WinFuture-Forum.de: Welches P 4 Mainboard? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Welches P 4 Mainboard?


#1 Mitglied ist offline   SuLux 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 129
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Januar 2005 - 08:06

Moin Leute,

habe hier noch einen P 4 3,0 GHz FSB 800 HT Sockel 478.
Welches P 4 Mainboard würdet Ihr mir für den o.g. Prozessor empfehlen?
Die einzige Vorraussetzung die ich an das Mainboard stelle wären:

1. kein PCI-Express (da ich meine Radeon 9800 Pro noch behalten will)
2. sollte eine passable Ausstattung haben.

Danke im vorraus :gähn:

Gruß

SuLux

Dieser Beitrag wurde von SuLux bearbeitet: 11. Januar 2005 - 08:30

Zitat

"Es macht keinen Sinn, präzise zu sein, wenn man überhaupt nicht weiß, wovon man spricht"

Mein Wohnzimmer-Moped bei nethands.de

Windows: "Where do you want to go today?"
Linux: "Where do you want to go tomorrow?"
MacOS X: "Are you guys coming, or what?"
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   MSI-6600GT 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 653
  • Beigetreten: 09. Januar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Versmold/NRW

geschrieben 11. Januar 2005 - 08:38

welchen chipsatz sollte es haben? wenn es der i865 sein soll, würde ich Dir dieses empfehlen:

http://www.msi-computer.de/produkte/main_i...php?Prod_id=334

bei dem 875i würde ich das empfehlen: http://www.asuscom.de/products/mb/socket47...-d/overview.htm

Laufen beide super stabil, wobei das Asus ein wenig wählerischer ist, was die Ram´s angeht.

Ich selber habe das MSI und bin 100%ig zufrieden damit.

Noch ein Tipp: Lass die Finger von ASROCK oder ähnlichem BILLIGMÜLL!
Unfruchtbarkeit ist erblich. Wenn Deine Eltern keine Kinder hatten, wirst Du auch keine kriegen
0

#3 _BAstiL_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 11. Januar 2005 - 08:40

Kommt immer auf den Geldbeutel an!?

sehr preiswert und trotzdem gute Leistung
http://www1.alternate.de/html/shop/product...ml?artno=GQEO90

Solltest du mehr Geld ausgeben wollen, nimm ein Board mit Intel P875 Chipsatz (Asus P4C800-e deluxe ist meine Empfehlung).

Dieser Beitrag wurde von BAstiL bearbeitet: 11. Januar 2005 - 08:43

0

#4 Mitglied ist offline   MSI-6600GT 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 653
  • Beigetreten: 09. Januar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Versmold/NRW

geschrieben 11. Januar 2005 - 08:45

Zitat

Kommt immer auf den Geldbeutel an!?

sehr preiswert und trotzdem gut Leistung
http://www1.alternat...ml?artno=GQEO90

Solltest du mehr Geld ausgeben wollen, nimm ein Board mit Intel P875 Chipsatz (Asus P4C800-e deluxe ist meine Empfehlung).


Da sind wir schon bei den Billigmüll angekommen........die Abstürze/Bluescreens sind beim Kaufpreis mit drin.
Unfruchtbarkeit ist erblich. Wenn Deine Eltern keine Kinder hatten, wirst Du auch keine kriegen
0

#5 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.709
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 23
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:IT-Systeme

geschrieben 11. Januar 2005 - 08:49

abit und asus machen sehr gute boards. auch gigabyte ist qualitativ sehr hochwertig. bei intelboards gibt es zz eine riesige nie da gewesene vielfalt. muss das board was bestimmten können/nicht können?
Admin akbar
0

#6 _BAstiL_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 11. Januar 2005 - 08:51

Zitat (MSI-6600GT: 11.01.2005, 08:45)

Da sind wir schon bei den Billigmüll angekommen........die Abstürze/Bluescreens sind beim Kaufpreis mit drin.
<{POST_SNAPBACK}>

Schau dir mal die Details zum Board an und sag mir was dir zu einem teueren feht.
Ich greife vorweg, ein SIS-Chipsatz, LAN 10/100, evt. keine PAT-Funktion aber die ist auch nur bei P875 garantiert. Also geh mal dem Link nach und schau dir die Spezifikationen an.
Ich bin der Meinung, dass das Board ein sehr gutes Preis-/Leistungverhältnis hat.
Hast du das Board schon mal gestestet?

