WinFuture-Forum.de: Grafikkarte kompatibel - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Grafikkarte kompatibel Asrock Z68 Pro / GTX770


#1 Mitglied ist offline   syderic 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 23. Dezember 06
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Oktober 2021 - 12:32

Hallo,
Ich habe einen i-5 2500k und komme bei Lightroom langsam an die Grenzen.
Könnte eine Grafikkarte: ASUS2GB D5 X GTX770-DC2OC SGD5 bekommen.
Passt die in das vorhandene Mainboard Asrock Z68 Pro3?
Das Board hat eine Schnittstelle
PCIe 3.0 x16.
Und könnte ich die Karte einfach einstecken und den Rechner neu starten?
Lieben Gruß
Eric

PS: Hab gerade noch nach dem Netzteil geschaut. Das hat 520W.

Dieser Beitrag wurde von syderic bearbeitet: 10. Oktober 2021 - 13:01

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   redjack 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 68
  • Beigetreten: 29. Oktober 09
  • Reputation: 6

geschrieben 10. Oktober 2021 - 12:40

Beitrag anzeigenZitat (syderic: 10. Oktober 2021 - 12:32)


Und könnte ich die Karte einfach einstecken und den Rechner neu starten?



Hallo,

Ja

CU
redjack
0

#3 Mitglied ist online   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.969
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 549
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Klosterneuburg/Österreich
  • Interessen:PC, Motorrad, Kino, Musik

geschrieben 10. Oktober 2021 - 17:52

Zitat

Und könnte ich die Karte einfach einstecken und den Rechner neu starten?


Ja, kannst du, aber nicht auf die externe Stromversorgung 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe vergessen.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win10 Test NB
0

#4 Mitglied ist offline   MTKalkhoff 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 144
  • Beigetreten: 15. Juli 08
  • Reputation: 24
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Gelsenkirchen

geschrieben 10. Oktober 2021 - 18:35

Du solltest berücksichtigen das der i5-2500k nur PCIe 2.0 unterstützt. Von daher wird auch die CPU die Grafikkarte limitieren...
0

#5 Mitglied ist offline   syderic 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 71
  • Beigetreten: 23. Dezember 06
  • Reputation: 0

geschrieben Gestern, 08:05

Hey und danke für die Rückmeldungen,
Die Karte ist eingebaut. Lightroom mag davon leicht profitieren, mehr aber auch nicht.
0

#6 Mitglied ist offline   DocDaniels 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 90
  • Beigetreten: 17. September 21
  • Reputation: 7
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:NRW

geschrieben Gestern, 08:48

Funktionieren wird die Karte, aber du solltest keine Wunder erwarten, denn der aktuelle Limiter ist die CPU, die 770er wird kaum mehr Leistung erzeugen, da der i5 sie nicht wirklich ausreichend befeuern kann.
Ich würde generell empfehlen, sofern das System noch eine Weile genutzt wird, die 50-60€ in die Hand zu nehmen und einen i7 2600k statt des i5 rein zu setzen.
dann bringt auch die Grafikkarte was. Nen i7 2600k bekommst bei ebay schon um die 50€, auch den kannste einfach wechseln, läuft.
https://www.ebay.de/...sacat=0&_sop=15


Die Karte mit der CPU wird keinen Schwung bringen

die Frage ist auch, wieviel RAM da drinne sind, Lightroom mag viel RAM, also wäre 16GB schon gut
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0