WinFuture-Forum.de: Weiterhin Updates für Office 2013 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Office 2013
Seite 1 von 1

Weiterhin Updates für Office 2013


#1 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.773
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 867
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 27. Dezember 2023 - 19:05

Ich war jetzt bei einem Bekannten am Rechner und habe nicht schlecht gestaunt. Er hat zuletzt im November noch Updates für sein Office 2013 erhalten, obwohl der Support doch im April schon ausgelaufen sein sollte. Ich habe den Verlauf angeschaut, die Updates kamen in den letzten Monaten mehrfach in unregelmäßigen Abständen für Outlook, Word, Excel & Co.

Wie kann das sein?

Angehängtes Bild: Outlook 2013.JPG
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 793
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 79
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Computer, Reisen, Fotografie, Medien, Weltraum und alles was mit Wissenschaft und Fortschritt zu tun hat ;)

geschrieben 27. Dezember 2023 - 19:22

Warum es weiterhin Updates gibt kann ich dir nicht sagen. Aber das Update auf dem Screenshot kam in der Tat neu im November heraus. Daher sollte alles ordnungsgemäß sein:

https://support.micr...27-6f3054bd979d
Technikinteressierter Mensch. Was Computer betrifft bin ich hauptsächlich User. Auskennen tue ich mich bei Software und ein wenig Hardware. Coden bzw. Scripten sind für mich Fremdwörter ;)
0

#3 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.773
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 867
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 27. Dezember 2023 - 20:13

Naja, es ist ohne Zweifel ein offizielles Update von Microsoft. Aber warum, wenn der support doch längst ausgelaufen ist?

Und es ist kein Einzelfall: Angehängtes Bild: office13.JPG

Angehängtes Bild: off13.JPG
0

#4 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 793
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 79
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Computer, Reisen, Fotografie, Medien, Weltraum und alles was mit Wissenschaft und Fortschritt zu tun hat ;)

geschrieben 27. Dezember 2023 - 21:08

Ja schon sehr merkwürdig. Man kann das ganze auch weiterverfolgen. Wenn man den Text liest, dann wird da von Fixes zu einem früheren Update im August gesprochen. Dann wenn man im August nachliest, geht es um ein Sicherheitsupdate wo es wohl um Spoofing gingt. Möglicherweise was schwerwiegenderes, so dass Microsoft nochmals nachliefern musste.. .
Technikinteressierter Mensch. Was Computer betrifft bin ich hauptsächlich User. Auskennen tue ich mich bei Software und ein wenig Hardware. Coden bzw. Scripten sind für mich Fremdwörter ;)
1

#5 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.955
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 232
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Hätte schlimmer kommen können

geschrieben 28. Dezember 2023 - 14:07

Warum, ist eine gute Frage. Vermutlich weil MS es für notwendig erhalten hat.

Es ist doch noch gar nicht so lange her, dass für XP auch ein Update rauskam, obwohl selbst der erweiterte Support schon seit Jahren ausgelaufen war.
https://support.micr...2c-27066a79262e

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 28. Dezember 2023 - 14:21

Es ist nicht alles Chrome was glänzt. Firefox -Der bessere Browser
1

#6 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.345
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 274
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Troisdorf

geschrieben 31. Dezember 2023 - 11:30

iOS 15 und 16 haben von Apple auch noch sicherheitsrelevante Updates bekommen, auch wenn iOS 17 Stand heute aktuell ist.
0

#7 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 793
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 79
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:Computer, Reisen, Fotografie, Medien, Weltraum und alles was mit Wissenschaft und Fortschritt zu tun hat ;)

geschrieben 31. Dezember 2023 - 12:03

Das ist bei Apple allerdings normal, soweit ich weiß. Sicherheitsupdates werden dort weiterhin geliefert, auch für ältere Hardware bzw. ältere iOS.
Technikinteressierter Mensch. Was Computer betrifft bin ich hauptsächlich User. Auskennen tue ich mich bei Software und ein wenig Hardware. Coden bzw. Scripten sind für mich Fremdwörter ;)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0