"Der Preis macht die Musik."

Edit/
Intelchipsatz 875/865 ist bei Socket 478, ohne Frage Referenz.

Dieser Beitrag wurde von BAstiL bearbeitet: 11. Januar 2005 - 08:54

0

#7 Mitglied ist offline   SuLux 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 129
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Januar 2005 - 09:00

Danke, Danke für die vielen Antworten :D

Mein letztes Intelboard war ein Abit BX6 und mit dem Teil war ich damals schon zufrieden (für diejenigen die es noch kennen).
Dann hab ich mich ne Zeitlang, bis dato, mit AMD rumgeschlagen.
Nu möchte ich aber wieder ein Intelsystem :gähn:

Tendiere zum 875 Chipsatz. Wobei ich mit dem MSI schon liebäugele
Habe 3 GEIL DDR 400 RAMs (2x 256MB und 1x 512MB) und möchte mir natürlich auch keine neuen kaufen. Kann man mit den Intelboards auch Dual Channel mit 3 RAMs fahren wie beim NForce2? Bzw wenn nicht wie hoch ist bei einem Intelsystem der Unterschied zwischen Dual Channel und keinem Dual Channel?

Dieser Beitrag wurde von SuLux bearbeitet: 11. Januar 2005 - 09:02

Zitat

"Es macht keinen Sinn, präzise zu sein, wenn man überhaupt nicht weiß, wovon man spricht"

Mein Wohnzimmer-Moped bei nethands.de

Windows: "Where do you want to go today?"
Linux: "Where do you want to go tomorrow?"
MacOS X: "Are you guys coming, or what?"
0

#8 _BAstiL_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 11. Januar 2005 - 09:01

Zitat (SuLux: 11.01.2005, 09:00)

Kann man mit den Intelboards auch Dual Channel mit 3 RAMs fahren wie beim NForce2?
<{POST_SNAPBACK}>

Nein!
2 Module, evt. auch mit 4 (kommt auf das Board in Kombination mit dem Speicher an).
0

#9 Mitglied ist offline   SuLux 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 129
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Januar 2005 - 09:04

Zitat (BAstiL: 11.01.2005, 09:01)

Nein!
2 Module, evt. auch mit 4 (kommt auf das Board in Kombination mit dem Speicher an).
<{POST_SNAPBACK}>


Wie hoch ist der Leistungsunterschied ohne DualChannel?

Zitat

"Es macht keinen Sinn, präzise zu sein, wenn man überhaupt nicht weiß, wovon man spricht"

Mein Wohnzimmer-Moped bei nethands.de

Windows: "Where do you want to go today?"
Linux: "Where do you want to go tomorrow?"
MacOS X: "Are you guys coming, or what?"
0

#10 Mitglied ist offline   MSI-6600GT 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 653
  • Beigetreten: 09. Januar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Versmold/NRW

geschrieben 11. Januar 2005 - 09:08

Zitat

"Der Preis macht die Musik."


Es gibt bei uns so einen Spruch: Wer billig kauft, ärgert sich und kauft 2mal.

Zitat

Tendiere zum 875 Chipsatz. Wobei ich mit dem MSI schon liebäugele
Habe 3 GEIL DDR 400 RAMs (2x 256MB und 1x 512MB) und möchte mir natürlich auch keine neuen kaufen. Kann man mit den Intelboards auch Dual Channel mit 3 RAMs fahren wie beim NForce2?


