfile
0

#12 Mitglied ist offline   zippostar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 996
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Mai 2005 - 10:03

der kernel ist auf der CD aber sind ja gepackt glaube ich :angry:
0

#13 Mitglied ist offline   Stan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.009
  • Beigetreten: 06. Juni 04
  • Reputation: 35
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:München

geschrieben 27. Mai 2005 - 10:03

Zitat (zippostar: 27.05.2005, 10:10)

expand x:\i386\ntoskrnl.ex_C:\windows\ntoskrnl.exe

leider funz es damit auch net  :angry:
mann ich sehe mich mal wieder bei der Installation sitzen :)  gut das ich beide sys
drauf habe :lol:
also ganz so dummie bin ich auch nicht. Backup ist vorhanden nur es bringt nichts.
<{POST_SNAPBACK}>

hast du "x" durch deinen laufwerksbuchstaben ersetzt? ich glaube ned ;) ....ausserdem kannste ja die date direkt rüberziehen wenn du eh 2 system hast ;)
0

#14 Mitglied ist offline   zippostar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 996
  • Beigetreten: 16. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Mai 2005 - 10:07

klar habe ich es mit mein laufwerksbustabe ersetzt :) wenn ich jetzt auf meiner Original CD im verzeichnis Q:\I386\SYSTEM32 reingehe sehe ich nur 2 dateien
1.NTDLL.DLL
2.SMSS

sonst ist da nichts :angry:

Ps. leute werde mich heute abend nochmal melden muss leider zur Maloche :lol: bin
um 21 Uhr wieder da ;)

Dieser Beitrag wurde von zippostar bearbeitet: 27. Mai 2005 - 10:08

0

#15 Mitglied ist offline   stefanra 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.208
  • Beigetreten: 13. September 04
  • Reputation: 1

geschrieben 27. Mai 2005 - 10:08

Meine VM hat das TP auch nicht überlebt. :angry:

Seitdem rate ich jedem davon ab.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0