WinFuture-Forum.de: Welches Notebook Habt Ihr? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
  • 34 Seiten +
  • « Erste
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • Letzte »

Welches Notebook Habt Ihr?

#76 Mitglied ist offline   Eddies UDDR 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 15
  • Beigetreten: 20. Mai 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:NRW
  • Interessen:Freundin ;), Windows NT 3.51, Windows EUR Group, Formel 1, McLaren Mercedes, FIAT Punto...

geschrieben 21. Mai 2005 - 11:59

Mein Lappi und einzigster PC:

IBM Thinkpad 600

Pentium II Prozessor mit 266MHz
160 MB RAM
40GB Platte
12 Windows
24xCD/16xCD-R/10xCD-RW-Kombi
128 XD Grafik von Neomagic (sehr kompatibel!)
Crystal Semiconductor 4237B Sound.
0

Anzeige



#77 Mitglied ist offline   mkZ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 315
  • Beigetreten: 28. Februar 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Österreich
  • Interessen:am PC schrauben<br />zocken<br />overclocken<br />fußball

geschrieben 09. Juni 2005 - 10:14

habn acer aspire

mit amd64 [email protected],2 Ghz
ATI x700 mit 64 MB
512 MB DDR
60 GB HHD
15,4"
DVD Multibrenner
WLan Bluetooth Infrarot Port usw....

mfg

Dieser Beitrag wurde von mkZ bearbeitet: 09. Juni 2005 - 10:14

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#78 Mitglied ist offline   BachManiac 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.476
  • Beigetreten: 10. August 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wels-Land

geschrieben 09. Juni 2005 - 11:02

Mein Schleppi:

IBM T23


Eingefügtes Bild

-PIII-m Tualatin 1,13 GHZ 512kb L2 Cache
-Titan-Magnesium-Verbundstoffgehäuse
-14" SXGA+ 1400 x 1050 Pixel
-512MB Ram
-40GB HDD
-S3 Graka mit 16MB
-2,4 kg

Dieser Beitrag wurde von BachManiac bearbeitet: 09. Juni 2005 - 12:43

Lenovo / IBM Thinkpad W500 2,8 GHZ Core 2 Duo | ATI FireGL v5700 | WUXGA LED Mod | 1TB HDD, 128GB SSD | 8GB Ram
0

#79 Mitglied ist offline   lysar 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 176
  • Beigetreten: 21. März 05
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Juni 2005 - 12:03

HP Compaq nx7000

Angehängtes Bild: nx7000.jpg

Intel® Pentium M Centrino 1.4GHz, 400-MHz FSB und 512 KB L2 cache
512 MB Arbeitsspeicher
40 GB HD
DVD/CD-RW Kombilaufwerk
15.4“ TFT WideXGA mit 1280 x 800 Auflösung (16M Farben)
ATI Mobility Radeon 9200 64 MB
Audio JBL Pro integrierte Lautsprecher
Wireless 802.11b über integrierten Intel PRO/Wireless 2100 Adapter
(miitlerweile durch die Intel 2200 für 54-Mbit-802.11g-WLAN ersetzt ;) )
56K (V.92) Modem
integrierte 10/100 Mbit Netzwerkkarte
Touchpad mit separater 2-wege Scrollfläche, Touchpad abschaltbar

Schnittstellen:
*1x Type II PC Card Slot, der 32-bit und 16-bit PCMCIA-Karten unterstützt
*3 x USB 2.0
*IEEE 1394 (4 pin Firewire)
*Parallel-Port
*VGA-Ausgang
*TV-Ausgang (S-Video)
*RJ-45
*RJ-11
*Audio in/out
*Port Replikator
*Fast IR-Infrarotanschluß

Abmessungen: 3.45 x 25.4 x 35.56 cm (h x t x b)
Gewicht:2.95 kg

Dieser Beitrag wurde von lysar bearbeitet: 09. Juni 2005 - 12:05

0

#80 Mitglied ist offline   Justus Jonas 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 472
  • Beigetreten: 21. Juli 04
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Dresden

geschrieben 09. Juni 2005 - 12:31

meiner:


toshiba satellite m30-404
intel centrino 1,50 ghz, 512 mb, 60 gb hdd, 15,4" tft (wxga 1.280 x 800)
dvd-r/rw, harman kardon lautsprecher, wlan, geforce 5200go

nicht mehr ganz modern aber er reicht mir

genaueres: http://tinyurl.com/9gfo4

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: 00082569.jpg

Dieser Beitrag wurde von Justus Jonas bearbeitet: 09. Juni 2005 - 12:32

0

#81 Mitglied ist offline   BachManiac 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.476
  • Beigetreten: 10. August 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wels-Land

geschrieben 09. Juni 2005 - 12:58

@hoshie

wie lang istn die Akkulaufzeit bei deinem? und das Gewicht hätt ich auch gern gewusst, weil beides ist nirgens auf der Homepage von alienware zu finden....