Eine 3er Kombi ist in meinem Handbuch nichtaufgeführt. Ich hatte bei mir aber mal 3 x 256MB drin und da ging es mit.
Unfruchtbarkeit ist erblich. Wenn Deine Eltern keine Kinder hatten, wirst Du auch keine kriegen
0

#11 _BAstiL_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 11. Januar 2005 - 09:08

Dual-Channel DDR verdoppelt die Bandbreite des Arbeitsspeichers.

Hat jemand mal einnen Benchmark-Vergleich?
0

#12 _BAstiL_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 11. Januar 2005 - 09:11

Zitat (MSI-6600GT: 11.01.2005, 09:08)

Es gibt bei uns so einen Spruch: Wer billig kauft, ärgert sich und kauft 2mal.
Eine 3er Kombi ist in meinem Handbuch nichtaufgeführt. Ich hatte bei mir aber mal 3 x 256MB drin und da ging es mit.
<{POST_SNAPBACK}>

Intel-System mit 3 Modulen im Dual-Channel geht nicht!

Toller Spruch! Kennst du den Unterschied zwischen preiswert und billig?
0

#13 Mitglied ist offline   SuLux 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 129
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Januar 2005 - 09:15

Zitat (BAstiL: 11.01.2005, 09:08)

Dual-Channel DDR verdoppelt die Bandbreite des Arbeitsspeichers.

Hat jemand mal einnen Benchmark-Vergleich?
<{POST_SNAPBACK}>



Ja hat jemand mal nen Benchmark zur Hand ?

Zitat

"Es macht keinen Sinn, präzise zu sein, wenn man überhaupt nicht weiß, wovon man spricht"

Mein Wohnzimmer-Moped bei nethands.de

Windows: "Where do you want to go today?"
Linux: "Where do you want to go tomorrow?"
MacOS X: "Are you guys coming, or what?"
0

#14 Mitglied ist offline   MSI-6600GT 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 653
  • Beigetreten: 09. Januar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Versmold/NRW

geschrieben 11. Januar 2005 - 09:40

Das verdoppeln ist auch nur eine theoretische Zahl. Ich tippe mal auf max. 10-20% .

Hier mal ein Test von AIDA mit meinem PC:

CPU Motherboard Chipsatz Speicher Lesegeschwindigkeit
Athlon64 3500+ MSI K8N Neo2 Platinum nForce3-Ultra Dual PC3200 DDR 6030 MB/s
P4-3.20E Abit IC7-MAX3 i875P Dual PC3200 DDR 5780 MB/s
P4-3.60E Intel D925XCV i925X Dual DDR2-533 5570 MB/s
P4-3.60E Foxconn 915A01-P i915P Dual DDR2-533 5420 MB/s
Athlon64FX-51 Asus SK8N nForce3Pro-150 Dual PC3200R DDR 5400 MB/s
P4-2.80E Soltek SL-PT880E-RL PT880 Dual PC3200 DDR 5370 MB/s
P4-3.00HT Intel D875PBZ i875P Dual PC3200 DDR 4880 MB/s
P4-3.40EE Intel D925XCV i925X Dual DDR2-533 4480 MB/s
P4-2.80HT Gigabyte GA-8S655TX Ultra SiS655TX Dual PC3200 DDR 4370 MB/s
P4-3.00HT Intel D865PERL i865PE Dual PC3200 DDR 4070 MB/s
P4-3.20HT Gigabyte GA-8TRS350MT R9100ProIGP Ext. Dual PC3200 DDR 3830 MB/s
Dieser Computer MSI 865PE Neo2-PS (MS-6728 v2.0) i865PE Dual PC3200 DDR 3749 MB/s
Xeon-2.80A Asus PC-DL Deluxe i875P Dual PC2700 DDR 3660 MB/s
P4-2.40A Iwill P4GB iE7205 Dual PC2100 DDR 3560 MB/s
P4-2.40A Intel D850EMV2 i850E Dual PC1066 RDRAM 3240 MB/s
Athlon64 3000+ Gigabyte GA-K8N Pro nForce3-150 PC3200 DDR SDRAM 3050 MB/s
Athlon64 3200+ MSI K8T Neo-FIS2R K8T800 PC3200 DDR SDRAM 2980 MB/s
AthlonXP 3200+ Shuttle FN45 nForce2-U400 PC3200 DDR SDRAM 2790 MB/s
P4-2.40A Asus P4SDX SiS655 PC2700 DDR SDRAM 2670 MB/s
AthlonXP 3200+ Asus A7V880 KT880 Dual PC3200 DDR 2590 MB/s
P4-2.53A DFI NT72-SC i850E Dual PC800 RDRAM 2560 MB/s
AthlonXP 2700+ Chaintech 7NJL1 nForce2-SPP Dual PC2700 DDR 2500 MB/s
Pentium M 1.50A Acer TravelMate 4500 i855GME Ext. PC2700 DDR SDRAM 2470 MB/s
AthlonXP 2700+ Asus A7N8X nForce2-SPP Dual PC2700 DDR 2450 MB/s
P4-2.53A Gigabyte GA-8PE667 Ultra i845PE PC2700 DDR SDRAM 2450 MB/s
P4-3.06HT Asus P4PE i845PE PC2700 DDR SDRAM 2400 MB/s
AthlonXP 3200+ ASRock K7S8XE+ SiS748 PC3200 DDR SDRAM 2370 MB/s
P4-2.40A Asus P4S533-E SiS645DX PC2700 DDR SDRAM 2330 MB/s
AthlonXP 2600+ MSI KT4V KT400 PC2700 DDR SDRAM 2270 MB/s
P4-2.40A Gigabyte GA-8GE667 Pro i845GE Int. PC2700 DDR SDRAM 2240 MB/s
P4-1.30 Dell Dimension 8100 i850 Dual PC600 RDRAM 2040 MB/s
Celeron4-1.70 DFI PE21-EC P4X400 PC2100 DDR SDRAM 2020 MB/s
Celeron4-2.00A Gigabyte GA-8PEMT4 i845PE PC2100 DDR SDRAM 2000 MB/s
