WinFuture-Forum.de: uBlock Origin und Bitdefender Tracker gleichzeitig? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Sicherheit
Seite 1 von 1

uBlock Origin und Bitdefender Tracker gleichzeitig?


#1 Mitglied ist offline   saku17 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 134
  • Beigetreten: 30. April 05
  • Reputation: 0
  • Geschlecht:Männlich

geschrieben 04. Februar 2021 - 14:27

Hallo liebes Forum,

ich habe mal eine Frage an die Profis hier:

Ich habe normalerweise bei meinem Firefox das Addon uBlock Origin laufen.
Installiert habe ich als Antiviren- und Firewall-Programm den Bitdefender
Internet Security.
Bitdefender bietet mir für Firefox als Addon den Bitdefender Tracker an.

Meine Frage als Laie:
1. Haben diese Programme dieselbe Aufgabe?
2. Ist es sinnvoll beides gleichzetig zu aktivieren oder stören die sich nur?
3. Wenn man nur ein Addon laufen lassen sollte, was ist von beiden das bessere?

Vielen Dank für eure Hilfe und bleibt gesund.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.231
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 247
  • Geschlecht:Männlich
  • Wohnort:Iserlohn - NRW

geschrieben 04. Februar 2021 - 14:48

Zitat

Installiert habe ich als Antiviren- und Firewall-Programm den Bitdefender Internet Security.
Braucht kein Mensch und macht den PC bestimmt nur lahm und vor brain.exe funktioniert nicht mehr schützt kein Tool.

Dazu auch golem.de Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Mit "tollen" AddOns im Browser habe ich schon sehr seltsame Erfahrungen gemacht. uBlock Origin im Microsoft Edge und von mir aus noch noScript und was es noch gutes da draußen gibt und man ist good to go. Von FireFox bin ich schon lange weg. Es als noch keinen Google Chrome gab, war es ein schicker Browser. Jetzt nicht mehr. Optisch eine Katastrophe. Wie ThunderBird auch. Und da Microsoft mit dem Edge auch die Chromium Engine nutzt und nahezu alle AddOns aus Chrome auch mit Microsoft Edge laufen und Microsoft Edge eh in Windows eingebaut ist, braucht man auch da kein extra Browser mehr.
0

#3 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.456
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 345

geschrieben 04. Februar 2021 - 17:57

Beitrag anzeigenZitat (saku17: 04. Februar 2021 - 14:27)

1. Haben diese Programme dieselbe Aufgabe?

Nein. uBlock Origin blockt Werbung, Scripte, Urls, Tracker usw. Bitdefender Anti-Tracker ist hauptsächlich gegen Tracker gerichtet.

Beitrag anzeigenZitat (saku17: 04. Februar 2021 - 14:27)

2. Ist es sinnvoll beides gleichzetig zu aktivieren oder stören die sich nur?

Nein. Es ist überhaupt nicht sinnvoll Bitdefender Anti-Tracker zu aktivieren, weil das viel zu wenig kann.

Beitrag anzeigenZitat (saku17: 04. Februar 2021 - 14:27)

3. Wenn man nur ein Addon laufen lassen sollte, was ist von beiden das bessere?

uBlock Origin

Wobei ich in allen von mir genutzten Browser die Kombination von uBlock Origin und uMatrix bevorzuge. Damit hat man einfach mehr Kontrolle über die Inhalte.

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 04. Februar 2021 - 14:48)

Braucht kein Mensch ...

Ansichtssache!

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 04. Februar 2021 - 14:48)

Von FireFox bin ich schon lange weg. ... Optisch eine Katastrophe.

Natürlich installiert man sich Browser nur wegen der Optik. :)

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 04. Februar 2021 - 14:48)

... braucht man auch da kein extra Browser mehr.

Ansichtssache! Das war auch gar nicht die Frage. Bist du überhaupt auf die Fragen eingegangen? Nein.
AMD Ryzen 2700X, Asus TUF X470-Plus Gaming, 2x8GB Corsair DDR4-3200, Asus Geforce GTX 1060 6GB, 1x 120GB Intenso SSD, 1x 500GB Intenso SSD, 1x 1TB Sandisk SSD, Win10 Home 64Bit
2

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0