4000 euro für ne mischung aus desktop & notebook.... da währe beides einzeln billiger gekommen.......
Lenovo / IBM Thinkpad W500 2,8 GHZ Core 2 Duo | ATI FireGL v5700 | WUXGA LED Mod | 1TB HDD, 128GB SSD | 8GB Ram
0

#82 _max_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 09. Juni 2005 - 21:00

Sony VAIO FS115Z (1GB RAM)

Akku hält beim Surfen etwa 2 Std. 10 Min (ohne chc).

Eingefügtes Bild

Wer viel Wert auf maximale Akkulaufzeit legt, sollte Centrino Hardware Control nutzen. Damit kann man mehr als das Doppelte an Zeit herausholen - natürlich auf Kosten der Leistung. Aber was brauch man beim Surfen schon an Leistung.

Dieser Beitrag wurde von max bearbeitet: 09. Juni 2005 - 21:10

0

#83 Mitglied ist offline   Hoshie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 260
  • Beigetreten: 21. März 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

  geschrieben 09. Juni 2005 - 22:39

Also gewicht is so 6 bis 8 kg.Laufzeit 1,5 Stunden. :D
Mag sein das man ein guten Desktop für das Geld kricht..Aber dieser ganze Kabesalat,Computertisch..dann noch den Monitor..ne danke..Mein Notebook nehme ich Abends mit ins Wohnzimmer..mit nach Freunden um Lan zu zocken ect..mit einem Desktop get sowas nicht..Und das wollte ich einfach..Jedser hat ja seine Vorstellungen :)
Ich hatte schon ein Samsung Notebook..dann ein Vaio..danach ein Fujitsu Siemens und keines hatte mich angesprochen..tja und nu sieses..und bin VOLL zufrieden..Aber Alienware stellt auch noch andere Notebooks her und das gute..man kann die Komponenten selber wechseln.. ;D
0

#84 Mitglied ist offline   MaTie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 259
  • Beigetreten: 04. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Juni 2005 - 11:45

Ich ein Notebook von Fujitsu-Siemens (Lifebook-E8020)

* Intel® Pentium® M 740 Prozessor 1.73 GHz mit Centrino-Technologie
* 2MB 2nd Level Cache
* Front Side Bus: 533 Mhz
* 512 MB DDR2-533.RAM Hauptspeicher
* 15” TFT-SXGA+ (1400x1050)
* 40 GB Festplatte (5.4 rpm)
* DVD+/-R /RW-Brenner
* 64 MB ATI MOBILITY RADEON X600 Grafik
* AL97 Codec ALC203
* eingebautes V.92 Mini-PCI Modem
* Built-in 10/100/1000 Mbps GBLAN
* Intel PRO/Wireless 2200BG LAN 802.11b/g
* 1x ExpressCard
* 1x Typ II oder 1x Typ III für PC Card
* 1x SD/MMC Slot
* 1x S-Video Out (TV-Out)
* 1x IEEE 1394 Firewire
* 4 x USB 2.0
* 1x Infrarot (Fast IrDa 1.1, 4 Mbps)
* 1 x VGA
* 1x seriell
* 1 x parallel
* 1 x PS/2
* 1x Kopfhörer Out (S/PDIF)
* 1x Mikrofon In
* 1x LAN RJ-45
* 1x Modemanschluss RJ-11
* 1x DC-in (Netzteil)
* 1x Port Replikator Schnittstelle
* Gewicht: 2,9 kg
* Betriebszeiten bis zu 6 Std.
* LiIon-Akku, Netzteil
* Modularer Schacht (Optionale Geräte für den modularen Schacht: optische
Laufwerke, zweite Festplatte, zweiter Akku, Leereinschub)

Quelle: Notebooksbilliger.de

Angehängtes Bild: e8010_big.jpg

Dieses Notebook ist sehr gut verareitet und bietet auch sehr gute Leistung.

Dieser Beitrag wurde von MaTie bearbeitet: 16. Juli 2005 - 14:22

0

#85 Mitglied ist offline   Win-Fan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.218
  • Beigetreten: 09. Februar 05
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Juni 2005 - 02:53

Zitat (Hoshie: 09.06.2005, 23:39)

Also gewicht is so 6 bis 8 kg.Mein Notebook nehme ich Abends mit ins Wohnzimmer..mit nach Freunden um Lan zu zocken ect..mit einem Desktop get sowas nicht
<{POST_SNAPBACK}>
Naja, mit 6 Kg ist es aber nicht mehr weit von nem Rechner entfernt. ;)
Also 6 Kg ist schon sehr häfftig + ca. 5 cm Höhe, und nicht gerade wirklich für den mobielen Einsatz geeignet. Mein Notebook mit 3,6 Kg ist mir schon etwas zu umständlich und belastend auf Dauer, aber das. :) Das Gewicht allein wäre bei mir schon ein Grund gegen den Kauf, wenn man es dann auch für den mobielen Einsatz braucht, wofür ja eigendlich ein Notebook gedacht ist. Kann man ja wirklich bald "Schlepptop" nennen. :)