AthlonXP 2100+ Abit NF7 nForce2-SPP Dual PC2100 DDR 1990 MB/s
P4-2.40A Asus P4S533-E SiS645DX PC2100 DDR SDRAM 1960 MB/s
P4-1.60 Asus P4B266 i845D PC2100 DDR SDRAM 1940 MB/s
P4-1.80A MSI 845E Max i845E PC2100 DDR SDRAM 1940 MB/s
P4-2.00A Shuttle AV40 P4X266 PC2100 DDR SDRAM 1920 MB/s
AthlonXP 2200+ Chaintech 7NJL1 nForce2-SPP PC2100 DDR SDRAM 1900 MB/s
Celeron4-1.70 Asus P4S333-VM SiS650 Ext. PC2100 DDR SDRAM 1870 MB/s
Celeron4-1.80 TriGem Imperial i845GL Int. PC2100 DDR SDRAM 1870 MB/s
AthlonXP 2000+ Epox EP-8KHA+ KT266A PC2100 DDR SDRAM 1850 MB/s
P4-1.70 ASRock PE Pro SiS645 PC2100 DDR SDRAM 1810 MB/s
AthlonXP 1800+ Abit AT7-MAX2 KT400 PC2100 DDR SDRAM 1790 MB/s
AthlonXP 2000+ MSI KT3 Ultra-ARU KT333 PC2100 DDR SDRAM 1770 MB/s
AthlonXP 1800+ ECS K7S5A SiS735 PC2100 DDR SDRAM 1710 MB/s
Athlon-1.20 Abit KG7 AMD760 PC2100 DDR SDRAM 1700 MB/s
Athlon-1.20 Asus A7M266 AMD760 PC2100 DDR SDRAM 1560 MB/s
AthlonXP 1500+ Asus A7V266 KT266 PC2100 DDR SDRAM 1500 MB/s
Celeron4-1.70 ECS P4S5A/DX+ SiS645DX PC133 SDRAM 1040 MB/s
AthlonXP 1700+ AOpen AK73A KT133A PC133 SDRAM 990 MB/s
PIII-866EB Asus CUSL2 i815E Ext. PC133 SDRAM 980 MB/s
P4-1.60 Dell Dimension 4300 i845 PC133 SDRAM 950 MB/s
PIII-866EB ECS P6VAP-A+ ApolloPro133A PC133 SDRAM 840 MB/s
PIII-600E Acorp 6V8633A ApolloPro266 PC2100 DDR SDRAM 770 MB/s
PIII-866EB Intel CC820 i820 PC100 SDRAM 760 MB/s
AthlonXP 1700+ PCChips M810LR SiS730S Ext. PC133 SDRAM 740 MB/s
Athlon-600 Asus K7M AMD-750 PC100 SDRAM 730 MB/s
Celeron2-900 MSI 815EP Pro i815EP PC100 SDRAM 710 MB/s
PIII-600B Asus P2B i440BX PC133 SDRAM 670 MB/s
Duron-850 Gigabyte GA-7IXE4 AMD750 PC100 SDRAM 460 MB/s
Celeron-466A IBM 628848U i810 Int. PC66 SDRAM 390 MB/s
PII-266 Intel DK440LX i440LX PC66 SDRAM 350 MB/s
K6-III-450 Asus P5A ALADDiN5 PC100 SDRAM 290 MB/s
K6-III-400 Epox EP-MVP3G-M MVP3 PC100 SDRAM 260 MB/s
K6-2-450 Gigabyte GA-5AX ALADDiN5 PC100 SDRAM 260 MB/s
C3-800 VIA EPIA PLE133 PC133 SDRAM 210 MB/s
PentiumMMX-166 Asus TX97-E i430TX PC66 SDRAM 190 MB/s
PentiumPro-200 Intel AP440FX i440FX 66 MHz FPM RAM 160 MB/s
C6-200 M Technology R525 i430FX 66 MHz EDO RAM 60 MB/s
K6-266 Asus SP97-V SiS5598 Int. 66 MHz EDO RAM 60 MB/s


