WinFuture-Forum.de: Smalltalk - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 11894 Seiten +
  • « Erste
  • 11868
  • 11869
  • 11870
  • 11871
  • 11872
  • Letzte »

Smalltalk Guten Morgen, Guten Tag, Guten Abend Kaffeeklatsch

#178036 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.842
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 449
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 17. November 2019 - 23:45

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 17. November 2019 - 21:34)



Ich hab nächtelang die Telefonate gehört. Moment, die Zählernummer? Da muß ich in den Keller. Ah ja hier. Die Nummer ändert sich aber immer...
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

Anzeige



#178037 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.842
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 449
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 10. Dezember 2019 - 11:00

So, heute sollen die Kopphörer kommen. Blauzahn mit aktiver Störgeräuschwegmachung, allerdings nicht ganz Highend.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#178038 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.842
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 449
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 17. Dezember 2019 - 21:49

Hier ists aber ruhig geworden. Ich warte schon wieder auf ein Paket. Ich schenke mir selber was zu Weihnachten.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#178039 Mitglied ist offline   Webitu 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 798
  • Beigetreten: 12. September 11
  • Reputation: 40
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Daheim

geschrieben 17. Dezember 2019 - 22:28

Da ist man mal ein paar Jahre weg, und das ist aus dem Off Topic geworden... :rolleyes:
Ich grüße alle, die mich noch kennen und auch die, die mich nicht mehr kennen :D
Mein System:
CPU: Intel i7 2700k (3,5-3,8 GHz)
Grakas: 2x Point of View GTX 560 Ti (SLI)
Gehäuse: Antec Solo 2 (midi tower)
Netzteil: Enermax Revolution 85+ 1250 Watt
Mainbord: Gigabyte GA-Z68A-D3H-B3
RAM: Kingston Value Ram (8 GB)
Betriebssystem: Windows 8 Pro
Festplatten: WDC 1TB, Corsair 120 GB SSD

#178040 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.053
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 389
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Dezember 2019 - 11:58

Beitrag anzeigenZitat (Webitu: 17. Dezember 2019 - 22:28)

Da ist man mal ein paar Jahre weg, und das ist aus dem Off Topic geworden... :rolleyes:
Ich grüße alle, die mich noch kennen und auch die, die mich nicht mehr kennen :D

Grüße zurück. :)


Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 17. Dezember 2019 - 21:49)

Hier ists aber ruhig geworden. Ich warte schon wieder auf ein Paket. Ich schenke mir selber was zu Weihnachten.


Abends um viertel vor Zehn noch? :ph34r:
Legaler Inhalt?
Spaß. Was gibt es denn schönes?
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

#178041 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.842
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 449
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Dezember 2019 - 13:58

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 18. Dezember 2019 - 11:58)


Abends um viertel vor Zehn noch? :ph34r:
Legaler Inhalt?
Spaß. Was gibt es denn schönes?


Ja, nur Dart-Zeugz. Spitzenwechsel-Tool, Spitzen, mal wieder nen neues Shirt. Gönne ich mir mal wie gesagt selber zu Weihnachten.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#178042 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.053
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 389
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Dezember 2019 - 14:24

Selbstbeschenken ist toll.

Unserem sehr sympathischen Postler habe ich letzte Woche ein bisschen Weihnachtsgeld in die Hand gedrückt, der Arme hat quasi täglich für irgendjemanden (6) mindestens ein Paket in der Hand gehabt. (Liebe Stadtkinder: Auf dem Dorf bringt noch der Postbote die Pakete)
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

#178043 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.842
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 449
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Dezember 2019 - 16:37

Bei uns im Dorf auch, aber die gängigen Zusteller gibts natürlich auch. Funktioniert soweit auch. Also ich hab hier nicht so die Probleme, wie ich sie von der Stadt kenne, wenn zum Beispiel Herpes auf Arbeit kam. Am Anfang ging es noch, da sprachen die unsere Sprache, aber das war irgendwann vorbei. Das war lustig vorher. Der UPS-Mann beim alten Firmensitz kam sogar ab und zu auf nen Kaffee rein. Von dem hatten wir die Handynummer und wenn wir was ganz Wichtiges erwartet haben, dann haben wir den angerufen und irgendwo am Anfang seiner Tour schon abgepasst. Dann sind wir mit der Firma umgezogen und an dem Standort kam dann seine Frau, die bei Hermes fuhr.