Dieser Beitrag wurde von Win-Fan bearbeitet: 25. Juni 2005 - 03:01

Eingefügtes Bild

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst eh nicht lebend raus.
0

#86 Mitglied ist offline   björn 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 171
  • Beigetreten: 17. Februar 05
  • Reputation: 0
  • Wohnort:Dresden

geschrieben 25. Juni 2005 - 10:18

Ich reihe mich mal in der Acer-Family ein :blink:
hab ein Acer Extensa 2900E

gutes teil, macht ne menge mit und akku hält auch locker 3-4h

Eingefügtes Bild
0

#87 Mitglied ist offline   freemark 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 13
  • Beigetreten: 03. Oktober 04
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Juni 2005 - 10:51

hallo!
ich habe mir vorgestern das asus z9212 gekauft und somit kann ich noch nichts genaueres über die langzeittauglichkeit sagen. aber das was ich bis jetzt mitbekommen habe ist einfach nur geil!

hier erstmal die daten:
Pentium M 735 (1,7ghz)
1024mb ram
radeon 9700 128mb (dedizierter speicher)
15,4" wxga tft (1280x800)
8x allesbrenner :blink:
wlan, cardreader (mmc, sd, ...)

zusätzlich eben noch der Standard-krempel:
4x usb2.0
1x firewire
1x pcmcia I/II
1x line out
1x line in
1x microfon
1x tv-out
1x lan 10/100
1x modem-stecker-dingens
1x infrarot
1x parallel-schnittstelle
1x crt

ach ja, und ein mikrofon ist auch noch in der deckelklappe über dem tft verbaut.

der akku hält im office-betrieb mit display auf 50% helligkeit und wlan an ca. 5 stunden durch (mithilfe von chc, ohne chc ca. 4h). <-- das sind abgerundete werte, die auf jeden fall zutreffen.

was allerdings zu bemängeln ist, ist das da norton internet security als demo-version drauf war und man das erstmal deinstallieren musste :(
und ich hätte auch lieber windowsXP pro drauf, aber ich habe bis jetzt noch keinen unterschied feststellen können...

mit den 5-6 std. office-betrieb für mich das ideale notebook.
unter volllast hab ich noch nicht getestet wie lange der akku durchhält.
0

#88 Mitglied ist offline   BachManiac 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.476
  • Beigetreten: 10. August 04
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Wels-Land

geschrieben 28. Juni 2005 - 07:21

Zitat (Win-Fan: 25.06.2005, 03:53)

Naja, mit 6 Kg ist es aber nicht mehr weit von nem Rechner entfernt.  ;)
Also 6 Kg ist schon sehr häfftig + ca. 5 cm Höhe, und nicht gerade wirklich für den mobielen Einsatz geeignet. Mein Notebook mit 3,6 Kg ist mir schon etwas zu umständlich und belastend auf Dauer, aber das. :D Das Gewicht allein wäre bei mir schon ein Grund gegen den Kauf, wenn man es dann auch für den mobielen Einsatz braucht, wofür ja eigendlich ein Notebook gedacht ist. Kann man ja wirklich bald "Schlepptop" nennen. ;)
<{POST_SNAPBACK}>



jo... wahrscheinlich hat das Ding schon 4 Räder dran zum Rumfahren... :-)
Lenovo / IBM Thinkpad W500 2,8 GHZ Core 2 Duo | ATI FireGL v5700 | WUXGA LED Mod | 1TB HDD, 128GB SSD | 8GB Ram
0

#89 Mitglied ist offline   SuLux 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 129
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 0

geschrieben 28. Juni 2005 - 07:32

Ich besitze das HP Compaq nx7000.

Ach, seh grad der lysar ja auch :D

Zitat

"Es macht keinen Sinn, präzise zu sein, wenn man überhaupt nicht weiß, wovon man spricht"

Mein Wohnzimmer-Moped bei nethands.de

Windows: "Where do you want to go today?"
Linux: "Where do you want to go tomorrow?"
MacOS X: "Are you guys coming, or what?"
0

#90 Mitglied ist offline   Hoshie 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 260
  • Beigetreten: 21. März 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

  geschrieben 28. Juni 2005 - 09:55

Na wenn ihr einmal vor dem 7700 sitzen würdet, würdet ihr auf das Gewicht auch nicht mehr achten und wolltet es nicht mehr abgeben. ;)
Ausserdem trage ich das Notebook ja auch nicht die ganze zeit rum.Steht doch aufm tisch da fällt das Gewicht doch eh nicht auf. :D
Ich weiss ja nicht was ihr mit eurem macht ;)
0

Thema verteilen:


  • 34 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • Letzte »

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0