Speicher Schreibdurchsatz

--------------------------------------------------------------------------------


CPU Motherboard Chipsatz Speicher Schreibgeschwindigkeit
Athlon64 3500+ MSI K8N Neo2 Platinum nForce3-Ultra Dual PC3200 DDR 2600 MB/s
P4-3.60E Intel D925XCV i925X Dual DDR2-533 2280 MB/s
P4-3.60E Foxconn 915A01-P i915P Dual DDR2-533 2200 MB/s
Athlon64FX-51 Asus SK8N nForce3Pro-150 Dual PC3200R DDR 1750 MB/s
P4-3.00HT Intel D875PBZ i875P Dual PC3200 DDR 1750 MB/s
P4-3.20E Abit IC7-MAX3 i875P Dual PC3200 DDR 1740 MB/s
P4-3.40EE Intel D925XCV i925X Dual DDR2-533 1640 MB/s
P4-2.80E Soltek SL-PT880E-RL PT880 Dual PC3200 DDR 1550 MB/s
Xeon-2.80A Asus PC-DL Deluxe i875P Dual PC2700 DDR 1540 MB/s
Dieser Computer MSI 865PE Neo2-PS (MS-6728 v2.0) i865PE Dual PC3200 DDR 1503 MB/s
P4-2.80HT Gigabyte GA-8S655TX Ultra SiS655TX Dual PC3200 DDR 1480 MB/s
P4-3.00HT Intel D865PERL i865PE Dual PC3200 DDR 1440 MB/s
P4-2.40A Intel D850EMV2 i850E Dual PC1066 RDRAM 1330 MB/s
Athlon64 3200+ MSI K8T Neo-FIS2R K8T800 PC3200 DDR SDRAM 1220 MB/s
AthlonXP 3200+ Shuttle FN45 nForce2-U400 PC3200 DDR SDRAM 1120 MB/s
Athlon64 3000+ Gigabyte GA-K8N Pro nForce3-150 PC3200 DDR SDRAM 1110 MB/s
P4-2.53A DFI NT72-SC i850E Dual PC800 RDRAM 1110 MB/s
P4-2.40A Asus P4SDX SiS655 PC2700 DDR SDRAM 1100 MB/s
AthlonXP 2700+ Chaintech 7NJL1 nForce2-SPP Dual PC2700 DDR 1000 MB/s
AthlonXP 2700+ Asus A7N8X nForce2-SPP Dual PC2700 DDR 980 MB/s
P4-3.20HT Gigabyte GA-8TRS350MT R9100ProIGP Ext. Dual PC3200 DDR 970 MB/s
P4-2.40A Iwill P4GB iE7205 Dual PC2100 DDR 900 MB/s
AthlonXP 3200+ Asus A7V880 KT880 Dual PC3200 DDR 880 MB/s
P4-2.53A Gigabyte GA-8PE667 Ultra i845PE PC2700 DDR SDRAM 860 MB/s
AthlonXP 2100+ Abit NF7 nForce2-SPP Dual PC2100 DDR 810 MB/s
P4-2.40A Asus P4S533-E SiS645DX PC2700 DDR SDRAM 780 MB/s
AthlonXP 2200+ Chaintech 7NJL1 nForce2-SPP PC2100 DDR SDRAM 760 MB/s
AthlonXP 3200+ ASRock K7S8XE+ SiS748 PC3200 DDR SDRAM 750 MB/s
Celeron4-1.70 DFI PE21-EC P4X400 PC2100 DDR SDRAM 750 MB/s
P4-1.60 Asus P4B266 i845D PC2100 DDR SDRAM 740 MB/s
AthlonXP 2600+ MSI KT4V KT400 PC2700 DDR SDRAM 730 MB/s
P4-3.06HT Asus P4PE i845PE PC2700 DDR SDRAM 700 MB/s
Celeron4-1.70 Asus P4S333-VM SiS650 Ext. PC2100 DDR SDRAM 700 MB/s