Und besonders lustig war, dass wir an einer Kreuzung waren und zu jeder Straße einen Eingang hatten, mit unterschiedlichen Adressen und die Straßen gehörten zu unterschiedlichen Zustellbezirken. Der Ladeneingang und die dazugehörige Adresse zur Hauptstraße, war natürlich die Adresse, die man als Standort kommuniziert hat und der Eingang von der Nebenstraße über den Hof war aber der, wo die Briefkästen hingen. Das gab immer ein Durcheinander.
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#178044 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.053
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 389
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Dezember 2019 - 17:01

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 18. Dezember 2019 - 16:37)

Und besonders lustig war, dass wir an einer Kreuzung waren und zu jeder Straße einen Eingang hatten, mit unterschiedlichen Adressen

;D
Ich kenne das von Markenherstellern im Bereich Lebensmittel/Haushalt, die parallel auch für No-Name bzw. Supermarktprodukte produzieren (G+G, Ja! etc.)

Als ich noch in der Stadt wohnte - bis vor 4 Monaten - habe ich alles was ging, an die Packstation schicken lassen. Das kam immer mit DHL (wenige Ausnahmen- wenn nicht möglich).
Die Zusteller ins Haus wechselten praktisch wöchentlich. War auch sinnlos den eingetragenen Abstellort jedesmal neu dem Zusteller zu erklären, da ich die Sprache nicht beherrschte.

Der hier auf dem Dorf ist noch wie die, die ich vor 30 Jahren kannte. Kleiner Plausch, nett, freundlich, kann die Sprache .... dem hab ich bisschen Trinkgeld gegeben.

Hermes hat hier maximal 2x die Woche Lust herzufahren, GLS hatte ich zum Glück noch nicht und auch DPD fährt diesen "Bereich" nicht täglich an.
Für UPS war ich immer schon zu unwichtig.
Aber die Post, die kommt auch Montags, wenngleich auch 2H früher.
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

#178045 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.842
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 449
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 18. Dezember 2019 - 22:40

Bei GLS hab ich Glück, die Fahrerin wohnt im Dorf. Dann kommt es zwar Abends, aber es kommt. Auf DPD warte ich aktuell mit meinem Paket. Seit Montag ist der Stand auf der Verfolgungsseite: Das Paket ist unterwegs zum Paketzustellzentrum. Wahrscheinlich steht der Transporteur mit meinem Paket unterm Arm und nem Pappschild mit »Zustellzentrum« um den Hals da irgendwo rum und trampt.

Edit sagt: Na also, geht doch. Jetzt ist es schonmal in der Gegend.

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 19. Dezember 2019 - 07:36

Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#178046 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.053
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 389
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 19. Dezember 2019 - 15:17

Bei DPD find ich schick, daß man den Fahrer "tracken" kann. Auf der Webseite hupts und klingelts dann.

Warte auch seit 06.12 auf ein Paket mit ekelhaftem Inhalt aus England für nen Kumpel
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

#178047 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.842
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 449
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 19. Dezember 2019 - 17:09

Will der Kumpel das haben oder willst Du ihn damit ärgern?
Bauernregel: Regnets mächtig im April, passiert irgendwas, was sich auf April reimt.

#178048 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.053
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 389
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 19. Dezember 2019 - 17:30

Vorab: Ich wußte bis dahin gar nicht, daß es so was gibt.

Des Kumpels Ex-Frau hat wohl "Körperteile" bei ebay für die gemeinsame Tochter gekauft gehabt und gedacht, das wäre die ganze Puppe.
Kamen aber anscheinend nur die Gliedmaße.

Nach ewigem hin und her mit dem Verkäufer, und Geld zurück erstatten lassen, hat er mich angeschrieben, daß ich das bitte "Sofort kaufen" soll - Details zur Erklärung kämen dann später. War dann - daß er eine andere Versandadresse haben wollte, wegen des Stornos, welches er angeleiert hatte.

Text war in der Nachricht: Bitte sofort kaufen - Details später und ebay-Link.

Das war dann der Rumpf - Was ich eben schnell gekauft hatte.
Auf das Paket ich noch warte.

Hab mich dann bisschen eingelesen und Videos geguggt.
Finds irgendwie "gruselig"
Daß man die Dinger auch einfach bei amazon bekommen kann, war wohl auch nicht auf seinem Schirm.

Als Geschenk finde ich persönlich sowas unangebracht und Makaber und käme mir persönlich nicht in den Sinn.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 19. Dezember 2019 - 17:42

»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

#178049 Mitglied ist offline   Jansen90 

  • Gruppe: neue Mitglieder
  • Beiträge: 0
  • Beigetreten: 22. Dezember 19
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Dezember 2019 - 01:29

:)

#178050 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.053
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 389
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 22. Dezember 2019 - 11:13

:cheers:
»Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.« ~Ayn Rand

Thema verteilen:



2 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0