P4-2.40A Gigabyte GA-8GE667 Pro i845GE Int. PC2700 DDR SDRAM 690 MB/s
P4-1.70 ASRock PE Pro SiS645 PC2100 DDR SDRAM 690 MB/s
Pentium M 1.50A Acer TravelMate 4500 i855GME Ext. PC2700 DDR SDRAM 680 MB/s
P4-2.40A Asus P4S533-E SiS645DX PC2100 DDR SDRAM 680 MB/s
P4-1.80A MSI 845E Max i845E PC2100 DDR SDRAM 660 MB/s
P4-1.30 Dell Dimension 8100 i850 Dual PC600 RDRAM 650 MB/s
P4-2.00A Shuttle AV40 P4X266 PC2100 DDR SDRAM 650 MB/s
Celeron4-1.80 TriGem Imperial i845GL Int. PC2100 DDR SDRAM 650 MB/s
Celeron4-2.00A Gigabyte GA-8PEMT4 i845PE PC2100 DDR SDRAM 640 MB/s
AthlonXP 2000+ MSI KT3 Ultra-ARU KT333 PC2100 DDR SDRAM 590 MB/s
AthlonXP 1800+ Abit AT7-MAX2 KT400 PC2100 DDR SDRAM 560 MB/s
AthlonXP 2000+ Epox EP-8KHA+ KT266A PC2100 DDR SDRAM 510 MB/s
AthlonXP 1800+ ECS K7S5A SiS735 PC2100 DDR SDRAM 510 MB/s
Athlon-1.20 Abit KG7 AMD760 PC2100 DDR SDRAM 500 MB/s
Celeron4-1.70 ECS P4S5A/DX+ SiS645DX PC133 SDRAM 490 MB/s
Athlon-1.20 Asus A7M266 AMD760 PC2100 DDR SDRAM 470 MB/s
AthlonXP 1500+ Asus A7V266 KT266 PC2100 DDR SDRAM 430 MB/s
P4-1.60 Dell Dimension 4300 i845 PC133 SDRAM 350 MB/s
AthlonXP 1700+ PCChips M810LR SiS730S Ext. PC133 SDRAM 350 MB/s
AthlonXP 1700+ AOpen AK73A KT133A PC133 SDRAM 310 MB/s
Athlon-600 Asus K7M AMD-750 PC100 SDRAM 300 MB/s
PIII-600B Asus P2B i440BX PC133 SDRAM 260 MB/s
PIII-866EB Asus CUSL2 i815E Ext. PC133 SDRAM 240 MB/s
Duron-850 Gigabyte GA-7IXE4 AMD750 PC100 SDRAM 200 MB/s
PIII-866EB ECS P6VAP-A+ ApolloPro133A PC133 SDRAM 190 MB/s
PIII-600E Acorp 6V8633A ApolloPro266 PC2100 DDR SDRAM 190 MB/s
Celeron2-900 MSI 815EP Pro i815EP PC100 SDRAM 180 MB/s
PIII-866EB Intel CC820 i820 PC100 SDRAM 140 MB/s
Celeron-466A IBM 628848U i810 Int. PC66 SDRAM 140 MB/s
C3-800 VIA EPIA PLE133 PC133 SDRAM 130 MB/s
PII-266 Intel DK440LX i440LX PC66 SDRAM 120 MB/s
K6-III-450 Asus P5A ALADDiN5 PC100 SDRAM 120 MB/s
K6-III-400 Epox EP-MVP3G-M MVP3 PC100 SDRAM 120 MB/s
PentiumMMX-166 Asus TX97-E i430TX PC66 SDRAM 90 MB/s
K6-2-450 Gigabyte GA-5AX ALADDiN5 PC100 SDRAM 80 MB/s
PentiumPro-200 Intel AP440FX i440FX 66 MHz FPM RAM 80 MB/s
C6-200 M Technology R525 i430FX 66 MHz EDO RAM 60 MB/s
K6-266 Asus SP97-V SiS5598 Int. 66 MHz EDO RAM 40 MB/s


Speicherverzögerung

--------------------------------------------------------------------------------


CPU Motherboard Chipsatz Speicher CL-RCD-RP-RAS Verzögerung
Athlon64 3500+ MSI K8N Neo2 Platinum nForce3-Ultra Dual PC3200 DDR 2-2-2-5 45.6 ns
Athlon64 3400+ Chaintech VNF3-250 nForce3-250 PC3200 DDR SDRAM 2-2-2-5 48.4 ns
Athlon64 3500+ Asus A8V Deluxe K8T800Pro Dual PC3200 DDR 2.5-3-3-7 58.8 ns
Athlon64 3800+ Gigabyte GA-K8NSNXP-939 nForce3-Ultra Dual PC2700 DDR 2-3-3-7 67.8 ns
Opteron 246 Iwill DK8N nForce3Pro-250 Dual PC3200R DDR 2.5-3-3-8 68.0 ns
P4-3.00HT Epox EP-4PCA3+ i875P + PAT Dual PC3200 DDR 2.5-3-3-8 78.9 ns
P4-2.60HT Asus P4P800 i865PE + PAT Dual PC3200 DDR 2.5-3-3-6 79.7 ns
Opteron 248 MSI K8T Master1-FAR K8T800 Dual PC2100R DDR 2-3-3-6 83.1 ns
P4-3.20E Abit AA8-DuraMAX i925X Dual DDR2-533 3-3-3-8 84.5 ns
P4-3.20E Epox EP-5EGA+ i915G Ext. Dual PC3200 DDR 2-2-2-5 86.7 ns
Xeon-2.80A Asus PC-DL Deluxe i875P + PAT Dual PC2700 DDR 2-3-3-5 94.9 ns
Pentium M 1.50A Acer TravelMate 4500 i855GME Ext. PC2700 DDR SDRAM 2.5-3-3-7 101.0 ns
P4-3.00HT Intel D865PERL i865PE Dual PC3200 DDR 3-3-3-8 101.4 ns
AthlonXP 3100+ ASRock K7S8XE SiS748 PC3200 DDR SDRAM 2.5-3-3-5 102.2 ns
AthlonXP 2500+ Asus A7N8X-E Deluxe nForce2-U400 PC2700 DDR SDRAM 2.5-3-3-7 105.4 ns
Dieser Computer MSI 865PE Neo2-PS (MS-6728 v2.0) i865PE Dual PC3200 DDR 2.5-3-3-8 111.5 ns
P4-3.06HT MSI 848P Neo-S i848P PC2700 DDR SDRAM 2.5-3-3-7 115.1 ns
P4-2.60HT Asus P4P800 i865PE Dual PC3200 DDR 2.5-4-4-7 117.8 ns
P4-3.20HT Gigabyte GA-8TRS350MT R9100ProIGP Int. Dual PC3200 DDR 3-3-3-8 125.2 ns
P4-2.53A DFI NT72-SC i850E Dual PC800 RDRAM - 150.8 ns
PIII-600E Acorp 6V8633A ApolloPro266 PC2100 DDR SDRAM 2.5-3-3-6 166.8 ns
Celeron4-2.40A Gigabyte GA-8TRS350MT R9100ProIGP Int. Dual PC3200 DDR 3-3-3-8 169.2 ns
C3-800 VIA EPIA PLE133 PC133 SDRAM 3-3-3-6 178.5 ns
DuronXP-1.30 Asus A7V KT133 PC133 SDRAM 3-3-3-6 182.6 ns
AthlonXP 1800+ Gigabyte GA-7DXE AMD760 PC2100 DDR SDRAM 2.5-3-3-7 191.3 ns
K6-III-400 Epox EP-MVP3G-M MVP3 PC100 SDRAM 2-2-2-5 248.5 ns
PII-266 Intel DK440LX i440LX PC66 SDRAM 3-2-2-6 272.9 ns
K6-2-500 PCChips M577 MVP3 PC100 SDRAM 2-3-3-6


Meine Ram´s sind von MDT, 2x 512MB PC400 Doublesided und laufen im Moment als Standard mit 2.5/3/3/8

Dieser Beitrag wurde von MSI-6600GT bearbeitet: 11. Januar 2005 - 09:44

Unfruchtbarkeit ist erblich. Wenn Deine Eltern keine Kinder hatten, wirst Du auch keine kriegen
0

#15 Mitglied ist offline   drago1401 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 591
  • Beigetreten: 09. September 04
  • Reputation: 0
  • Interessen:Mich interessiert erstmal alles, immer bis dem nicht mehr so ist.<br />ansonsten: Naturreligionen/Artglauben (Asatrue)

geschrieben 11. Januar 2005 - 10:15

das Asus P4C 800PE Deluxe kann ich empfehlen. meins läuft schon ein 1 jahr. RAM im Raid geht geht nur mit 2 oda 4 Riegel. RAM sollte man mehr als 2x 256MB im Raid haben. und mit wakü würde ich es auch nich bereiben, es sei denn du setzt auf beide brücken kühler.

mfg der kleine drachen
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0